Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

14.037 km für einen Kaffee zum Mitnehmen

Der erfolgreiche Unternehmensberater Markus Maria Weber flieht aus seinem engen Berufsalltag.
Sein Fluchtplan: 26 Länder auf dem Fahrrad zu durchqueren, um schließlich in Afrika einen Coffee to go zu genießen. Nicht nur um das Wortspiel perfekt zu machen, ist das Ziel seiner Reise der kleine, westafrikanische Staat Togo. In Togo hofft er, das Gegenmodell zum stressigen deutschen Alltag zu finden. Von besorgten Verwandten, skeptischen Freunden und 14.037 km Wegstrecke lässt Weber sich nicht abschrecken und startet in das Abenteuer seines Lebens. Er erlebt ein anstrengendes Jahr, das ihn oftmals an seine persönlichen Grenzen bringt, aber gleichzeitig voller Freiheit, Abenteuer und faszinierender Begegnungen steckt. Der Roman »Ein Coffee to go in Togo« erzählt diese spannende Geschichte über die längste Kaffeepause aller Zeiten.

Beim allmorgendlichen Pendeln zwischen Düsseldorf und Frankfurt fühlt sich der junge Unternehmensberater Markus Maria Weber schnell erdrückt von der Enge seines Alltags. Ausgerechnet von seinen Mitpendlern mit ihren obligatorischen Einwegkaffeebechern lässt er sich inspirieren, aus seinem eintönigen Leben auszubrechen und für einen Coffee to go nach Togo zu reisen.

Neu bei CONBOOK: "Ein Coffee to go in Togo"

[Großes Bild anzeigen]

Was wie ein simples Wortspiel klingt, wird zu einem großen Abenteuer. Um seine Reiseerfahrung noch intensiver zu gestalten, nutzt Weber kein motorisiertes Fahrzeug, sondern schwingt sich auf seinen Drahtesel. Eine unglaubliche Odyssee beginnt, auf der Weber sich zwischen Titisee und Elfenbeinküste nicht nur mit Grizzlies, Gazellen und wilden Hunden rumschlagen muss. Je weiter die Reise fortschreitet, desto ungewöhnlicher werden die Begegnungen. War es in Österreich noch der grantige Kellner im Café, begegnet Weber in Mauretanien verrückten Grenzbeamten, in Sierra Leone aggressiven Polizisten und in Liberia redseligen chinesischen Expats.

Markus Maria Weber arbeitete sieben Jahre für eine der größten Unternehmensberatungen der Welt bis er für ein Jahr und eine irre Fahrradtour aus seinem Alltag ausstieg. Das spannende Abenteuer, das er in dieser einjährigen Auszeit erlebt hat, hat er nun als Buch veröffentlicht. Seine Fahrradtour nach Afrika und die Begegnungen mit vielen interessanten Menschen haben sein Leben nachhaltig beeinflusst. Heute arbeitet er in London am internationalen Ausbau eines Unternehmens, das ausschließlich Autisten als Berater einstellt.

»Ein Coffee to go in Togo« ist beim CONBOOK Verlag in Meerbusch erschienen und im Buchhandel erhältlich.


Titelinformationen

Markus Maria Weber
Ein Coffee to go in Togo – Ein Fahrrad, 26 Länder und jede Menge Kaffee
464 Seiten, Taschenbuch mit Einbandklappen, Originalausgabe
ISBN 978-3-95889-138-8
€ 12,95 [D] - € 13,40 [A]


Hinweise für die Redaktion

Für Rezensionsexemplare und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den angegebenen Ansprechpartner. Bei Veröffentlichung freuen wir uns über eine Mitteilung und/oder die Zusendung eines Belegs.

