Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Ausgezeichnete Orthopädie am Park-Krankenhaus

Sonderheft der FOCUS-Ärzteliste zeigt: Hüft-, Knie- und Schulterspezialisten des Park-Krankenhauses Leipzig zählen zu Deutschlands Top-Medizinern

Es ist eine besondere Auszeichnung für das Park-Krankenhaus Leipzig: In der aktuellen FOCUS-Ärzteliste erreichten gleich zwei Mediziner des Orthopädisch-Traumatologischen Zentrums (OTZ) in insgesamt drei Kategorien Bestnoten. Chefarzt Dr. med. Géza Pap darf sich zu Deutschlands besten Schulterspezialisten zählen, sein Kollege Prof. Dr. med. Werner Hein gehört demnach zu den weithin anerkannten Hüft- und Kniespezialisten.

Der umfassenden Auswertung liegt eine sechsmonatige Datenerhebung zugrunde: In enger Kooperation mit medizinischen Fachgesellschaften wurden 27.800 Empfehlungen von Ärzten und Patienten berücksichtigt, Online-Befragungen und ausführliche Interviews durchgeführt. In den Bereichen Herz/Gefäße, Augen, Orthopädie, Zähne, Krebs und Schwangerschaft erreichten letztlich ca. 1.000 Top-Mediziner einen Eintrag in die FOCUS-Ärzteliste.

Für den Leipziger Schulterspezialisten und OTZ-Chefarzt Dr. Géza Pap sprach vor allem die große Erfahrung beim Einsatz von Schulterprothesen und bei der Behandlung von Schulterfrakturen – am Leipziger Park-Krankenhaus, das zur RHÖN-KLINIKUM AG gehört, werden überdurchschnittlich viele solcher Eingriffe unter seiner Leitung durchgeführt.

Prof. Werner Hein, Facharzt für Orthopädie und Physikalische Medizin, konnte insbesondere damit punkten, dass er besonders häufig von Kollegen und Patienten weiterempfohlen wurde. Der Gelenkspezialist verfügt zudem über jahrzehntelange Erfahrungen beim Einsatz und Wechsel von Hüft- und Knieprothesen.

Martin Jonas, Geschäftsführer des Park-Krankenhauses Leipzig: „Ich freue mich über das herausragende Abschneiden des Park-Krankenhauses in diesem mittlerweile anerkannten Ranking. Die Mehrfachnennung in der renommierten Ärzteliste unterstreicht, dass das Orthopädisch-Traumatologische Zentrum im Leipziger Raum nicht nur hinsichtlich Größe und Leistungsumfang, sondern auch mit Blick auf qualitative Kriterien Maßstäbe setzt.“

Über das Orthopädisch-Traumatologische Zentrum (OTZ):
Das Orthopädisch-Traumatologische Zentrum ist eine Spezialklinik für Knochen- und Gelenkchirurgie mit dem besonderen Schwerpunkt des künstlichen Gelenkersatzes. Im OTZ werden alle von Erkrankungen betroffenen Gelenke operativ versorgt: Hüft-, Knie- und Schultergelenk ebenso wie Ellenbogen- und Sprunggelenk. Zu weiteren fachlichen Schwerpunkten zählen u. a. die Unfallchirurgie, die Wirbelsäulenchirurgie und die gelenkerhaltende Chirurgie. Pro Jahr werden ca. 3.600 Patienten vollstationär (inklusive ambulanter Vor- und Nachbetreuung) und ca. 1.200 Patienten rein ambulant versorgt.

Über das Park-Krankenhaus Leipzig:
Das Park-Krankenhaus Leipzig ist ein Akut-Krankenhaus mit 600 voll- und teilstationären Betten. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Herzzentrum und der Soteria Klinik im Leipziger Südosten gelegen, verfügt das Park-Krankenhaus über drei somatische Behandlungszentren und zwei psychiatrische Kliniken. Schwerpunkte der Somatischen Kliniken sind das Orthopädisch-Traumatologische Zentrum, das Zentrum für Gefäßmedizin mit den Fachdisziplinen Angiologie und Gefäßchirurgie sowie das Bauch- und Thoraxzentrum mit den Fachdisziplinen Gastroenterologie, Pneumologie sowie Allgemeine und Viszeralchirurgie. Das Park-Krankenhaus Leipzig ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig und gehört seit 1999 zur RHÖN-KLINIKUM AG. Im Jahr 2009 wurden rund 12.000 ambulante und ca. 14.000 stationäre bzw. teilstationäre Behandlungen durchgeführt. http://www.parkkrankenhaus-leipzig.de

Hinweis für die Medien
Bei Interesse können wir Ihnen gern honorarfrei zwei themenbezogene Porträtfotos zur Verfügung stellen.

22.12.2010 11:47

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Orthopädie:

Schön Klinik Düsseldorf erweitert Kompetenz: Priv.-Doz. Dr. ...
Düsseldorf, 4. Oktober 2017. Die Schön Klinik Düsseldorf hat ihre Kompetenz auf dem Gebiet der Orthopädie erweitert. Seit dem 2. Oktober bildet der Bereich Schulter, Ellenbogen, Knie und Sportmedizin ein eigenes Fachzentrum. Geleitet wird es von...

