Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Recht & Gesetz

Recht & Gesetz

27.10.2015 14:53:25 | > Anwaltskanzlei Arnold
(PA) Wer eine Immobilie - sei es Eigentumswohnung in zentraler Lage, Doppelhaushälfte am Stadtrand oder Einfamilienhaus im Grünen – zur Selbstnutzung erworben hat, der hat ein berechtigtes Interesse... [weiter lesen]

27.10.2015 14:51:00 | > Anwaltskanzlei Arnold
(PA) Viele Finanzberater wissen nicht, dass sie ihre eigenen Beratungsprotokolle aus dem Jahr 2014 bis zum Jahresende prüfen lassen müssen. Finanzanlagenvermittler sind dazu verpflichtet, jedes Jahr die Einhaltung der sich... [weiter lesen]

(PA) FG Köln Urteil v. 15.7.14 6 V 1134/14 Auf den Antrag eines Steuerpflichtigen hin äußerte sich das Finanzgericht Köln zu den Voraussetzungen einer Hinzuschätzung nach einer Außenprüfung. Der Antragsteller wollte mit dem... [weiter lesen]
Ort: Köln

23.10.2015 14:43:43 | > CLLB Rechtsanwälte
(PA) München, Berlin 23.10.2015 – Mit Urteil vom Donnerstag, den 22.10.2015 wurde die Solar9580 erneut verurteilt, einem Anleger die ausstehenden Pachtzinsen zu bezahlen. Darüber hinaus wurde Solar9580 verurteilt, dem Kläger... [weiter lesen]

(PA) > zum ersten Teil des Artikels: http://anwaltshaftung.de/2015/10/falscher-rat-vom-anwalt/ 20.10.2015 - Der Anwalt rät plötzlich und völlig überraschend in einem Telefonat zur Rücknahme der... [weiter lesen]

21.10.2015 18:45:07 | > CLLB Rechtsanwälte
(PA) Berlin, 20.10.2015: Die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Standorten in Berlin, München und Zürich verfolgt die Entwicklung bei der Deutsche Biofonds... [weiter lesen]

(PA) Ein Detektiv, der die Mitarbeiter überwacht? Was für Arbeitgeber verlockend klingen mag, ist für viele Arbeitnehmer eine Horrorvorstellung. Nun hat das Bundesarbeitsgericht genau diesen Fall... [weiter lesen]

(PA) Die internationale Kooperation VIEHBACHER RECHTSANWÄLTE STEUERBERATER hat sich auf die grenzüberschreitende Beratung und Vertretung ihrer Klienten im Fünf-Ländereck Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und dem Fürstentum... [weiter lesen]

19.10.2015 12:51:21 | > CLLB Rechtsanwälte
(PA) München, Berlin 19.10.2015 – Mehrere Anleger verlangten nach dem letzten Anschreiben von Herrn Hamberger einen Existenznachweis der erworbenen Anlagen. Auf die Anschreiben der Anleger hat Solar9580 nicht reagiert. Mittlerweile... [weiter lesen]

(PA) Die „Fanpage“ bei Facebook, also eine Seite auf der sich Kunden und Interessierte über einen Künstler, Schauspielen oder ein Unternehmen informieren können, gehört heute zu den üblichen Marketingmaßnahmen... [weiter lesen]

15.10.2015 17:41:18 | > Jansen & Jansen Rechtsanwälte
(PA) Der europäische Gerichtshof hat in einem aktuellen Urteil EuGH Urt. v. 06.10.2015, Az. C-362/14 die sogenannte „Safe Harbor“-Entscheidung 2000/520/EG der europäischen Kommission für unwirksam erklärt. Diese Entscheidung... [weiter lesen]

15.10.2015 17:34:14 | > Jansen & Jansen Rechtsanwälte
(PA) Das Oberlandesgericht Hamm hat in einem Urteil OLG Hamm, Urt. v. 11.08.2015, Az. 4 U 69/15 entschieden, dass beim Onlinehandel eine genaue Darstellung über die Verfügbarkeit von Waren erfolgen und diese dem Verbraucher... [weiter lesen]
Ort: Hamm

15.10.2015 16:07:22 | > Kanzlei Dr. Becker
(PA) Hamburg, den 15.10.2015 Nach aktuellen gesetzgeberischen Plänen könnte das unbefristete Widerrufsrecht bei fehlerhafter Widerrufsbelehrung in Baukreditverträgen am 21. Juni 2016 wegfallen. Bislang kann ein Darlehensnehmer... [weiter lesen]
Ort: Hamburg

