Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

Asiamar by ID Reisewelt – Informationen zur Hochwassersituation und Regelungen in Bangkok

ID Reisewelt ist in Gedanken bei den Menschen, die durch das Hochwasser ihr Leben, ihre Gesundheit und ihr Hab und Gut verloren haben oder betroffen sind.

Die Lage in der thailändischen Hauptstadt hat sich seit der Änderung des Sicherheitshinweises des Auswärtigen Amtes am 27.10.2011 nicht verändert. Umliegende Landflächen und Vororte der Hauptstadt wurden teilweise in Höhen von 20 Zentimetern bis zu einem Meter überflutet. Ebenfalls betroffen ist der frühere Internationale Flughafen nordöstlich von Bangkok. Die historischen Parks von Ayutthaya können weiterhin wegen des Hochwassers nicht besucht werden. Die Stadt wird bei Rundreisen und Ausflügen weiträumig umfahren. Bis Montag wurde für Bewohner der betroffenen Gebiete Urlaub angeordnet.

Die Innenstadt der Metropole ist weiterhin nicht überschwemmt. Der Scheitel der Flut wird für Samstag, den 29.10.2011 zwischen 11 und 14 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit erwartet. Der Schiffsverkehr auf dem Fluss Chao Praya, der durch Bangkok fließt, wurde größtenteils eingestellt. Alle übrigen Regionen in Thailand und den Nachbarländern sind nicht von der Hochwassersituation betroffen und Reisen sind uneingeschränkt möglich. Der internationale Flughafen von Bangkok steht nicht auf der „Warnliste“ der gefährdeten Regionen und arbeitet vollständig normal.

Vorsorglich und aus reinen Sicherheitserwägungen haben wir alle Ausflüge in Bangkok eingestellt, jedoch sind alle Sehenswürdigkeiten der Stadt weiterhin für individuelle Besichtigungen geöffnet. Alle Asiamar Gäste von ID Reisewelt, die derzeit in Bangkok weilen, wurden durch unsere Reiseleitung kontaktiert. Keiner, der vor Ort befindlichen Gäste, wollte von dem Angebot, die Stadt zu verlassen oder das Hotel innerhalb der Stadt zu wechseln, Gebrauch machen.

ID Reisewelt bietet allen Gästen mit Anreise in Bangkok bis 06.11.2011 folgende kostenfreie Umbuchungsmöglichkeit an:

- Streichung des Bangkok Hotelaufenthaltes
innerhalb der gebuchten Reise und Ersatz durch
Hotels im gebuchten Endziel, z.B. auf Phuket,
Koh Samui oder in Khao Lak usw.

- Änderung des Reiseverlaufs durch Verlängerung
der Aufenthalte in den Rundreisegebieten, wie
z.B. Nordthailand oder Laos oder Kambodscha

- Für Reisende, die in Bangkok bleiben möchten,
steht das Hotel Holiday Inn Silom als
zentrales Asiamar Hotel zur Verfügung, das im
Notfall eine vollständige und schnelle
Evakuierung durch direkten Anschluss an das
Hochstraßennetz gewährleistet und über einen
Notfallplan verfügt. In diesem Hotel wird eine
24 h Betreuung in deutscher Sprache garantiert

- Allen Gästen in Bangkok steht ein


zusätzlicher, ebenfalls 24 stündiger,
deutschsprachiger Notrufservice (zusätzlich
zur ständigen Reiseleitung) zur Verfügung.
Alle Reisenden wurden und werden detailliert
informiert

Im Übrigen werden alle Veränderungen vor Ort sehr aufmerksam durch eine 24 Stunden Überwachung und in engem Kontakt zu Behörden und Medien beobachtet. Oberste Priorität hat die Sicherheit und das Wohlbefinden der Gäste und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Asiamar by ID Reisewelt in Deutschland und in den Vertretungen vor Ort bemühen sich, für jeden Einzelfall eine angemessene, zufriedenstellende Lösung zu finden.

