Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Aku-Tapes: sanft gegen Schmerzen und Verspannungen

Gitterpflaster wirken wie Akupressur und lindern die verschiedensten Beschwerden, von Migräne über Rückenschmerzen bis zur Sportverletzung
Immer mehr Menschen greifen bei Schmerzen und Verspannungen nicht zu Tabletten und Cremes, sondern zu Pflastern - und zwar zu ganz speziellen: Aku-Tapes heißen die elastischen Pflaster, die auf der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) beruhen. Auch in Deutschland entdecken Physiotherapeuten, Sportler und Schmerzgeplagte zunehmend ihre Wirkung. Besonders einfach anzuwenden sind Tapes in Gitterform, beispielsweise Aku-Tapes von Jovitape (http://www.jovitape.de) . Sie werden wie ein herkömmliches Pflaster auf die schmerzende Stelle oder auf einen Akupunktur-Punkt geklebt und bleiben mehrere Tage auf der Haut haften.

"Aku-Tapes nutzen die gleichen Prinzipien wie die Akupressur. Sie wirken auf die Energiepunkte, die nach TCM mit Organen und Gefäßen verbunden sind", erklärt Michael Schmid von Jovita-Pharma, dem Hersteller von Jovitape. Akupressur beruht auf der über zweitausendjährigen Erfahrung der TCM, dass Krankheiten durch eine Blockade der Lebensenergie entstehen - und dass dieser Energiestau durch die Simulation bestimmter Akupunktur-Punkte aufgelöst werden kann. Das gilt für rein körperliche Schmerzen wie etwa Zahn- oder Kopfschmerzen ebenso wie für psychosomatische Symptome wie Nervosität. Bei jeder Bewegung des Patienten drückt das dehnbare Pflaster die Haut gegen das Unterhautgewebe, massiert es und regt so den Energiefluss an.

Doch man muss kein Akupunktur-Spezialist sein, um die Aku-Gitter-Tapes richtig zu verwenden: Die Tapes zeigen ihre Wirkung auch, wenn sie - ähnlich Wärmepflastern - direkt auf die schmerzende Stelle geklebt werden. So fördern sie beispielsweise bei einem Hexenschuss oder einer Muskelverspannung die Durchblutung und tragen zur Heilung bei.

Gute Erfahrungen mit Aku-Tapes hat auch der Physiotherapeut Winfried Mett aus Bad Saulgau gemacht: "Ich behandle oft Patienten mit Jovitape. Die Pflaster unterstützen die Heilung bei funktionellen orthopädischen Störungen, oder auch nach orthopädisch-chirurgischen Eingriffen und bei fast allen Sportverletzungen. Sie regen die Lymphabflüsse an, so dass Stauungen abfließen. Meine Patienten bestätigen mir die zügige Besserung Ihrer Beschwerden. Zudem können die Patienten Jovitape selbst anbringen". Jeder Jovitape-Packung liegt ein kleines Booklet mit ausführlichen Anwendungsbeispielen für Therapeuten, Sportlern und Endverbrauchern bei. Das Tape entspricht dem Medizinproduktgesetz in Deutschland, ist frei von Latex sowie Medikamenten.

Diesen Pressetext und weitere Bilder - auch in druckfähiger Auflösung - finden Sie unter www.jovitape.de/ueber-uns/presse/index.php (http://www.jovitape.de/ueber-uns/presse/index.php)

08.04.2013 17:24

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Junges Gemüse - Setzlinge mit Foxy Plus sanft besprühen
Hobbygärtner beginnen die Gemüse-Anzucht schon im zeitigen Frühjahr. Dabei gilt es sehr vorsichtig zu sein, um die zarten Pflänzchen nicht zu schädigen. Birchmeier, der Schweizer Sprühgeräte Spezialist, gibt Tipps zum richtigen Umgang mit den...

Mit Laserkraft zur glatten Haut - Innovative Lichttherapie e...
Mainz im Februar 2016. Fast der gesamte menschliche Körper ist behaart. Da-bei erfüllen die feinen Härchen ganz unterschiedliche Zwecke. So sorgen sie für den Schweißtransport, dienen als Abschwächung gegen Reibungen oder als sensible Verstärkung...

Laderma Berlin revolutioniert die Tattooentfernung: Schnell,...
Innovative Technologie des PicoSure lässt unerwünschte Tattoos verschwinden Berlin, im Oktober 2016: Laderma, Zentrum für Schönheit und Ästhetik und Anbieter von Laserbehandlungen in ganz Deutschland sowie Wien, bietet den innovativen...

Infoveranstaltung zur Therapie von chronischen Schmerzen
Patientenforum und Gründungstreffen der Selbsthilfegruppe am 26. November im Hörsaal Schmerz ist überlebenswichtig. Er dient als Warnsignal und hat die Aufgabe, den Körper zu schützen, indem er auf eine Verletzung oder eine drohende...

Ihr Kind hat eine Fehlhaltung und die ersten Schmerzen stell...
Unsere Aktion: kostenlose Körperstatikanalyse bis zum 30. September 2016 vabene, das Analysezentrum für Körperstatik und Bewegung bietet seit 2001 eine ganzheitliche Methode zur Regulierung von haltungsbedingten Beschwerden. Diese wird genutzt,...

Bei Entzündung der Nasennebenhöhlen: Revolutionäre Soforthil...
Sinusitis (Entzündung der Nasennebenhöhlen) ist eine der häufigsten Gründe, den Hausarzt aufzusuchen. In Deutschland sind rund 10 Millionen Menschen betroffen. Bisherige Therapie: Kortisonhaltige Nasensprays oder Nasennebenhöhlen-OP. Mit dem neuen...

Schnell wieder auf den Beinen - Sofortige Belastbarkeit und ...
Berlin im Mai 2017. Die Hüfte trägt einen Großteil unseres Körpers und steht Tag für Tag unter einer großen Belastung. Kein Wunder also, dass das zweitgrößte Gelenk des Menschen auch besonders anfällig für Verschleißerkrankungen ist. „Bei einer...

Der Feind in meiner Hüfte - Iliosakralgelenk imitiert Schmer...
Experte: Dr. med. Vasileios Ntoukas, Neurochirurg und leitender Arzt der Wirbelsäulenchirurgie am Vivantes Klinikum Am Urban in Berlin „Patienten mit bisher nicht diagnostizierten Funktionsstörungen am Iliosakralgelenk, der Verbindung von Darm-...

Schiffsfonds: MPC-Fonds gegen MPC?
Das Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (Kapmug) ermöglicht, stellvertretend für viele gleichartige Klagen ein Verfahren durchzuführen, das dann Bindungswirkung für alle anderen anhängigen Klagen entfaltet, auch für die, die erst nach Eröffnung...

Lösung gegen Verschlüsselungstrojaner
Doctor Web stellt ab sofort ein Rescue Pack zur Verfügung, welches zur Dekodierung von verschlüsselten Dateien dient. Neben den gängigen Verschlüsselungstrojanern Cryptolocker, Cryptowall und Reveton, hilft das Rescue Pack auch gegen den...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Jovita Pharma

Dreitorspitzstraße 4
82441 Ohlstadt

Michael Schmid

Jovita-Pharma wurde im April 1997 von Jörg Olm gegründet und ist seither ein inhabergeführtes Unternehmen für pharmazeutische Produkte. Jovita-Pharma ist Hersteller von JOVITAPE® Aku-Tape und Thermacura® Wärme-Pflaster...

mehr »

zur Pressemappe von
Jovita Pharma

weitere Meldungen von
Jovita Pharma

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info