Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Ab ins Ausland - Ab zur Youth Education & Travel Fair

Zur Schule gehen in den USA, arbeiten in Neuseeland, Reisen durch Südamerika: Viele Jugendliche und junge Erwachsene träumen davon, eine Zeit lang im Ausland zu leben, zu lernen oder zu arbeiten.
Ob als Austauschschüler, Au-Pair, mit einem Freiwilligedienst oder als Praktikant – es bieten sich viele Möglichkeiten und so fällt die Wahl schwer. Abhilfe schafft die Youth Education & Travel fair, die am 28. Jänner in Wien im Polgargym-nasium stattfindet. Auf der Messe präsentieren Experten der internationalen Austausch-branche ihre Programme zu Schüleraustausch, Sprachreisen, Work & Travel, Au-Pair, Praktika, internationale Freiwilligenarbeit und Studieren im Ausland.

Rund 25 österreichische und internationale Aussteller stehen interessierten Schülerinnen und Schülern, Maturanten und Studierenden auf der Jugendinfobörse rund ums Thema Auslandsaufenthalte Rede und Antwort. Da Programme für den Weg in die Ferne nicht selten mit hohen Kosten verbunden sind, können sich die Messe-Besucher auch zum Thema Stipendien und alternative Finanzierungsmöglichkeiten beraten lassen.

Besucher auf der Wiener YETF

[Großes Bild anzeigen]

„Immer mehr junge Menschen brechen auf, um auf andere Kulturen und Lebensweisen zu treffen, eine Sprache zu lernen und in der Fremde eigene Fähigkeiten, Normen und Werte zu überprüfen“, weiß Organisator Thomas Terbeck, der selbst bereits über 40 Länder bereist hat. Der Geschäftsführer von International Education Network ist auch Autor des Standardwerks „Handbuch Fernweh. Der Ratgeber zum Schüleraustausch“.

Als eine der größten Spezial-Messen zum Thema „Bildung im Ausland“ ist die Youth Edu-cation & Travel Fair an über 46 Standorten in Österreich und Deutschland zu Gast. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos und Ausstellerlisten unter http://www.youth-education-travel-fair.com

Kurz und bündig
Youth Education & Travel Fair
Wien: 28. Jänner 2017
Polgargymnasium
Polgarstraße 24 - 1220 Wien
ÖPNV: Autobus 26A/94A, Straßenbahn 25 bis Polgarstraße


10 bis 15 Uhr – Eintritt ist frei!

Bilddateien:


Besucher auf der Wiener YETF
[Großes Bild anzeigen]

17.01.2017 09:49

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Effiziente Abwasseraufbereitung spart bares Geld und verbess...
Stuttgart/Steinen. Sauberer, besser, günstiger – in der Teilereinigung steigen die Anforderungen an eine stabile Sauberkeit und der Kostendruck kontinuierlich. Wie die Produktion trotz der Steigenden Qualitätsansprüche wirtschaftlich bleibt, zeigen...

Auslandsaufenthalt:

Raus von Zuhaus - Infomesse zu Auslandsaufenthalten für Juge...
Eine Zeit lang im Ausland zu leben ist der Traum vieler junger Menschen aus Deutschland. Ob ein High-School-Jahr in den USA, Work & Travel in Australien, Freiwilligenarbeit in Costa Rica oder Au-Pair in Kanada - auch immer mehr junge Menschen aus...

Guide für die Planung von Auslandsaufenthalten: Neuauflage d...
Eine bestimmte Zeit im Ausland zu leben kann zu einer der wichtigsten und schönsten Erfahrungen im Leben gehören. Wer bei der Auswahl eines geeigneten Programms und der passenden Organisation noch Anregungen und Tipps braucht, hat mit dem Handbuch...

Von Dresden in die weite Welt - JugendBildungsmesse informie...
Ein Auslandsjahr in den USA, ein Sprachkurs auf Malta oder aber Work & Travel in Neuseeland – heutzutage haben junge Menschen die Qual der Wahl. Ein Besuch auf der JugendBildungsmesse kann Abhilfe schaffen und einen Überblick über die einzelnen...

Schüleraustausch:

Schulbesuch im Ausland: Preis-Leistungs-Vergleich leicht ge...
Handbuch Fernweh. Der Ratgeber zum Schüleraustausch Neuauflage des Standardwerks erschienen Bonn, 12.10.2017. Viele Jugendliche träumen davon, zumindest einige Monate ihrer Schulzeit im Ausland zu verbringen. Denn ein Schüleraustausch...

JugendBildungsmesse in Berlin zeigt Wege in die Ferne - Pers...
Australien, England oder Argentinien? Schüleraustausch, Au-Pair oder Work & Travel? Viele Jugendliche träumen von einem Auslandsaufenthalt während oder nach der Schulzeit. Doch wer sich die zahlreichen Möglichkeiten anschaut, ist schnell...

Neuerscheinung Handbuch: „Schulbesuch im Ausland - aus der S...
Die wichtigste Aufgabe für Eltern ist es nicht, aufzupassen und zu kontrollieren, dass sich die Abi-Note ihrer Kinder noch um zwei bis drei Zehntel verbessert, sondern die Hauptaufgabe besteht darin, die Kinder auf die Welt da draußen...

Austauschjahr:

Infobörse für Weltentdecker - JugendBildungsmesse zu Gast in...
Der Heimat den Rücken kehren, eine Zeitlang in eine andere Kultur eintauchen, Freunde aus aller Welt finden und eine Fremdsprache fließend sprechen – für viele Jugendliche ist der Aufbruch ins Ausland eine reizvolle Vorstellung. Doch angesichts der...

Hinaus in die Welt - JugendBildungsmesse in Nürnberg informi...
Ein Schuljahr in den USA, Work & Travel in Neuseeland, Au-Pair in Spanien oder Freiwilligenarbeit in Südafrika – die Neugier auf andere Länder und die Lust auf neue Erfahrungen zieht jedes Jahr viele Jugendliche und junge Erwachsene für eine Zeit...

Den Traum vom Ausland wahr werden lassen - JugendBildungsmes...
Es beginnt mit einem Kribbeln beim Gedanken an einen Auslandsaufenthalt und wird Stück für Stück konkreter: Man fängt an, sich über verschiedene Länder, Programme und Voraussetzungen zu informieren, um seinem Traum ein Stückchen näher zu kommen....

Infobörse:

Infobörse für Weltentdecker - JugendBildungsmesse zu Ausland...
„Die Welt ist ein Buch, wer nie reist, liest nur eine Seite davon“, soll schon vor über 1500 Jahren der Gelehrte Augustinus von Hippo gesagt haben. Noch heute haben die Worte Gültigkeit, und viele Jugendliche nutzen die Chance, während oder nach...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: International Education Network


International Education Network

International Education Network
Anuschka Dinter
Schloss Cappenberg – 59379 Selm-Cappenberg
E-Mail:
Telefon: +49 228 966 97 881

International Education Network ist ein Schwesterunternehmen von weltweiser – Der unabhängige Bildungsberatungsdienst & Verlag. Unser Team hat es sich zur Aufgabe gemacht, sachkundig über Auslandsaufenthalte und internationale...

mehr »

zur Pressemappe von
International Education Network

weitere Meldungen von
International Education Network

Make it happen. Infomesse für Jugendliche zeigt Wege ins Ausland [+Bild]

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info