Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Ausstellung "GRENZENLOS 5" Reproduktive und imaginative Kunst aus Argentinien, Russland, Spanien und Ukraine

Ausstellung „GRENZENLOS 5“. Reproduktive und imaginative Kunst aus Argentinien, Russland, Ukraine und Spanien.

Zur Vernissage laden wir ein: Samstag, 19. Oktober 2013, 19:30 Uhr. Interessenten sind herzlich willkommen. Einige der ausstellenden KünsterInnen sind anwesend. Für das Wohlergehen unserer Gäste wird bei uns traditionell
gesorgt.

Wir präsentieren eine neue GRENZENLOS-Ausstellung. Der Titel und die Begriffe „Reproduktive und imaginative Kunst“, sollen sowohl die unterschiedlichen Kulturen und Länder, aus denen die teilnehmenden Kolleginnen und Kollegen stammen, als auch die verschiedenen Kunstrichtungen, Techniken und Themen der Exponate, verdeutlichen.
Die Arbeiten von Elda Arangüena (Spanien) Larisa Ebert (Russland/Deutschland) und Andrés Rueda (Spanien) zeigen Gegenständliches, Figürliches und Reales in verschiedenen Stilen und Techniken, also reproduzieren sie auf unterschiedliche Weise Realitäten.
Dagegen sind die Kreationen von Nancy Caridad (Argentinien), Julija Ogrodowski (Russland/Deutschland) und Gennady Gorbaty (Ukraine/Deutschland) weitgehend der jeweiligen Fantasie entsprungen, zählen also zu der imaginativen Kunst, auch wenn sie in ihre Bildkompositionen reale Elemente einbeziehen.

Die Ausstellung kann bis zum 12. Januar 2014, Mi-Mo. 14-19 Uhr
kostenlos und unverbindlich besucht werden. Alle Exponate sind
verkäuflich.
Für weitere Informationen stehen Evelyn und José S. Ocón zur Verfügung:
Tel. 02945-200654 und 55
http://www.galerie-kontraste.name

28.08.2013 15:42

Das könnte auch Sie interessieren:

Kunst:

Einladung zur Ausstellung Christian Megert – Farbduett mit S...
Die Ausstellung: Farbduett mit Spiegel Die „Akademie-Galerie“, das Museum der Düsseldorfer Kunstakademie, ehrt Christian Megert, der bis 2001 Professor an der Akademie war, ab dem 21. Oktober mit einer Retrospektive. Vorab zeigen wir eine...

Kultur:

„Prinz-von-Hohendorf“: Schloss Hohendorf übernimmt Kranich-P...
Vier neue Kranich-Paten gesucht... Groß Mohrdorf, 05. Oktober 2017 Kraniche ziehen über Schloss Hohendorf: ein Anblick, der zweimal im Jahr (September/Oktober und März/April) aus der Region nicht wegzudenken ist. Mehr als 60.000 Kraniche treten...

Die badische Kulturmetropole Karlsruhe mit neuem Highlight: ...
Karlsruhe/München, 10. August. 2017. Nach Delacroix, Fragonard und Degas folgt nun Cézanne. Die Kulturmetropole Karlsruhe wartet ein weiteres Mal mit einer hochkarätigen Ausstellung französischer Kunst auf. Von Oktober 2017 bis Februar 2018...

Malerei:

Beate Sarrazin inszeniert "Hommage an Frida Kahlo". Am 13.10...
Am Freitag den 13.10.2017, Beginn: 20:00 Uhr, wird im Theater Anderswo (Naheweg 25, 40699 Erkrath, Tel.: 01787867782) das Stück "Hommage an Frida Kahlo" aufgeführt. Eine Begegnung mit der mexikanischen Malerin Frida Kahlo. Von und mit Beate...

Ausstellung in der Gallery 21: Buja - 'FREIRAUM. Let`s buy i...
"FREIRAUM. Let's buy it!" lautet der Titel und das Motto der neuen Ausstellung von Buja, mit der die Gallery 21 ihren Ausstellungsbereich zur Shopping-Zone erklärt, um ihre Besucher zum Kunstkauf zu inspirieren. Für Buja ist Freiraum eine...

Ausstellung:

Ausstellung: ZWEI - Von mir zu dir | Der Mensch im Bild
ZWEI | „Von mir zu dir – der Mensch im Bild“ Ausstellung mit Ruth Gast und Evelyn Höfs Vernissage: Samstag, 14. Oktober, 11 Uhr Ausstellungsdauer: 14. Oktober bis 8. Dezember 2017 Ort: Amtsgericht Freiburg, Holzmarktplatz 2, 79098...

Nächste Ausstellung bei Berlinartprojects | Retrace: Memory ...
Eröffnung, 13.10.2017, 18 Uhr Ausstellung, 13.10 - 15.12.2017 BERLINARTPROJECTS freut sich die Herbstsaison mit der Ausstellung Retrace: Memory and Scenery (Zurückverfolgen: Erinnerung und Landschaft) zu eröffnen, einer Einzelausstellung mit...

Erwitte:

Ausstellung JEDEM DAS SEINE. Malerei und Fotografie in versc...
Ausstellung JEDEM DAS SEINE Malerei in verschiedenen Techniken und Fotografien von Katharina Dyck (Russland/Deutschland), Karl Wilhelm Henke (Deutschland), Michaela Körber (Deutschland), Margarita Kerimova-Sokolova (Aserbaidschan, Deutschland),...

Ausstellung PRIBET - GRÜSSE Künstlerische Grüsse aus er ehem...
Ausstellung PRIBET - GRÜSSE Wir präsentieren künstlerische Grüße von Künstlerinnen und Künstlern aus der ehemaligen Sowjetunion Hiermit laden wir herlich ein: Vernissage: 21. Januar 2017, 19:30 Uhr. Begrüßung und Einführung: José S....

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


KunstAtelier-Galerie KONTRASTE

An der Kirche 1
59597 Erwitte (OT Horn)
02945-200655/56
E-Mail:
http://www.galerie-kontraste.name

Nach unseren Konzept "Künstler arbeiten für Künstler" und "Internationale Kunst direkt von Künstlern" zeigt KONTRASTE ständig auf über 300qm unterschiedliche Richtungen und Tendenzen internationaler Gegenwartskunst und zwar...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info