Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Immobilien

BaFin genehmigt Teilzahlungsfonds Metropolen 17 der PROJECT Investment Gruppe

Bamberg, 10.07.2017: Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat die Vertriebserlaubnis für den nach Kapitalanlagegesetzbuch regulierten Immobilienentwicklungsfonds Metropolen 17, der PROJECT Investment Gruppe erteilt. "Der Alternative Investmentfonds (AIF) ist Nachfolger des zum 30. Juni geschlossenen AIF Wohnen 15 und ermöglicht Privatanlegern über die Kombination einer Ersteinzahlung mit monatlichen Teilzahlungen eine Beteiligung an den Chancen von Immobilienentwicklungen in Metropolregionen mit langfristig stabiler Nachfrage“, lautet es aus dem Hause PROJECT.

Die PROJECT Metropolen 17 geschlossene Investment GmbH & Co. KG – kurz »Metropolen 17« – bietet als Immobilienentwicklungsfonds mit dem Schwerpunkt auf Wohnimmobilien die Beteiligungsmöglichkeit an Immobilienentwicklungen in den acht Metropolregionen Berlin, Frankfurt, Hamburg, Nürnberg, München, Düsseldorf, Köln und Wien. Wie alle PROJECT-Angebote ist der Teilzahlungfonds aus Stabilitätsgründen rein eigenkapitalbasiert. Dabei streut der auf die Bedürfnisse von Privatanlegern ausgerichtete AIF das Kapital in mindestens zehn verschiedene Immobilienentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen. Eine Beteiligung ist ab einer Zielsparsumme in Höhe von 10.140 Euro zuzüglich fünf Prozent Ausgabeaufschlag möglich. Dabei ist vom Anleger eine Ersteinzahlung in Höhe des 25-fachen des Monatsbeitrages zu leisten. Der verbleibende Betrag wird über monatliche Teilzahlungen erzielt. Pro Jahr prognostiziert die Kapitalverwaltungsgesellschaft PROJECT Investment AG eine Rendite von sechs Prozent und mehr vor Steuer. Der Anleger erzielt dabei Einkünfte aus Gewerbebetrieb. »Unser Teilzahlungsfonds wurde von Anfang an darauf ausgerichtet, dem Anleger eine gleichwertige Alternative zu Einmalanlage-Investments zu geben«, so Alexander Schlichting, geschäftsführender Gesellschafter der PROJECT Vermittlungs GmbH. So bietet der Metropolen 17 eine hohe Investitionsquote von 90,11 Prozent. Eine Gewinnbeteiligung des Managements besteht erst ab einer Hurdle Rate von sieben Prozent pro Jahr nach allen Kosten, wodurch die Interessensidentität zwischen Anlegern und Initiator weiter verstärkt wird. Zudem verzichten die Franken auf Zwischengewinne beim Objektankauf.

Platzierungsgarantie
Für die Einwerbung des Mindestkapitals von 10 Millionen Euro gibt die PROJECT Vermittlungs GmbH eine Platzierungsgarantie ab. Über flexible Sonderzahlungen ab 1.000 Euro können die Anleger im Metropolen 17 bei Bedarf eine Verkürzung der Ansparzeit bewirken. Die Haftungssumme ist auf ein Prozent begrenzt. Eine Nachschussverpflichtung ist ausgeschlossen. Das Zielkapitalvolumen des AIF liegt bei 35 Millionen Euro. Die Laufzeit endet am 31.12.2032.

Hohe Streuungsquote
Der Vorgängerfonds Wohnen 15 der PROJECT Investment Gruppe wurde zum 30. Juni mit einem Eigenkapitalvolumen von über 40 Millionen Euro geschlossen. Er hat bislang Eigentum an 28 Immobilienentwicklungen in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Nürnberg, München, Düsseldorf und Wien erworben und die Mindeststreuungsquote nahezu verdreifacht. »Für unseren Nachfolgefonds gehen wir von einer vergleichbaren Streuungsbreite bei Platzierungsende aus. Während der Laufzeit erfolgt eine Wiederanlage, so dass sich die Streuungsquote nochmals deutlich steigert und am Ende der Fondslaufzeit eine Diversifikation in 50 bis 60 Objektentwicklungen möglich ist«, so Schlichting für das Unternehmen PROJECT Investment Gruppe.

