Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Umwelt & Energie

Abwasserfreie Industrie spart Geld und schützt die Umwelt: H2O GmbH auf der IFAT

Steinen/München. Nachhaltigkeit ist das Trendthema unserer Zeit.
Angesichts immer knapperer Ressourcen ist ein verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt unumgänglich. Deshalb ist die Vision der H2O GmbH aus dem badischen Steinen eine „abwasserfreie Zukunft in allen Industriebereichen“. Mit der nachhaltigen, industriellen Abwasseraufbereitung durch VACUDEST Vakuumdestillationssysteme schützen Industrieproduktionen nicht nur die Umwelt, sondern sparen auch bares Geld. Wie das funktioniert, erklären die Experten für abwasserfreie Produktion auf der Messe IFAT in Halle A2 auf dem Stand 147. Die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall und Rohstoffwirtschaft findet vom 14. bis 18. Mai in München statt.

Im Unterschied zu klassischen Aufbereitungsverfahren ist die Qualität des gereinigten Wassers aus VACUDEST Systemen so gut, dass es im Produktionsprozess wiederverwendet werden kann. Damit wird die Produktion abwasserfrei und es wird sichergestellt, dass keine Restverunreinigungen in die Umwelt gelangen. Gleichzeitig werden wertvolle Frischwasserressourcen geschont.

Die VACUDEST ist aktuell in sechs Anlagengrößen und 17 Leistungsgrößen verfügbar. Jüngstes Mitglied der VACUDEST-Familie ist die VACUDEST XXL. Mit 30.000 m³/Jahr hat sie die bisher größte Kapazität seit der über 30-jährigen VACUDEST-Geschichte und zudem einzigartig im Bereich der Brüdenverdichtung. Durch patentierte Technologien gelingt mit den Anlagen eine nahezu glasklare Aufbereitung von Industrieabwässern, die auf diese Weise bestens für die Wiederverwendung im Produktionsprozess geeignet sind. Durch die Kreislaufführung wird ein Großteil der Entsorgungskosten eingespart und wertvolle Frischwasserressourcen geschont.



Mehr zum Thema Nachhaltigkeit, Effizienz und Wirtschaftlichkeit mit VACUDEST Systemen erfahren Interessierte auf der IFAT in München oder auf der Homepage des Unternehmens: http://www.h2o-de.com .

29.03.2018 15:24

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Save the Date 50-Tage-Countdown STICKS & STONES Berlin Editi...
Diana Kinnert, Johannes Kram und Felicia Mutterer auf Europas größter LGBTI- Job- & Karrieremesse. In 50 Tagen startet die neunte Ausgabe der STICKS & STONES in Berlin. Am 2. Juni treffen und feiern im SchwuZ und im Vollgutlager...

Abwasseraufbereitung:

H2O GmbH auf dem 28. Pulversymposium in Dresden
Wie die Umsetzung einer effizienten Spülwasseraufbereitung erfolgreich gelingen kann, erklären die Experten der H2O GmbH auf dem 28. Pulversymposium in Dresden. Das Branchentreffen findet am 25. und 26. Januar 2018 im Maritim Hotel &...

Effiziente Abwasseraufbereitung spart bares Geld und verbess...
Stuttgart/Steinen. Sauberer, besser, günstiger – in der Teilereinigung steigen die Anforderungen an eine stabile Sauberkeit und der Kostendruck kontinuierlich. Wie die Produktion trotz der Steigenden Qualitätsansprüche wirtschaftlich bleibt, zeigen...

Abwasserfreie Industrie spart Geld und schützt die Umwelt. H...
Steinen/Hannover. Nachhaltigkeit ist das Trendthema unserer Zeit. Angesichts immer knapperer Frischwasserressourcen ist ein verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt unumgänglich. Deshalb ist die Vision der H2O GmbH eine „abwasserfreie Zukunft in...

Vogelsang mit neuem Feststoffzerkleinerer für Nahrungsmittel...
Weitere Produkte für die Lebensmittelindustrie Essen (Oldb.), 18. April 2016 – Die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH stellt auf der IFAT 2016 Ende Mai neue Produkte und Services für die Nahrungsmittelindustrie vor. An Stand 224 in Halle B3 stehen...

IFAT 2016: Vogelsang präsentiert neue Generation des XRipper...
Weitere Produkte für die Entsorgungsbranche und den Abwasserbereich Essen (Oldb.), 12. April 2016 – Die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH präsentiert sich auf der IFAT (30.05.-03.06.2016 in München) als Partner für Pump-, Zerkleinerungs- und...

VACUDEST:

Die Antwort auf höhere Anforderungen beim Lackieren: H2O Gmb...
Karlsruhe/Steinen. Sauberer, besser, günstiger – in der Lackiertechnik steigen die Anforderungen an eine stabile Sauberkeit und der Kostendruck kontinuierlich. Hierfür bietet die H2O GmbH aus dem badischen Steinen eine effiziente Lösung. Eine...

Effiziente Abwasseraufbereitung mit VACUDEST: H2O GmbH auf d...
Grenzwerte sicher einhalten, Schwermetalle, Öle und Fette zuverlässig abtrennen und gleichzeitig Kosten sparen. Wie? Durch eine effiziente Aufbereitung von Spülwässern mit VACUDEST Vakuumdestillationssystemen. Klare Vorteile sind unter anderem das...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: H2O GmbH


H2O GmbH

H2O GmbH, Wiesenstrasse 32, 79585 Steinen, Germany
Geschäftsführer Matthias Fickenscher udn Frank Schlegel
Telefon +49 7627 9239-0
Fax +49 7627 9239-100
Email
www.h2o-de.com

Über H2O GmbH – Die Experten für abwasserfreie Produktion von der H2O GmbH sind weltweit führend im Bereich von effizienten und sicheren Verdampfern zur Aufbereitung und Kreislaufführung von Industrieabwasser. Dank modular...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info