Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Interviews

 

Krebs-Patienten und Angehörige psychosozial unterstützen

Interview mit Dr. Ralf Porzig

PresseAnzeiger: Welche Unterstützung bieten Sie krebskranken Patienten mit Ihrem Beratungsdienst?

Dr. Ralf Porzig: In der Psychosozialen Beratungsstelle erhalten Menschen mit einer Krebserkrankung und ihre Angehörigen vielfältige Unterstützungsangebote. Dazu gehören Hilfen bei der Bewältigung psychosozialer Belastungen, die kostenlose Bereitstellung von umfangreichem Informationsmaterial, Informationen zu sozial-, versicherungs- und arbeitsrechtlichen Fragen, Auskünfte zu Pflege und Betreuung, Unterstützung bei der Beantragung von Leistungen, Informationen zu Behandlungsmöglichkeiten, auch Rehabilitation und Nachsorgemöglichkeiten, Unterstützung bei der Krankheitsverarbeitung, Begleitung in Krisensituationen, Trauerbegleitung sowie die Vermittlung an Selbsthilfegruppen. Darüber hinaus kann auch psychologische Beratung in Anspruch genommen werden.

 

PresseAnzeiger: Welchen Ansatz verfolgen Sie bei der psychosozialen Beratung?

Dr. Ralf Porzig: Die psychosoziale Beratung orientiert sich am Alltag und der Lebenswelt des Patienten und seiner Angehörigen und bezieht sich im Wesentlichen auf die durch die Krebserkrankung veränderte Lebenssituation. Probleme, Krisen und Konflikte, die durch eine Krebserkrankung ausgelöst werden können, werden lösungs- und zielorientiert bearbeitet. Psychosoziale Beratung ist speziell, individuell, umfassend und ressourcenorientiert. Besondere Aufmerksamkeit gilt den persönlichen und sozialen Ressourcen des Patienten und seiner Angehörigen. Es gilt der Grundsatz “Hilfe zur Selbsthilfe“. Des Weiteren besteht in der psychosozialen Beratung die Verbindung von Informationsvermittlung und Hilfen zur Bewältigung psychischer Belastungen. Übergeordnetes Ziel ist die Verbesserung der Lebensqualität des Patienten und seiner Angehörigen sowie die Entwicklung einer Perspektive, um mit der Krebserkrankung leben zu können.

 

PresseAnzeiger: Wieso ist neben der medizinischen Therapie die psychologische und soziale Unterstützung von Krebspatienten so wichtig?

Dr. Ralf Porzig: Eine Krebserkrankung bedeutet immer einen schwerwiegenden Einschnitt in das Leben des Patienten und seiner Angehörigen. Mit ihrem nicht vorhersehbaren Verlauf stellt eine Krebserkrankung eine große Herausforderung für alle Beteiligten dar, da sich von einem Tag zum anderen die Lebensumstände schlagartig verändern können. An diese veränderten und kontinuierlich wandelnden Lebensumstände müssen sich alle Beteiligten anpassen. Dabei tauchen viele neue Probleme auf, die sich nicht nur allein auf medizinische Themen beschränken, sondern auch Fragen der psychischen Bewältigung der Krankheit und ihrer Folgen beinhaltet sowie auch sozialrechtliche Fragestellungen. Mit einer Krebserkrankung ist meist eine längere Zeit von Arbeitsunfähigkeit verbunden, so dass hier, zur Verbesserung der Lebensumstände, Informationen zu Sozialleistungen und finanziellen Hilfen erforderlich sind.

 

Seite 1 von 2 - lesen Sie weiter >

Datum: 01.09.2011


Vervielfältigung, Abdruck und Veröffentlichung nur mit ausdrücklicher und schriftlicher Genehmigung. Zitieren mit Quellenangabe ist genehmigungsfrei.


zur vorherigen Seite | alle Interviews | nach oben

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Sächsische Krebsgesellschaft e.V.


Sächsische Krebsgesellschaft e.V.

Daniel Westphal
Operator / Öffentlichkeitsarbeit

Sächsische Krebsgesellschaft e.V.
Haus der Vereine
Schlobigplatz 23
08056 Zwickau

Telefon: 03 75 / 211 830 - 57
Fax: 0375 / 28 14 04
E-Mail:
URL: www.skg-ev.de

Die Sächsische Krebsgesellschaft e.V. ist eine wissenschaftliche Fachgesellschaft mit stark ausgeprägter gesundheitspolitischer Zielsetzung. Sie strebt zur Erfüllung ihrer Aufgaben eine enge Zusammenarbeit mit allen Behörden,...

mehr »

 

 

Interviews nach
Kategorien sortiert:

» alle anzeigen
» IT, Computer & Internet
» Handel & Wirtschaft
» Finanzen & Versicherungen
» Umwelt & Energie
» Gesellschaft & Kultur
» Wissenschaft & Forschung
» Gesundheit & Medizin
» Industrie & Handwerk
» Politik
» Urlaub & Reise
» Recht & Gesetz
» Logistik & Verkehr
» Mode & Lifestyle
» Freizeit & Hobby
» Vereine & Co
» Immobilien
» Mobile (Auto, Motorrad, Boote)
» Weiterbildung & Schulungen
» Sport

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info