Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Beitragsanpassung 2017 in der privaten Krankenversicherung

München, Oktober 2016 – Kunden der privaten Krankenversicherung wird davon abgeraten den Tarifwechsel alleine durchzuführen

Frau Daniela Zimmermann, ist eine von ca. 300 staatlich zugelassenen
Versicherungsberatern/innen bundesweit (Zulassung gem. §34e GewO).
Die Beratung durch die Versicherungsberaterin grenzt sich ganz klar von der übrigen
Versicherungswelt ab, da es Versicherungsberatern nicht erlaubt ist, Provisionen von
Versicherungsunternehmen anzunehmen. Die Beraterin kommt somit in keinen
Interessenskonflikt und steht dem Versicherungskunden objektiv, unabhängig und
kompetent zur Seite.

Bezogen auf die aktuelle Beitragsanpassung in der privaten Krankenversicherung möchte
die Versicherungsberaterin auf das Recht des Tarifwechsels hinweisen. Seit 2016 soll
jeder Versicherte ab 55 Jahre automatisch über das Wechselrecht aufgeklärt werden. "Das
Versicherungsunternehmen wird Sie aus Eigeninteresse nicht über alle möglichen Tarife,
in die Sie wechseln können, informieren. Sie können sich auf die Angebote der
Versicherer nicht verlassen. Der Vermittler wird wenig Interesse haben, den Versicherten
zu helfen, denn auch er möchte sein Einkommen nicht schmälern" erklärt Frau Zimmermann.

Wie ein Kompass führt die Versicherungsberaterin mit über 20-jähriger Berufserfahrung
ihre Mandanten durch den Tarifdschungel der privaten Krankenversicherung.
Die Beraterin prüft Verträge auf ein ausgeglichenes Preis-/Leistungsverhältnis und eine
bedarfsgerechte Vertragsgestaltung. Setzt Tarifwechsel bei Versicherungsunternehmen


durch. Immer mit dem Blick auf die besonderen Bedürfnisse jedes einzelnen ihrer
Mandanten. Prüft Angebote, die ihre Mandanten von Vermittlern oder
Versicherungsunternehmen erhalten, u.v.m..

Die Beratung durch Frau Daniela Zimmermann läßt sich ganz problemlos per Telefon und
Post abwickeln. (nähere Informationen unter http://www.versicherungsberaterin34e.de )

24.10.2016 17:05

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Beitragsanpassung:

Beitragsanpassung 2015 in der privaten Krankenversicherung
Rimbach, Dezember 2014 – Privat krankenversicherte, die schon über viele Jahre im gleichen Tarif versichert sind, zahlen oft zu viel Beitrag. Jeder Kunde einer Privaten Krankenversicherung hat nach § 204 VVG die Möglichkeit den Tarif innerhalb...

PKV:

Gutachter von neuem Instrument überzeugt
Befragung ergibt: Nach vier Monaten halten 64 Prozent der Gutachter das neue Pflege-Begutachtungsinstrument für besser geeignet als das bisherige Köln, 19. Mai 2017. Eine im April bei den rund 1.100 MEDICPROOF-Gutachtern durchgeführte Befragung...

Außergewöhnliche Beitragserhöhung in der PKV 2017
Die vom Verband der privaten Krankenversicherungen angekündigten untypischen Beitragserhöhungen für das Jahr 2017 sind nicht so problematisch wie in vielen Publikationen beschrieben. Warum? Aus zwei Gründen: Der untypische Teil der...

Beitragserhöhung PKV Barmenia 2017
Die Barmenia private Krankenversicherung wird ihre Tarife zum 01.01.2017 bei Bestandskunden erhöhen. Besonders betroffen ist die Tarifreihe VC, so ein Unternehmenssprecher. Die gesunkene Verzinsung der Altersrückstellungen und die „normalen“ Gründe...

Private Krankenversicherung:

CLLB Rechtsanwälte reichen erneut Klage gegen private Kranke...
München, den 29.03.2017 – Viele private Krankenversicherungen verweisen ihre Versicherungsnehmer nach wie vor auf eine kostengünstigere Versorgung mit Brille oder Kontaktlinsen bei Fehlsichtigkeit. Zu Unrecht, wie bereits zahlreiche Gerichte...

Kostenerstattung bei Femtolaser zur Behandlung des Grauen St...
München, Berlin 21.02.2017 – In der Presse wird darüber berichtet, dass immer mehr private Krankenkassen gerichtlich dazu verpflichtet werden, die Kosten für Augenlaser Behandlungen, sog. LASIK Operationen, zu erstatten. Doch wie sieht es mit der...

Die Tarife der Bürgerversicherung in der PKV sind da
Die private Krankenversicherung, PKV abschaffen und ein System aus gesetzlichen Krankenkassen, GKV und der PKV in einer gemeinsamen Bürgerversicherung schaffen, wird seit Jahrzehnten vor allem vom linken Politikspektrum gefordert. Durch die...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Zimmermann Versicherungsberaterin e.K.

Ansprechpartner: Daniela Zimmermann
Gotteszeller Str. 36, 81671 München
Mobil: 0173/833 14 78

Die Beratung zum Thema Versicherungen grenzt sich bei der zugelassenen Versicherungsberaterin Daniela Zimmermann ganz klar von der übrigen Versicherungswelt ab, da es der zugelassenen Versicherungsberaterin Daniela Zimmermann...

mehr »

zur Pressemappe von
Zimmermann Versicherungsberaterin e.K.

weitere Meldungen von
Zimmermann Versicherungsberaterin e.K.

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info