Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

Am 23. Juli ist internationaler Weltpilgertag

Premiere: Unter http://www.weltpilgertag.de fördern und beleben die deutschsprachigen Jakobus-Vereinigungen die weltumspannende Idee des Weltpilgertags ab sofort auch im Web

Speyer, 17. Juli 2017 – Anlässlich des internationalen Weltpilgertags am 23. Juli rückt eine neue „Initiative für das Pilgern“ in den Fokus. Um den Pilgergedanken weiter zu fördern, erhalten aktive Pilger und Interessierte unter http://www.weltpilgertag.de Impulse, aktuelle Informationen und Terminvorschläge rund um das Pilgern.

Die neue Plattform wurde in enger Zusammenarbeit der Jakobus-Vereinigungen mit dem Peregrinus Verlag in Speyer etabliert.

„Wege, die Menschen verbinden“, lautet der aktuelle Titel des Beitrags, in dem das Magazin „der pilger“ in der aktuellen Sommerausgabe über den Weltpilgertag berichtet. (Bild: „der pilger“)

[Großes Bild anzeigen]
Die Jakobus-Vereinigungen können Inhalte der Homepage und die Terminliste unter http://www.weltpilgertag.de eigenständig aktualisieren. Der Verlag, in dem das Magazin „der pilger“ erscheint, stellt die technische Plattform für die Initiative und unterstützt und fördert die Idee des Weltpilgertags auch darüber hinaus.

Die Initialzündung für die neue Plattform gab Roland Zick, Präsident der „St. Jakobusgesellschaft Rheinland-Pfalz-Saarland“. Er sagt: „Die Homepage ist ein wichtiger Baustein unserer Initiative, denn nur durch ein großes Netzwerk erreichen wir die Menschen, können sie einbeziehen, Impulse geben und Forum für den Pilgergedanken sein.“
Die Idee eines weltumspannenden Pilgertags stößt nicht nur bei den Jakobusgesellschaften in Deutschland und Österreich, sondern auch international auf großes Interesse. Pilgerwege verbinden Menschen, Völker und Religionen. Als wichtiger Bestandteil in der Geschichte der Menschheit kennen alle großen Religionen die Tradition des Pilgerns. So folgen beispielsweise Menschen seit mehr als 1.000 Jahren den Spuren des Heiligen Jakobus und machen sich auf den Weg ins spanische Santiago de Compostela.

Weitere Informationen rund um das Thema finden sich unter http://www.weltpilgertag.de . Darüber hinaus berichtet das Magazin „der pilger“ in der aktuellen Sommerausgabe in einem mehrseitigen Beitrag „Wege, die Menschen verbinden“ ausführlich über das Thema.

Bilddateien:


„Wege, die Menschen verbinden“, lautet der aktuelle Titel des Beitrags, in dem das Magazin „der pilger“ in der aktuellen Sommerausgabe über den Weltpilgertag berichtet. (Bild: „der pilger“)
[Großes Bild anzeigen]

17.07.2017 13:01

Das könnte auch Sie interessieren:

Magazin:

Strategien von erfolgreichen Unternehmen lernen – das quayou...
Die quayou GmbH bietet nun ein Magazin für KMU zu Management- und Controllingthemen an. Dieses Magazin bietet Lesern eine spannende und praxisnahe Möglichkeit zur beruflichen Weiterbildung, wie auch schon die eBooks, eLearning-Kurse und -Lehrgänge...

Das 12. ‚Pfingstgeflüster‘-Kultur-Magazin
Impressionen vom größten Gothic-Festival Europas. Ende Juli 2017 erscheint die zwölfte Ausgabe des Magazins „Pfingstgeflüster“ in der Edition Subkultur. Das jährlich von Marcus Rietzsch zusammengestellte großformatige Kultur-Magazin ist ein...

Rote Karte für den Urlaubsstress: Entspannende und inspirier...
Auch im Urlaub suchen immer mehr Menschen nach Ruhe und Sinn: Neues Mind-style-Magazin mit christlichem Fokus stellt besondere, spirituelle „Kraftorte“ vor … Speyer, 12. Juli 2017 – Sommer, Sonne, Stress! Wer im hektischen Alltag ständig auf...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Peregrinus GmbH

Peregrinus GmbH
Hasenpfuhlstraße 33
67346 Speyer


Als neuartiges Mindstyle-Magazin mit christlichem Fokus greift das Magazin „der pilger“ die Sehnsucht vieler Menschen nach Stille, Sinnfindung und einem erfüllten Leben auf und begleitet Leserinnen und Leser mit Beiträgen,...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info