Rückfragen zur Situation direkt beim Reiseveranstalter:

ID Reisewelt GmbH
Bürgermeisterstr. 16
DE-06886 Wittenberg

web. http://www.ID-Reisewelt.de
mail.

tel. +49 (0) 3491 407373
fax. +49 (0) 3491 407376

Weitere wichtige Informationsquellen:

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/L....i/ThailandSicherheit.html
http://www.bangkokpost.com/
http://www.nationmultimedia.com/

28.10.2011 15:32

Das könnte auch Sie interessieren:

Überschwemmung:

MINDESTENS 350 TOTE DURCH SCHLAMMLAWINE IN SIERRA LEONE – AK...
Hunderte Tote und Tausende Obdachlose, so die erste Bilanz nach tagelangem Dauerregen in Sierra Leone. Notfallteams von Aktion gegen den Hunger sind im Einsatz. Sie versorgen die Menschen mit Hygiene-Sets und sauberem Wasser. Berlin, 15. August...

Flutkatastrophe: Steuererleichterungen für Geschädigte
Unwetter und Starkregen in mehreren Bundesländern und einigen Regionen Bayerns verursachten in den vergangenen Wochen immense Schäden. Ersetzen lassen sich für die Geschädigten viele persönliche Dinge nicht, zumindest aber können sie...

ASB stellt 30.000 Euro für Hochwasserbetroffene zur Verfügun...
Köln/Belgrad/Sarajevo, 16. Mai 2014 – Nach sintflutartigen Regenfällen und großflächigen Überschwemmungen in Bosnien und Herzegowina sowie in Serbien stellt der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) 30.000 Euro Soforthilfe zur Verfügung. Das Geld wird für...

Der neue Senioren-Ratgeber für Thailand ist da
Anfang März ist die inzwischen 4. Auflage des Ratgebers "Als Senior in Thailand" von Stefan Modro erschienen. Darin gibt es jetzt noch mehr, noch nützlichere und noch bessere Informationen für alle, die vorhaben, ihren Lebensabend in Thailand zu...

Thelovedfood zeigt die besten Tipps für einen tollen Urlaub ...
Bangkok | Das neue eMagazin thelovedfood bringt authentische Insider Tipps und die besten Reisehinweise für alle die in Ihrem Urlaub etwas Neues erleben wollen und nicht nur das übliche Touristen Einerlei suchen. Alle 2-3 Monate beschäftigen...

Ohren auf für die exotische Welt Thailands
Im Audioverlag geophon-Urlaub im Ohr ist das neue Reise-Hörbuch „Eine Reise durch Thailand“ erschienen. Klänge zaubern die exotische Welt Thailands ins eigene Wohnzimmer und setzten die Fantasie des Hörers frei: die Stimmen auf dem Markt in...

Hochwasser:

Hochwasser Rottal-Inn - WEKO spendet 50.000 Euro
Pfarrkirchner Einrichtungshaus unterstützt Flutopfer aber nicht nur finanziell. Eine Flutkatastrophe in noch nicht absehbarem Ausmaß hat seit vergangenem Mittwoch den Landkreis Rottal-Inn getroffen. Zahllose Haushalte und Häuser sind verwüstet,...

Call a Pizza in Dresden: Wiedereröffnung nach Hochwasserschä...
Das Franchiseunternehmen Call a Pizza hat gestern seinen fünften Dresdner Store an einem neuen Standort in der Leipziger Straße wiedereröffnet. Berlin. Pizzafans in der sächsischen Elbflorenz haben allen Grund zur Freude: Gestern eröffnete im...

Monsun:

Fluthilfe in Bangladesch - Organisation NETZ unterstützt Wie...
Heftige Monsunregenfälle haben ein Drittel von Bangladesch überschwemmt. Laut Angaben des dortigen Ministeriums für Katastrophenschutz ist es die schwerste Flut seit 40 Jahren. Ununterbrochen treffen Berichte und Bilder aus der Katastrophenregion...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: ID Reisewelt GmbH


ID Reisewelt GmbH

ID Reisewelt GmbH
Bürgermeisterstr. 16
DE-06886 Wittenberg
Tel: ++49 3491 407373
Fax: ++49 3491 407376
Mail:


ID Reisewelt wurde 1997 gegründet und ist namhafter Spezial Reiseanbieter für Südostasien und Indien mit den Schwerpunkten Hotels, Linienflügen, Rundreisen, Studienreisen, Tauchangeboten, Wellness- und Hochzeitsreisepaketen,...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info