Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Beate Sarrazin inszeniert "Amor und Psyche".

Amor und Psyche. - Mitten in der Todesangst / trinkst du glühender das Leben… - Am 29.10.2016, Beginn: 20:00, wird im Theater Anderswo (Naheweg 25, 40699 Erkrath, Tel.: 01787867782) das Theaterstück "Amor und Psyche" aufgeführt.
Bühnenfassung von Beate Sarrazin. Nach Lucius Apuleius. Inszenierung und Spiel: Beate Sarrazin. - Die Geschichte von Amor und Psyche ist das einzige aus der Antike überlieferte Märchen, ein Liebesmärchen. Psyche bedeutet im Griechischen soviel wie Hauch, Atem. Ihr Symbol ist der Vogel oder ein Schmetterling, der seine Freiheit vorübergehend verliert, wenn er im Körper gefangen ist. Das sterbliche Mädchen Psyche ist so schön, dass die Menschen die Anbetung der Göttin Aphrodite vernachlässigen und die Göttin auf Psyche eifersüchtig wird. Sie schickt ihren Sohn Amor, um sie zu bestrafen. Doch Amor verliebt sich in Psyche, teilt ihr Brautlager und gibt sich ihr nicht zu erkennen. Sie darf ihn nur hören und fühlen, aber nicht sehen. Das Glück der beiden wird durch boshafte Intrigen der neidischen Schwestern Psyches zerstört. Sie überreden Psyche, Amors wahre Gestalt heimlich anzusehen.
Beate Sarrazin in "Amor und Psyche"

[Großes Bild anzeigen]
Sie solle ihn töten, da er ein böser Dämon sei. Amor zieht sich verletzt zurück. Beate Sarrazin stellt in ihrer Inszenierung und in den von ihr verfassten lyrischen Zwischentexten dar, wie für Psyche, die erkannt hat, wer er ist, eine Zeit der Seelenqualen beginnt, des Trennungsschmerzes: „Mein Leben ist ein dunkler Monolog, das Glück ein Falke, der vorüber flog. Die Rose duftete nur wenig Wochen...“ Sie begibt sich auf die Suche nach Amor und hat scheinbar unüberwindliche Aufgaben zu bewältigen, die Aphrodite ihr stellt. Nach langer Wanderung endlich findet sie den Weg zu Amor, zu dem verlorenen Glück. - Weitere Infos: http://www.beatesarrazin.de

Bilddateien:


Beate Sarrazin in "Amor und Psyche"
[Großes Bild anzeigen]

07.10.2016 13:25

Das könnte auch Sie interessieren:

Theater:

Beate Sarrazin inszeniert "Hommage an Frida Kahlo". Am 13.10...
Am Freitag den 13.10.2017, Beginn: 20:00 Uhr, wird im Theater Anderswo (Naheweg 25, 40699 Erkrath, Tel.: 01787867782) das Stück "Hommage an Frida Kahlo" aufgeführt. Eine Begegnung mit der mexikanischen Malerin Frida Kahlo. Von und mit Beate...

Beate Sarrazin inszeniert "Jenseits des Kilimandscharo".
Jenseits des Kilimandscharo. Am 16.09.2017 im Theater Anderswo. Liebe hat keine Nationalität und kann zwischen ganz unterschiedlichen Kulturen entstehen. Sie ist wie ein Vogel: mal wie ein Kondor mit gewaltigen Flügeln, der davonrennen will, mal...

Liebesmärchen:

Beate Sarrazin inszeniert "Amor und Psyche". Premiere im The...
Amor und Psyche. - Mitten in der Todesangst trinkst du glühender das Leben. - Bühnenfassung von Beate Sarrazin. Nach Lucius Apuleius. - Am 5.03.2016, Beginn: 20:00, findet im Theater Anderswo (Naheweg 25, 40699 Erkrath, Tel.: 01787867782) die...

Rache:

Beate Sarrazin inszeniert "Eine afrikanische Tragödie". Nach...
Am 24.09.2016, Beginn: 20:00 Uhr, wird im Theater Anderswo (Naheweg 25, 40699 Erkrath, Tel.: 01787867782) das Stück "Eine afrikanische Tragödie" gespielt. Spiel, Regie: Beate Sarrazin. Nach Can Themba, Südafrika. Eine Geschichte um Liebe, Betrug...

François Mitterrand - Das Attentat vom Pariser Observatorium...
Was trieb der Kofürst von Andorra hinter einer Hecke? Rache ist süß und Strafe muss sein. Nicht nur lebende Übeltäter bedürfen gelegentlich eines kleinen Rachgeschenks, sondern auch die vergangenen sollte man bedenken, findet das berüchtige...

Beate Sarrazin inszeniert "Eine afrikanische Tragödie" (Süd...
Erkrath, den 17.2.2011. Eine Geschichte um Liebe, Betrug und Eifersucht in den südafrikanischen Townships. nach Can Themba. Schauspiel, Regie: Beate Sarrazin. Am 26.03.2011 spielt Beate Sarrazin im "ersten unordentlichen Zimmertheater" in Osnabrück...

Trennung:

Revenge Body für neues Selbstvertrauen? Äußerliche Veränderu...
Düsseldorf im Juni 2017. Nach Trennungen möchten sich viele Menschen nur noch im Bett verkriechen. Abende auf dem Sofa mit Schokoladeneis oder durchzechte Nächte mit Freunden folgen häufig, um über den Ex-Partner hinwegzukommen. Denn bei...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Theater Anderswo, Beate Sarrazin

Beate Sarrazin
Naheweg 25
40699 Erkrath
02104/941698

Das Wohnzimmertheater "Theater Anderswo" wurde im September 2009 in Erkrath eröffnet. "In den Stücken von Theater Anderswo", so Beate Sarrazin, "zeigt sich immer wieder eine Vorliebe für gebrochene Charaktere, die widersprüchlich...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info