15.10.2015 11:07:04 | > Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG
(PA) Berlin, 14. Oktober 2015 Der Erich Schmidt Verlag ESV als Mitglied der jurisAllianz und das Rechtsportal juris sind sich noch näher gekommen. Sämtliche juris-Module wurden einheitlich ausgerichtet und unter dem Dach der... [weiter lesen]
Ort: Berlin

13.10.2015 13:34:51 | > CLLB Rechtsanwälte
(PA) München, den 13. Oktober 2015: Der Bundesgerichtshof hat mit Beschluss vom 18. August 2015 ein Urteil des Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgerichts vom 12.Juni 2014 aufgehoben. Geklagt hatte in dem Verfahren ein von CLLB... [weiter lesen]

(PA) Welche Möglichkeiten geschädigte Mandanten haben 12.10.2015 - Zahlreiche Verfahrensordnungen von staatlich anerkannten Gütestellen schreiben vor, dass ein Anwalt seine Bevollmächtigung zur Stellung... [weiter lesen]

(PA) Falscher Rat vom Anwalt 12.10.2015 - Vor eineinhalb Jahren meldete sich Herr O. in unserer Kanzlei. Er war unzufrieden mit einer Rechtsanwaltskanzlei, die er ursprünglich mit seiner Vertretung wegen einer Schiffsfondsbeteiligung... [weiter lesen]

(PA) Erneut Prozesserfolg für von Minderjahn vertretenen Anleger, der seine Einlage zahlen sollte 10.10.2015 - Mit Urteil vom 22.09.2015 noch nicht rechtskräftig hat der nach fast zwanzig Jahren immer noch nicht geschlossene... [weiter lesen]

(PA) Anwaltshaftung - welche Möglichkeiten geschädigte Anleger jetzt noch haben 08.10.2015 - Seit der Bundesgerichtshof im Juli 2015 darüber entschieden hat, welche Mindestanforderungen an Güteanträge zu stellen sind, häufen... [weiter lesen]

08.10.2015 14:11:27 | > H-TEAM e.V.
(PA) Seit 2010 bietet der H-TEAM e.V. kostenlose Rechtsberatung für arme Menschen in München an. Kürzlich erhielt der 2.000-ste Klient zusammen mit dem ehrenamtlichen Rechtsberater Gerhard Grossmann... [weiter lesen]
Ort: München

(PA) Das Urteil des EuGH Az: C-131/12 letzte Woche sorgte für Aufsehen. In bisher oft vermisster Weise stärken die Richter in Luxemburg die Rechte des einzelnen Bürgers und billigem ihm ein „Recht auf Vergessenwerden“ zu. Zukünftig... [weiter lesen]

(PA) 02.10.2015 - Abermals wurde die Helaba Dublin in einem von Nittel & Minderjahn Rechtsanwälte für Montranus-Anleger geführten Rechtsstreit zur Rückabwicklung von Beteiligungen an Montranus Medienfonds... [weiter lesen]

(PA) Spätestens seit dem Ankauf sogenannter Steuer-CDs aus der Schweiz durch deutsche Steuerbehörden, ist auch das Steuerstrafrecht wieder stärker in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Insbesondere die strafbefreiende Selbstanzeige... [weiter lesen]

02.10.2015 15:31:25 | > Jansen & Jansen Rechtsanwälte
(PA) Ein bekannter Pay-TV-Anbieter bietet seit einiger Zeit, neben seinem klassischen Pay-TV-Angebot, das Onlinestreaming von verschiedensten Inhalten wie Film- und Sportprogrammen sowie Fernsehsendungen an. Der Vorteil dieses... [weiter lesen]

02.10.2015 15:22:58 | > Jansen & Jansen Rechtsanwälte
(PA) Die Almased Wellness GmbH gewährte – laut Wettbewerbszentrale – Apotheken, die das Abnehmprodukt des Herstellers „Almased Vitalkost“ für sie vertrieben einen Rabatt von 30% auf den Einkaufspreis.... [weiter lesen]

(PA) Im Herbst 2015 startet das neue Kooperationsprojekt „Partizipatives Monitoring der aktuellen Entwicklung des Rehabilitations- und Teilhaberechts“ der DVfR. Es soll den Reformprozess zu einem Bundesteilhabegesetz mit dem Fokus... [weiter lesen]