24.07.2017 11:38

Das könnte auch Sie interessieren:

Metropolen:

Neue Investitionen der PROJECT Investment Gruppe in Berlin
Bamberg, 09.10.2017: In Berlin haben mehrere Immobilienentwicklungsfonds der Bamberger PROJECT Investment Gruppe Eigentum an zwei Baugrundstücken erworben. Geplant ist die Errichtung von Wohnimmobilien mit einem Verkaufsvolumen von insgesamt rund...

PROJECT Investment Gruppe startet vier weitere Immobilienent...
Bamberg, 04.09.2017: Mehrere PROJECT Immobilienfonds der PROJECT Investment Gruppe haben sich in den Metropolregionen Berlin, München, Düsseldorf und Wien vier Baugrundstücke gesichert. Das Planungskonzept sieht den Neubau von insgesamt 141...

PROJECT Investment Gruppe investiert weiter in Metropolregio...
Bamberg, 28.08.2017: Mehrere Immobilienentwicklungsfonds des Kapitalanlage- und Immobilienspezialisten PROJECT haben drei weitere Baugrundstücke in Berlin, Potsdam und Hamburg erworben. Das Gesamtverkaufsvolumen beläuft sich auf rund 67,4 Millionen...

Alternative Investmentfonds:

PROJECT Investment: Platzierungsendspurt beim Immobilien-AIF...
Bamberg, 11.04.2016: Seit Juli 2014 hat der Alternative Investmentfonds (AIF) Wohnen 14 der PROJECT Investment Gruppe über 77 Millionen Euro Eigenkapital akquiriert und ist inzwischen breit in 21 Objekte investiert. Noch bis zum 30. Juni können...

Publikums-AIF sorgen für Sicherheit und Kontrolle
Mannheim, 25. Mai 2015 – Geschlossene Publikums-AIF bieten Anlegern umfassend regulierte Investments. – Geschlossene und offene Immobilienfonds erstmals gleichermaßen reguliert – Unabhängige Verwahrstelle als größte Innovation – Anleger...

Wohnen:

MCM Investor Management erklärt, warum die Immobilie manchma...
Für die Mehrheit der Deutschen ist die Immobilie zwar das Zuhause – vollständig wird es aber erst durch die Liebsten Magdeburg, 12.10.2017. In dieser Woche machen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg auf eine...

MCM Investor Management AG aus Magdeburg fragen sich, wo das...
Die Bundestagswahlen stehen kurz vor der Tür. Vieles hat man von den Kandidaten Merkel und Schulz gehört, das Thema Wohnen kommt allerdings sehr kurz Magdeburg, 05.09.2017. In dieser Woche machen die Immobilienexperten der MCM Investor...

inhabitat erwirbt erstes Objekt für Genossenschaftsaltersvor...
Die inhabitat Genossenschaft für Immobilienbesitz eG aus Erfurt hat einen Erbbaurechtsvertrag zur Nutzung des ehemaligen Universitätsgutshofes in Jena Zwätzen mit der Friedrich Schiller Universität unterschrieben. Der Nutzungsübergang ist für April...

Immobilienentwicklungsfonds:

PROJECT Investment Gruppe legt Leistungsbilanz 2016 vor
Bamberg, 23.10.2017: Für das Geschäftsjahr 2016 hat der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe eine positive Leistungsbilanz vorzuweisen und setzt damit die Serie seines lückenlos positiven Track Records fort. Auch die...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: PROJECT Investment Gruppe


PROJECT Investment Gruppe

PROJECT Investment Gruppe
Kirschäckerstraße 25
96052 Bamberg
Tel. 0951.91 790 330
Fax 0951.91 790 333
E-Mail:
http://www.project-investment.de

Die PROJECT Investment Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung, die Verwaltung und das Management Von Kapitalanlagen im Bereich der Immobilienentwicklung. Seit 1995 beweist die Gruppe, dass es in jeder Marktsituation...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info