Bilddateien:


Neu bei CONBOOK: "Ein Coffee to go in Togo"
[Großes Bild anzeigen]

28.10.2016 16:56

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Afrika:

Kommunikationsexperte Michael Oehme über die Wurzeln des Ext...
Warum werden junge Afrikaner zu Extremisten? Wie kann man Extremismus an den Wurzeln packen, bevor man ihn überhaupt gewaltsam bekämpfen muss? Michael Oehme stellt sich diese Frage. St.Gallen, 13.10.2017. Die Wahlerfolge der AFD sprechen Bände...

Beate Sarrazin inszeniert "Jenseits des Kilimandscharo".
Jenseits des Kilimandscharo. Am 16.09.2017 im Theater Anderswo. Liebe hat keine Nationalität und kann zwischen ganz unterschiedlichen Kulturen entstehen. Sie ist wie ein Vogel: mal wie ein Kondor mit gewaltigen Flügeln, der davonrennen will, mal...

Togo:

Das eigene TYPO3-Projekt für die Hosentasche - TYPO3 ToGo
Stuttgart, 09.03.11 - Die Lightwerk GmbH aus Stuttgart hat ein Skript für TYPO3 veröffentlicht, um TYPO3-Projekte mobil zu machen. Es ist online für jeden zugänglich. Das generierte mobile TYPO3 kann beispielsweise von einem USB-Stick überall in...

Kaffee:

Coffee to go für Studenten - ELA Container unterstützt Hochs...
Kaffee gehört zu Studenten wie der Dozent in den Hörsaal. An der Hochschule Düsseldorf gibt es den Koffeinkick nun aus einem von Studenten selbst umgebauten ELA Container. Innerhalb eines vierwöchigen Workshops entwarfen und konstruierten...

Der neue Baristaz-Becher: Kaffee genießen und die Umwelt ent...
100 Prozent Maisstärke, 100 Prozent kompostierbar: Mit ihrem neuen To-Go-Becher gehen die Baristaz Coffee Heroes einen Schritt in Richtung ökologischer Kaffeegenuss. Laut der Deutschen Umwelthilfe greifen 70 Prozent der Deutschen regelmäßig zum...

Fahrrad:

Die neue Website von Bett+Bike ist online
Mit Bett+Bike hat es sich der ADFC zum Ziel gemacht, Radreisenden einen perfekten Urlaub zu ermöglichen. Auf der Seite www.bettundbike.de finden Radler Informationen rund um den Urlaub auf zwei Rädern: Von fahrradfreundlichen Unterkünften über...

Discover Ayurveda - Gesundheit geht und alle an
Information: Das ist KEINE gebuchte Pauschalreise bei einem Veranstalter um einen Reisebericht zu erstellen. Im Gedenken an Gandhis friedliche Revolution ist sein Geburtsort, Ahmedabad im Staat Gurajat, der Startort der Discover Ayurveda Tour...

Westafrika:

Guinea-Bissau Reisen - das unbekannte Westafrika ab Herbst 2...
(PRIORI Reisen) Einzigartige Reisen und Ökotourismus im vielseitigen Guinea-Bissau können Reisende auf drei Touren durch das touristisch unerschlossene Land in Westafrika erleben. Guinea Bissau liegt südlich von Senegal und nördlich des Landes...

Senegal Rundreise – Westafrika wie es kaum einer kennt.
Stuttgart, 09.09.2013, Die Schönheiten des Senegal auf einer 16-tägigen Rundreise entdecken – Westafrika wie es kaum einer kennt und wo die Sonne ganzjährig ihr zu Hause hat. Ein kontrastreiches Land mit einer atemberaubenden Natur und vielen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Conbook Medien GmbH


Conbook Medien GmbH

Conbook Verlag
Conbook Medien GmbH
Meerbuscher Str. 36
D - 40670 Meerbusch

Harald Gehlen
Tel.: +49 (0) 21 59 / 5 32 93 58
eMail:

Die Entdeckung von fremden Ländern, Menschen und Kulturen ist eine der spannendsten Beschäftigungen unserer Zeit. Der Conbook Verlag hat sich als Verlag für Literatur & Länder darauf spezialisiert, gemeinsam mit den Leserinnen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info