Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Ausstellung: Hiroyuki Masuyama - Zeitenwanderer

Die Kunstwerke von Hiroyuki Masuyama (1968 in Tsukuba/Japan) überlisten Zeit und Raum.
Masuyama fotografiert Parks, in denen alle Jahreszeiten zugleich herrschen, er läßt Sommerblumen neben vereisten Teichen sprießen, umrundet die Welt in wenigen Augenblicken und zeigt uns alle Sterne auf einmal - nicht nur die über uns, sondern auch jene unter uns. Zeitreisen sind für ihn mehr als nur eine fiktionale Möglichkeit. Besonders häufig führen sie ihn in die Zeit der europäischen Romantik.

Dem bedeutendsten deutschen Landschaftsmaler dieser Epoche, Caspar David Friedrich (1774–1840) widmet Hiroyuki Masuyama eine umfangreiche Werkfolge. Aus Tausenden von Detailfotografien konstruiert er Friedrichs Gemälde neu. Friedrichs frei imaginierte Szenarien erwerben die Glaubwürdigkeit fotografischer Abbilder. Phantasien des neunzehnten Jahrhunderts, betrachtet mit den Augen des einundzwanzigsten - eine spannende Zeitreise beginnt. Das Vergangene im Licht der Gegenwart sehen, ohne die Patina der Zeit – Masuyama macht es möglich.
Hiroyuki Masuyama, Kreidefelsen auf Rügen (nach Caspar David Friedrich, 1818), 2017, LED Lightbox, Auflage 5+1, 90,5 x 71 cm , Courtesy Galerie Rothamel

[Großes Bild anzeigen]


Zur Eröffnung mit dem Künstler am Samstag, 29. April um 20 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich nach Erfurt ein.
Es erscheint ein Katalog.
Intro: Lila Bungalow Solo Set

The art works of Hiroyuki Masuyama (1968 in Tsukuba / Japan) outwit time and space. Masuyama photographes parks in which all seasons reign at the same time, he makes summer flowers sprout next to icy ponds, he circumnavigates the world in a few moments and shows us all the stars at once - not only those about us, but also those beneath us. For him, time travelling is more than just a fictional possibility. His journeys often lead him into the epoch of European romanticism.

An extensive series of works by Hiroyuki Masuyama are devoted to Caspar David Friedrich (1774-1840), the most important German landscape painter of that era. He recreates Friedrich's paintings anew by using thousands of detail photographs.
Suddenly, Friedrich's freely imagined scenarios achieve the credibility of photographic images. Phantasies of the 19th century, considered with the eyes of the twenty-first - an exciting journey through time begins. Seeing the past in the bright light of the present, without the patina of time - the works of Hiroyuki Masuyama make it possible.



We cordially invite you and your friends to the opening with Hiroyuki Masuyama.
Please join us on Saturday, 29 April at 8 pm.
Intro: Lila Bungalow Solo Set

Bilddateien:


Hiroyuki Masuyama, Kreidefelsen auf Rügen (nach Caspar David Friedrich, 1818), 2017, LED Lightbox, Auflage 5+1, 90,5 x 71 cm , Courtesy Galerie Rothamel
[Großes Bild anzeigen]

05.04.2017 15:51

Das könnte auch Sie interessieren:

Fotografie:

Nächste Ausstellung bei Berlinartprojects | Retrace: Memory ...
Eröffnung, 13.10.2017, 18 Uhr Ausstellung, 13.10 - 15.12.2017 BERLINARTPROJECTS freut sich die Herbstsaison mit der Ausstellung Retrace: Memory and Scenery (Zurückverfolgen: Erinnerung und Landschaft) zu eröffnen, einer Einzelausstellung mit...

Ausstellung JEDEM DAS SEINE. Malerei und Fotografie in versc...
Ausstellung JEDEM DAS SEINE Malerei in verschiedenen Techniken und Fotografien von Katharina Dyck (Russland/Deutschland), Karl Wilhelm Henke (Deutschland), Michaela Körber (Deutschland), Margarita Kerimova-Sokolova (Aserbaidschan, Deutschland),...

AUFBREZELT IS‘ – Elisabeth Rass und Herwig Maria Stark
Unter dem Titel AUFBREZELT IS‘ werden vom 23. – 29. Oktober 2017 Fotografien von Elisabeth Rass und Bilder und Objekte von Herwig Maria Stark im Ausstellungsraum, Gumpendorfer Strasse 23, 1060 Wien gezeigt. Zum ersten Mal haben sich Elisabeth...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Galerie Rothamel Frankfurt

Galerie Rothamel
Fahrgasse 17
60311 Frankfurt am Main

Öffnungszeiten: Di - Fr 13 - 18 Uhr Sa 11 - 16 Uhr...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info