Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Ausstellung Ausblicke = Einblicke von Karin Strobl

Kunstausstellung in der Galerie im Courtyard Ausblicke = Einblicke von Karin Strobl

29.09.2014 bis 09.01.2015

Empfang am 24.11.2014, 17 bis 20 Uhr

Galerie im Courtyard
Flughafenstr. 47, 22415 Hamburg
http://www.galerie-im-courtyard.de

Unter dem Motto „Ausblicke = Einblicke“ zeigt die Hamburger Künstlerin Karin Strobl
ihre Ölbilder vom 29.09.2014 – 09.01.2015 in der Galerie im Courtyard.

Großformatig und expressiv präsentieren sich die Arbeiten der Künstlerin, besonders kräftig ist die Farbgebung, die manchmal nur auf wenige konzentrierte Nuancen beschränkt bleibt.
Die kreative Hanseatin versteht es auf beeindruckende Weise, Ihre Motive, Naturthemen, Menschen und das Meer, figürlich und mit teilweise abstrahierenden Elementen festzuhalten.
Ihre Sicht der Dinge ist nicht deckungsgleich mit der Realität, sondern eine sehr persönliche

Orientierungslos

[Großes Bild anzeigen]

Interpretation, reduziert auf das Wesentliche. Wichtig ist Ihr, dass ihre positive Kraft sowie ihr Sinn für die schönen Dinge des Lebens sich in den Bildern wieder finden.
Karin Strobl lebt und arbeitet in Hamburg (http://www.karinstrobl.de ).

Bei einem Empfang am Montag, 24.11.2014, in der Zeit von 17 bis 20 Uhr, können Sie die Künstlerin persönlich kennen lernen und bei einem Glas Sekt mit ihr ins Gespräch kommen.
Sie und Ihre Freunde sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Sie.

Copyright Fotos: Karin Strobl

Bilddateien:


Orientierungslos
[Großes Bild anzeigen]

08.10.2014 09:40

Das könnte auch Sie interessieren:

Galerie:

Galerie Carlos Hulsch jetzt im abba Berlin hotel
Eine der ältesten Berliner Galerien ist umgezogen. Nach 40 Jahren im Kudamm-Karree hat Galerist Carlos Hulsch seine neuen Ausstellungsräume direkt gegenüber seinem alten Standort in der Lietzenburger Straße 89 bezogen. Berlin, 15. März 2017....

BLAU IST KEIN FREISCHWIMMER – Arbeiten von Xue Liu.
Die Ausstellung BLAU IST KEIN FREISCHWIMMER der RUBRECHTCONTEMPORARY setzt zwei Werksphasen des Künstlers Xue Liu zueinander – „Blau“ und die Serie „Schwimmer“. Hierzu möchte die Galerie mit Ihnen in den Diskurs treten zu Fragen wie: „Ist etwas...

Kunstausstellung in der Galerie im Courtyard
Hamburg Fotosinfonien, von Sina Vodjani (30.06. bis 26.09.2014) Ab Montag, 30.06.2014 werden in der größten Hotel-Galerie Hamburgs die Fotografien des Künstlers Sina Vodjani zu sehen sein. Die Fotosinfonien von Sina Vodjani sind das...

Caroline Kiesewetter tritt mit Transatlantic Big Band in Ham...
Es ist ein Jahr voller Emotionen und Feierlichkeiten – das beliebte Courtyard by Marriott Hotel am Hamburger Flughafen lässt 2012 keine Gelegenheit aus, gemeinsam mit seinen Gästen das große 25-jährige Hoteljubiläum zu feiern. Die Jubiläumsparty...

Frankfurt Marriott renoviert 1. Etage komplett und macht 774...
Juli 2011 Neue Außenfassade, Blockheizkraftwerk, 1.229 qm großes WestendGate Conference Center in Etage 5 - damit nicht genug: Auf dem Weg zum Superlativ der Conference Hotels im Rhein Main Gebiet nimmt sich das Frankfurt Marriott jetzt seine 1....

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Galerie im Courtyard


Galerie im Courtyard

Galerie im Courtyard
Galerie für zeitgenössische Kunst in Hamburg
Flughafenstr. 47, 22415 Hamburg
www.galerie-in-courtyard.de
Leitung: Saeeid Dastmalchian

040-50090566

Seit nunmehr 27 Jahren werden in der Galerie im Courtyard im vierteljährlichen Wechsel internationale Ausstellungen zeitgenössischer Werke aus den Bereichen Malerei und Fotografie präsentiert, wobei das Engagement sowohl...

mehr »

zur Pressemappe von
Galerie im Courtyard

weitere Meldungen von
Galerie im Courtyard

Kunstausstellung in der Galerie im Courtyard [+Bild]

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info