„Mobilität durch Fortschritt“ – VSOU-Jahrestagung 2018
66. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. Vom 26. bis 28. April 2018 findet im Kongresshaus in Baden-Baden die 66. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. (VSOU)...

Komplettangebot für Orthopäden und Unfallchirurgen
Informative Fachvorträge, spannende Podiumsdiskussionen, Workshops und Seminare für alle Orthopäden und Unfallchirurgen stehen auf dem Programm der 65. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen (VSOU) vom 27. bis 29....

Schön Klinik hilft Magersüchtigen mittels einer App
Prien, 4. Oktober 2017. Seit dem 2. Oktober 2017 beschreitet die Schön Klinik mit ihrer Digitalstrategie neue Wege in der Therapie von Essstörungen: Eine App wird erstmals regulärer Bestandteil der stationären Therapie. Magersüchtige Patienten...

Schön Klinik Düsseldorf: Wechsel in der Klinikleitung
Düsseldorf, 1. August 2017. Die Schön Klinik Düsseldorf stellt ihre Führungsspitze neu auf. Seit dem 1. August 2017 ist Frau Kathleen Büttner-Hoigt neue Klinikleiterin. Sie übernahm die Position von Herrn Michael Schlickum, der maßgeblich an der...

Rhön:

Wer traut sich ins Spinnennetz?
Rhön Park Hotel Aktiv Resort hat seinen Abenteuerspielplatz modernisiert / Ideales Ausflugsziel in der Rhön / Viele familienfreundliche Angebote Wer traut sich auf die Rutsche? Wer klettert das Spinnennetz bis ganz nach oben? Wer saust die...

Nächtliche Exkursionen zu Sonne, Mond und Sternen
In der Rhön ist der Urlaubstag am Abend noch lange nicht zu Ende. Tagsüber entdecken Gäste, was im Naturpark grünt und blüht sowie kreucht und fleucht. Abends heißt es „Kopf in den Nacken“ und bestaunen, was im Biosphärenreservat und „Sternenpark...

Rhön Park Hotel Aktiv Resort eröffnet neues Tagungsareal
Und dann geht der Blick ins weite Land – Tagung mit Weitblick bietet das Rhön Park Hotel Aktiv Resort ab sofort im komplett renovierten Tagungsareal „RhönUm“ im fränkischen Hausen-Roth. Für den technischen „Weitblick“ sorgen allerlei Neuerungen in...

Das Künstliche Hüftgelenk – Interview mit Prof. Dr. Hans Gol...
Prof. Dr. Hans Gollwitzer ist Leitender Arzt für Hüftchirurgie und Knieendoprothetik an der ATOS Klinik München und als Professor an der Technischen Universität München. Barbara Reisen: „Herr Professor Gollwitzer, jährlich werden in deutschen...

Was tun, wenn sich die Hüft- oder Knie-Prothese entzündet: F...
Davor graut es jedem Patienten, der ein Kunstgelenk an Knie oder Hüfte eingesetzt bekommen hat: Keime nisten sich ein und sorgen am Implantat für eine derart heftige Infektion, dass die Prothese ausgetauscht werden muss. Bundesweit kommt es in...

Schulter:

Knie und Hüfte im Fokus - Gesundheitsforum im St. Franziskus...
Mit der Veranstaltungsreihe „Wenn Bewegung schmerzt – Fragen Sie die Experten!“ lädt das St. Franziskus-Hospital regelmäßig zu Informationsabenden für Patienten ein. Als nächstes stehen am 09.04.2014 gleich zwei Themen im Fokus: „Schmerzen in der...

Wenn die Gelenke streiken
Leverkusen, den 30.11.2011. Die drei großen Gelenke – Knie, Schulter und Hüfte – sind die Themen der nächsten Patientenveranstaltungen im St. Remigius Krankenhaus Opladen. Zu Beginn sprechen am 8. Dezember Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Ralf Decking und...

Knie:

Volkskrankheit Arthrose – Wenn Bewegung schmerzt
Ursachen und Therapie der degenerativen Gelenkerkrankung Berlin im Februar 2017. Wenn die Gelenke schmerzen, stellt Arthrose in den meisten Fällen die Ursache hierfür dar. Arthrose ist eine degenerative Gelenkerkrankung, die als die am...

Knie nach Maß - Passgenaues Einsetzen von Knieprothesen sorg...
Berlin im Januar 2017. Arthrose zählt zu den am häufigsten vorkommenden Gelenkerkrankungen. Insbesondere die Kniegelenke sind übermäßig oft davon betroffen. Wenn jeder Schritt schmerzt und jede Treppenstufe eine Herausforderung darstellt, leiden...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Park-Krankenhaus Leipzig

Park-Krankenhaus Leipzig
Strümpellstraße 41
04289 Leipzig

Pressesprecher:
Alexander Friebel

Telefon: 0341 864 2102
E-Mail:
Web: www.parkkrankenhaus-leipzig.de

Das Park-Krankenhaus Leipzig ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 600 im Krankenhausplan des Freistaates Sachsen ausgewiesenen voll- und teilstationären Betten/Plätzen. Die Somatischen Kliniken sind mit...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info