25.09.2015 15:38:01 | > Rechtsanwalt Dr. Stefan Günther
(PA) 1. Wie kann man überhaupt das Entstehen einer Erbengemeinschaft verhindern ? Man verfasst ein Testament oder einen Erbvertrag. Die Erbengemeinschaft kommt nur dann - kraft Gesetzes zustande - wenn keine letztwillige Verfügung... [weiter lesen]

(PA) „So wie die Moral in der großen Politik schon immer eine Dienerin der Nützlichkeit war, so wird sie es durch die Wirkung der schlechten Vorbilder zunehmend auch im Alltag der Bevölkerung. Gut... [weiter lesen]

(PA) Das Amtsgericht Leipzig hat sich zum Umfang des nach § 34 BDSG bestehenden Auskunftsanspruch geäußert. Geklagt hatte der Empfänger unerwünschter E-Mails, der daraufhin neben einem Unterlassungsanspruch, eine datenschutzrechtliche... [weiter lesen]
Ort: Leipzig

(PA) Gründungsgesellschafter müssen Fondsanleger Schadenersatz leisten 23.09.2015 - Seit 2004 haben Anleger in die beiden Fondsschiffen SAYLEMOON RICKMERS und NINA RICKMERS 9.385.000 € investiert. Heute befinden sich beide... [weiter lesen]
Ort: Nittel

Diese Seite als RSS Feed abonnieren:

Adresse: > Beispiel

     

Alle RSS Feeds von PresseAnzeiger.de

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Empfohlene Meldungen

aus Recht & Gesetz:

Rechtsanwalt Christian Demuth, Verkehrsstrafrechtler informiert zum Thema Rotlichtverstoß und Fahrverbot.

Für 2012 gibt es keine Änderungen an der Düsseldorfer Tabelle. Es bleibt bei 950 Euro Selbstbehalt.

Die TRBS 2131 "Elektrische Gefährdungen" wurde von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) ohne Angabe von Gründen aufgehoben

Neue Abmahnwelle: IDO Abmahnungen gegen DaWanda-Händler

Überprüfung der SchLAu-Workshops in Schleswig-Holstein dauert bis 2018

Landgericht Trier stärkt Rechte von „geblitzten“ Autofahrern

Top-Anwälte Ciper & Coll im Medizinrecht und Arzthaftungsrecht erfolgreich vor LG Stralsund und Bundesgerichtshof

AG Charlottenburg: MFM Tarife sind nicht ohne weiteres anwendbar

ICO in Deutschland? BaFin veröffentlicht Verbraucherwarnung zu ICOs – CLLB Rechtsanwälte kommentiert die Warnung der Finanzaufsicht

ZPO, WHG, EEG – Die Neuen in der ESV-Premiumreihe BERLINER KOMMENTARE

Top-Anwälte Ciper & Coll im Medizinrecht und Arzthaftungsrecht erfolgreich vor Landgericht und Oberlandesgericht Düsseldorf

Arbeitsverträge: Befristung bei Profifußballspielern zulässig?

„Alexa, frag advocado nach einem Anwalt“ – advocado bringt den Rechtsanwalt direkt ins Wohnzimmer

Riester-Rente: Altersvorsorgevermögen ist unpfändbar

Entscheidung im Diesel-Skandal: Verbraucherschutz wird gestärkt – Hersteller müssen Schadensersatz leisten

Anlegerschutz: Schadensersatzanspruch gegen Gründungsgesellschafter

Bitte keine bösen Überraschungen: Vorsicht bei Geschenken im Job

Kombination aus Darlehensvertrag und Kapitallebensversicherung -Schadensersatzanspruch bei fehlerhafter Beratung

Fristwahrende Abgabe der Steuererklärung beim unzuständigen Finanzamt

Einheitspreise = Festpreise? Einheitspreise sind keine Festpreise.

Mieterschutz gestärkt: Formularvertragliche Verlängerung der Verjährung von Vermieteransprüchen ist unwirksam

Weltweite Regulierung und Finanzaufsicht bei Kryptowährungen, Token Sales (ICO) und Token Generating Events (TGE)

Die Bauhandwerkersicherung § 648a BGB (ab 01.01.2018: § 650f BGB) als „schärfste Waffe“ am Bau

Bundesarbeitsgericht: Eine in den AGB des Arbeitgebers enthaltene dreijährige Kündigungsfrist ist unwirksam

Top-Anwälte Ciper & Coll. erneut erfolgreich vor dem Landgericht Hagen

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info