Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

Außergewöhnliche Badeerlebnisse in Island

München, 21. Juni 2017. Badeurlaub am Mittelmeer? Das kann jeder! Reisende, die sich nach besonderen Wasser-Abenteuern sehnen, kommen in Island genau auf ihre Kosten.
Die Experten des Münchner Reiseveranstalters Katla Travel kennen die besten Plätze und beraten ihre Kunden schon lange vor dem Abflug, um individuelle und einzigartige Erlebnisse zu garantieren. Denn die isländischen Bademöglichkeiten sind so unterschiedlich und vielfältig wie das Land selbst. Wärmeverwöhnte genießen ein Bad in den privaten Hotpots ihres Ferienhauses oder besuchen eines der vielen preiswerten öffentlichen Bäder. Landschaftsfreunde entspannen in den natürlichen warmen Hotpots umgeben von farbigen Bergen und sattgrünen Wiesen. Mutige wagen sich hingegen „bewaffnet“ mit speziellen Neoprenhandschuhen und Neoprenschuhen ins kühle Meer.

0 bis 8 Grad: Baden am Limit
Wer den Kälte-Kick sucht, ist in Island genau richtig. An einigen Küstenorten wie beispielsweise in Akranes ist es Tradition, zu jeder Jahreszeit im Meer schwimmen zu gehen. Abgehärtete Wasserratten stürzen sich mindestens einmal pro Woche in die Fluten – egal, ob das Wasser im Winter fast die Null-Grad-Grenze erreicht oder im Sommer milde acht Grad vorweist. Mit speziellen Schuhen und Handschuhen aus Neopren geht es langsam, aber stetig ins kühle Nass. Für Islandbesucher ist das eine einmalige Gelegenheit. Was anfangs etwas Überwindung kostet, ist eine tolle Erfahrung. Wer sich wagt, spürt in den ersten Momenten das Stechen auf der Haut. Doch schon nach kurzer Zeit gewöhnt sich der Körper daran. Für ein paar Minuten ist das Schwimmen kein Problem. „Die Isländer wärmen sich danach in einem Hotpot auf. Deshalb gehen die Meisten zum Meeresschwimmen immer in die Nähe eines öffentlichen Schwimmbades“, erklärt Susan Stefanski, Geschäftsführerin von Katla Travel.

Hotpots am Ferienhaus oder in den öffentlichen Bädern
Viele Ferienhäuser in Island haben einen eigenen Hotpot. So genießen die Gäste die Stille der Umgebung in privater Atmosphäre. Je nach Lage der Unterkunft und abhängig von der Jahreszeit bietet sich den Wasserfreunden der Ausblick auf das Meer, auf Flüsse und Berge oder auf die beeindruckenden Nordlichter. Neben den zahlreichen Bauernhöfen galoppieren Islandpferde vorbei oder das Meckern der Schafe sorgt für das einzigartige Flair. Wer keinen eigenen Hotpot hat, besucht eines der zahlreichen öffentlichen Bäder. Von der Erdwärme profitiert auch das Fontana Bad am Ufer des Laugarvatn Sees in Südisland. Mit verschiedenen Becken und Dampfbädern, die direkt über den heißen Quellen liegen, verwöhnt dieses seine Besucher. Das Bad bietet einen direkten Zugang zum See, der an verschiedenen Stellen unterschiedlich warm ist. So kommen Hitzefreunde und Kältefans gleichermaßen auf ihre Kosten.

Naturwunder zwischen Wiesen und Vulkanen
Typisch für Island sind die natürlichen heißen Quellen. Umgeben von Wiesen und Hügeln, manchmal ganz versteckt und nur mit etwas Abenteuerlust zu finden, liegen die warmen, von der Natur geschaffenen „Badewannen“. In Landmannalaugar, dem Gebiet um den Vulkan Hekla im Südwesten von Island, finden Wanderer zum Beispiel einen solchen Hotpot. Schon der Weg dorthin durch die Berge fasziniert die Besucher. Das Bad inmitten der saftgrünen Wiese entspannt und erwärmt die Gäste für die weitere Entdeckungstour. In Nordisland, in Grettislaug, mauerten die Bauern, auf deren Land die Quelle liegt, das Bad aus und bieten den Gästen somit eine Luxusvariante mit Treppe und Windschutz. Dieser Hotpot ist auch mit dem Auto erreichbar. Eine Übersicht über alle Hotpots finden Sie hier.

Bei der klassischen Islandrundreise von Katla Travel kommen die Reisenden an zahlreichen Bademöglichkeiten vorbei. Die Island-Experten aus München beraten schon bei der Buchung, welche Plätze sich auf der Route für die ganz individuellen Bedürfnisse und Interessen anbieten. Die Reise ist ab 2.349 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Das Paket beinhaltet den Hin- und Rückflug, 14 Tage Mietwagen der gebuchten Kategorie inklusive Katla Mietwagenpaket PLUS und 14 Übernachtungen mit Frühstück. Im Preis inkludiert sind das Island Reise-Handbuch von Dumont, umfangreiches Kartenmaterial sowie die Routenbeschreibung mit Insidertipps. Zudem profitieren alle Reisenden vom deutschsprachigen Servicetelefon vor Ort und den Katla Erlebnisgutscheinen.

