Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

ARITHNEA zählt zu den Top-Arbeitgebern Deutschlands

ARITHNEA gehört zu den besten deutschen Adressen für Beschäftigte – sowohl innerhalb der ITK-Branche als auch branchenübergreifend.
Bei der aktuellen Benchmark-Untersuchung, mit der das renommierte Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work die attraktivsten Arbeitgeber des Landes ermittelte, wurde der Digital-Business-Spezialist in beiden Kategorien ausgezeichnet.

Im branchenübergreifenden Wettbewerb „Deutschlands beste Arbeitgeber 2016“ von Great Place to Work belegte ARITHNEA in der Größenklasse von 50 bis 500 Mitarbeitern den 46. Platz. Auf einer feierlichen Prämierungsveranstaltung in Berlin nahmen Heiko Wilknitz, COO von ARITHNEA und Stephanie Degen, HR-Managerin des Unternehmens, gestern Abend die begehrte Auszeichnung als einer der Top-Arbeitgeber Deutschlands in Empfang.

Vorgestern war ARITHNEA von Great Place to Work bereits beim Wettbewerb „Deutschlands beste Arbeitgeber in der ITK 2016“ geehrt worden. Bei diesem branchenspezifischen Benchmark erreichte der Digital-Business-Spezialist in der Größenklasse von 101 bis 500 Mitarbeitern den 18. Rang. Michael Rittinghaus, ebenfalls COO und HR-Spezialistin Rosanna Mandra wurde auf der CeBIT in Hannover das renommierte Gütesiegel für ARITHNEA überreicht.

Mit seinen Benchmark-Studien misst Great Place to Work regelmäßig die Arbeitsplatzkultur deutscher Unternehmen und ermittelt die attraktivsten Arbeitgeber. Dazu setzt das Forschungs- und Beratungsinstitut zwei Instrumente ein: In Kultur-Audits bewertete es die Personal- und Führungsarbeit von ARITHNEA; zusätzlich führte es eine ausführliche Befragung aller Mitarbeiter des Unternehmens zu zentralen Arbeitsplatzthemen durch.

Die Beschäftigten von ARITHNEA bewerteten dabei unter anderem die Willkommenskultur ihres Unternehmens für neue Mitarbeiter als besonders positiv. Außerdem hoben sie hervor, bei ihrer Arbeit immer authentisch sein zu können und keinen Zwang zu verspüren, sich zu verstellen. Die Führungskräfte des Unternehmens, so die Befragten, vertrauen auf die gute Arbeit der Beschäftigten, ohne sie ständig zu kontrollieren.

„Wir freuen uns sehr darüber, nicht nur in unserer eigenen Branche, sondern auch branchenübergreifend zu den Top-Arbeitgebern Deutschlands zu zählen“, so HR-Managerin Stephanie Degen. „Das zeigt uns, dass wir mit unserem Bestreben, eine hervorragende Arbeitsumgebung zu schaffen, auf dem richtigen Weg sind. Wir werden die Ergebnisse der Untersuchung auch dieses Jahr dazu nutzen, um neue Impulse aufzugreifen, damit unseren Mitarbeitern ihre Arbeit weiterhin Spaß macht. Die Entwicklung unserer Unternehmensvision und die Einbeziehung unserer Kolleginnen und Kollegen in die nachfolgende Strategieentwicklung entstanden beispielsweise aus der Analyse unserer Umfrageergebnisse der letzten Teilnahme.“

„Seinen großen Erfolg als strategischer Digital-Business-Spezialist verdankt ARITHNEA in allererster Linie seinen Mitarbeitern“, so Heiko Wilknitz. „Deshalb legen wir sehr großen Wert auf einen starken Teamgeist, eine werteorientierte Kultur und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Das hervorragende Abschneiden bei den Wettbewerben von Great Place to Work verstehen wir als großes Lob unserer Mitarbeiter und sind besonders stolz darauf.“

17.03.2016 17:05

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Arbeitgeber:

Bundesarbeitsgericht: Eine in den AGB des Arbeitgebers entha...
Der Sechste Senat des Bundesarbeitsgerichts (BAG) in Erfurt hat mit Urteil vom 26.10.2017 (Az. 6 AZR 158/16) eine Entscheidung der Vorinstanz – des Sächsischen Landesarbeitsgerichts (LAG) vom 19.01.2016 (Az. 3 Sa 406/15) – bestätigt, mit der das...

„Die Jahre waren die widerwärtigste Erfahrung, die ich in me...
München, 17. Oktober 2017 - Diese Einschätzung ist fast wörtlich einer Beurteilung zu entnehmen, die ein Mitarbeiter über seinen Ex-Arbeitgeber auf einer Bewertungsplattform veröffentlicht hat. Der Münchner Berater für Unternehmenskultur und...

Auszeichnung:

Bahnbrechender Deutscher Unternehmer unter den Gewinnern der...
Deutscher Innovator Carsten Mahrenholz gewann den EIT Audience Award, gewählt von allen Teilnehmern der INNOVEIT Budapest, 20. Oktober 2017: Europas bahnbrechendste Unternehmer und Innovatoren wurden Anfang dieser Woche bei der EIT Awards...

Bester Arbeitgeber:

INDICO SOLUTIONS erhält Auszeichnung „Beste Arbeitgeber in N...
Das SAP-Beratungsunternehmen mit Sitz in Weyhe und Bremen hat am 22.02.2017 im Rahmen der Preisverleihung im Haus der Region Hannover beim Great Place to Work Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in Niedersachsen-Bremen 2017“ in der Kategorie Unternehmen...

Schön Klinik Bad Bramstedt erneut als einer der besten Arbei...
Bad Bramstedt, 10. März 2016. Die Schön Klinik Bad Bramstedt ist beim aktuellen Great Place to Work® Wettbewerb „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales 2016“ in der Kategorie Kliniken als einer der besten Arbeitgeber ausgezeichnet worden. Unter...

10. Dienstjubiläum bei der PSD Bank Westfalen-Lippe eG
Münster, 2. Februar 2016: In dieser Woche feiert Susanne Schlautmann ihr 10. Dienstjubiläum im Hause der PSD Bank Westfalen-Lippe eG. Susanne Schlautmann begann ihre Tätigkeit bei der PSD Bank Westfalen-Lippe eG im Februar 2006 unmittelbar nach...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: ARITHNEA GmbH


ARITHNEA GmbH

Prof.-Messerschmitt-Straße 1
85579 Neubiberg bei München

Tel.: +49 89 244 105 400
Fax: +49 89 189 325 95

E-Mail:
Web: www.arithnea.de

ARITHNEA www.arithnea.de ist einer der führenden eBusiness-Dienstleister für effiziente, internetbasierte Lösungen. Die Schwerpunkte liegen im Content Management und eCommerce. Das Portfolio beinhaltet kompetente Beratung,...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info