Als Alternative zu einer Rundreise können die Gäste in den gemütlichen Ferienhäusern übernachten. Da die Ferienhäuser in Island sehr beliebt sind, empfehlen die Experten von Katla Travel eine Reise im Frühjahr oder Herbst. Wer zwischen Juni und August reisen will, sollte frühzeitig vorplanen. Die Buchungszeit für Ferienhäuser in der Sommerzeit beträgt mindestens acht Monate im Voraus.

Weitere Informationen zu Katla Travel gibt es online unter http://www.katla-travel.is sowie telefonisch unter +49-(0)-89-242 11 20. News, Live-Berichte, Bilder und Videos auch auf facebook oder Instagram.

Bilder zum Download, Hintergrundinformationen und zusätzliche Pressetexte im Online Media-Center unter http://www.piroth-kommunikation.com oder auf Anfrage an .

19.06.2017 17:13

Das könnte auch Sie interessieren:

How to do Island mit Katla Travel
München, 24. Mai 2016. Island boomt! Immer mehr Reisende entdecken die Schönheit der Insel aus Feuer und Eis für sich. So hat sich die Zahl der Touristenankünfte innerhalb der letzten zehn Jahre vervierfacht. Die Island-Experten von Katla Travel...

Außergewöhnliche Beitragserhöhung in der PKV 2017
Die vom Verband der privaten Krankenversicherungen angekündigten untypischen Beitragserhöhungen für das Jahr 2017 sind nicht so problematisch wie in vielen Publikationen beschrieben. Warum? Aus zwei Gründen: Der untypische Teil der...

Der Schlüssel für außergewöhnliche Vertriebsleistungen
Der Schlüssel für außergewöhnliche Vertriebsleistungen Fördern Sie diese 6 Erfolgsfaktoren Worin begründen sich außergewöhnliche Verkaufsleistungen? Das Deutsche Institut für Vertriebskompetenz kennt die Antwort. Die Vertriebsanalysten haben...

Familienurlaub in Island mit Katla Travel
München, 25. April 2017. Wer für den Familienurlaub etwas ganz Besonderes plant, sollte sich an die Island-Spezialisten von Katla Travel wenden. Denn der Reiseveranstalter mit Sitz in München sorgt mit seinen maßgeschneiderten Rundreisen für...

10 AUßERGEWÖHNLICHE FAKTEN ÜBER KENIA
Frankfurt, 11. Dezember 2015: Safaris in die reiche Tierwelt gehören zu den beliebtesten Attraktionen Kenias. Die ostafrikanische Destination hat aber auch noch ganz andere Seiten zu bieten. Aus Anlass von Kenias Unabhängigkeitstag am 12. Dezember...

Noch mehr außergewöhnliche Resorts
TOPHOTELPROJECTS: Weltweit eröffnen über 3.800 luxuriöse Ferienhotels Hamburg, 03. November 2015 Weltweit entstehen derzeit über 3.800 neue Resorts, oft eines luxuriöser als das nächste. TOPHOTELPROJECTS, der führende Informationsdienstleister für...

Einzigartiges Winterabenteuer in Island mit Katla Travel
München, 1. August 2017. Die Experten des Münchner Reiseveranstalters Katla Travel ermöglichen Reisenden ab sofort ein ganz besonderes Winterabenteuer: Eine Reise mit dem Super Jeep zu den schneebedeckten Rhyolithbergen und heißen Quellen in...

20 Jahre Relay: außergewöhnliche Logistik- und Lagerlösungen
Bad Urach, 22. Juni 2016. - 20 Jahre Relay: außergewöhnliche Logistik- und Lagerlösungen- In der Zeit von Start-Ups und Entrepreneurship sind innovative Unternehmensgründungen nichts Ungewöhnliches mehr. Doch nur wenige behaupten sich dauerhaft...

SPUREN:FINDER – eine außergewöhnliche Reise durch die Welt
Vom 23. April bis zum 21. Mai findet in der Galerie im Stammelbach-Speicher in Hildesheim eine ganz besondere Ausstellung mit dem spannenden Titel SPUREN:FINDER statt. Das gemeinsame Projekt zeigt mehr als 300 Werke von Norbert Klora (Hannover) und...

Einfach bezaubernd - außergewöhnliche Geschenkideen in neuem...
Jeanette Scheuernstuhl setzt in Ölbronn-Dürrn auf ausgewählte, schöne Produkte und bietet umfangreiche Beratungsleistungen rund um das persönliche Erscheinungsbild. Gerade in einer Zeit, wo Vieles nur mehr anonym online bestellt wird, war es...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


piroth.kommunikation GmbH & Co. KG

piroth.kommunikation GmbH & Co. KG
Tannenstraße 11
82049 Pullach b. München
Tel: +49(0)89 - 55 26 78 90
Fax: +49(0)89 - 55 26 78 99

piroth.kommunikation ist eine Full-Service-Agentur für PR, Marketing und Eventmanagement spezialisiert auf die Tourismusbranche. Das Leistungsangebot umfasst die Erstellung von PR- und Marketing-Konzeptionen sowie die Planung...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info