Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Mode & Lifestyle

Berlin im Herbst: Modetrends der Hauptstadt

Der Herbst steht langsam aber sicher vor der Tür, mit seinen regnerischen Tagen und kühlen Winden – und mit ganz neuen Modetrends, die schon jetzt an den Models von Agenturen wie der Modelagentur Berlin http://www.modelagentur-berlin.org/ zu sehen sind.
Was kommt, was bleibt und wie man stylish durch die Herbstsaison 2016 kommt.

Nach Serenity und Rose Quartz...

... kommen nun die Trendfarben des Herbstes. Auch hier ist Rose Quartz noch im Rennen, während von Serenity die beiden Varianten Riverside (mittelblau) und Airy Blue (helles Serenity) in den Startlöchern stehen. Diese Farben sind für kühlere Hauttypen geeignet.
Für eher dunkle Teints eignen sich Aurora Red und der Gelbton Spicy Mustard bestens und werden diesen Herbst noch für viele Farbkleckser auf den Straßen der Fashionmetropolen sorgen. Wer auf satte Farben steht, wird auch Bodacious lieben, denn das üppige Fuchsia zählt ebenfalls zu den Pantone-Trendfarben 2016.
Auch die eher wärmeren Typen kommen farbtechnisch nicht zu kurz, denn insbesondere für die Damen und Herren mit rötlichen Haaren bieten sich Kleidung und Accessoires in der Trendfarbe Lush Meadow an, einem dunklen Smaragdgrün.
Für Mischtypen eignen sich unter Anderem die Trendfarben Dusty Cedar (rostbraun), Warm Taupe (beige) und Sharkskin (Grau).
Egal, wie die Kollektion auch aussieht, ob im Katalog oder auf dem Laufsteg - für jede der Trendfarben findet sich bei der Modelagentur Berlin das passende Model, um die Outfits passend zur Geltung zu bringen.

Gemustert und geschleift

Sie sind aus der Modewelt einfach nicht wegzubekommen: Karo- und Streifenmuster. Auch in diesem Herbst laufen Berliner Models wieder in gemusterten Designerstücken auf den Laufstegen der Hauptstadt. Aber auch Animalprints halten sich wacker und bleiben im Herbst weiterhin in Mode.
Ebenfalls heißt begehrt sind Schleifen. Ob im Haar, am Rock, der Hose oder am Oberteil, Schleifen müssen sein.
Nicht ganz so unschuldig ist die Devise, Schulter zu zeigen. Ob one shoulder oder gleich schulterfrei, Models und Fashionblogger aus Berlin und ganz Deutschland stehen drauf, nackte Haut zu zeigen. Kombiniert mit einem Schal wird der Look dann auch ganz leicht herbsttauglich.

The Bags are back

Ein großes Comeback erleben in diesem Jahr Bauch- und Gürteltaschen, die eigentlich schon lange im Fundus der Touristensünden verschwunden waren und als nicht sonderlich modisch galten. Die namhaften Designer beweisen uns jedoch in diesem Jahr das Gegenteil: Selbst zum Abendkleid lässt sich eine solche Bauchtasche tragen.
Beliebt sind und bleiben zudem Taschen mit Ketten, egal ob zur Zierde oder als Henkel. Auf den Laufstegen der Welt baumeln sie auch weiterhin von den Handgelenken der Models.


Der größten Beliebtheit erfreuen sich jedoch die sogenannten Mini-Bags, die mit ihrem Stil und den handlichen Maßen auch die Models der Modelagenturen in Berlin überzeugen.

Zeigt her eure Füße

Auch bei den Schuhen lassen sich neue und alte Trends erkennen. Galten beispielsweise weiße Schuhe außerhalb von Hochzeiten und Turnhallen vor einiger Zeit noch als protzig, so lassen jetzt große Designer ihre Models in Nuancen von reinem Weiß bis zu hellem Cremeweiß über die Laufstege schweben.
Hoch hinaus geht es zudem nicht mehr zwingend auf High Heels, denn diese werden nun gern von Plateausohlen jeglicher Art und Größe ersetzt.
Der Vorteil: Der Schuh bietet etwas mehr Halt und durch das gleichmäßiger verteilte Gewicht schmerzen die Füße, auch bei Liebhabern flacher Schuhe, nicht so schnell.
Noch bequemer sind Hiking Boots, die wie vergangenes Jahr weiterhin im Trend bleiben – sowohl im Streetstyle, als auch auf den Laufstegen. Ob das Wandern an sich jedoch dadurch in Mode kommt, sei einmal dahingestellt.
Eines ist allerdings auf jeden Fall im Trend: Blumen an den Füßen. Ob aufgedruckt oder als Applikation, auch im Herbst darf es an den Füßen noch kräftig blühen.

Nun heißt es, den Winterkollektionen von Versace, Gucci und Co. entgegen zu fiebern - und dabei stylisch durch den Herbst zu gehen, wie es die Berliner Models bereits vormachen.

11.08.2016 15:06

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Modetrends:

Neue Taschenkollektion von PIPPA&JEAN
„Zeig mir deine Tasche und ich sage dir, wer du bist“ - das ist bei der neuesten Handtaschenkollektion von Pippa&Jean gar nicht so einfach! Die elf Modelle sind in Form, Größe, Material und Verwendungszweck so unterschiedlich, dass man daran nur...

Die Jeansjacke - Must-Have für Frühling & Sommer
Jeansjacken gehören schon seit Jahren zu den Must-Haves der Modewelt und schaffen regelmäßig den Sprung zurück in die Modewelt. Auch diesen Frühling und Sommer ist die Jeansjacke zurück und ist gerade für sonnige Frühlingstage der passende...

Modelagentur Berlin:

Blickfang Model & Hostess Management - Die Modelagentur und ...
DIE AGENTUR BLICKFANG MANAGEMENT IST EINE MODELAGENTUR & HOSTESS AGENTUR UND VERMITTELT BUNDESWEIT MODELS UND MODELHOSTESSEN / MESSEHOSTESSEN. Sie suchen Models / Hostessen / Messehostessen / Modelhostessen für Ihren Auftritt auf einer Messe in...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Modelagentur Berlin


Modelagentur Berlin

modelagentur-berlin.org
Melke Cetin
Nithackstraße 18
10585 Berlin
tel.: 0521 337 329 10
e-Mail:

Die Modelagentur Berlin vermittelt zuverlässig und schnell Models und Messehostessen für alle Branchen. Ob direkt für Berlin oder auch für Veranstaltungen und Shootings in anderen Städten wie Leipzig, Dresden oder Potsdam....

mehr »

zur Pressemappe von
Modelagentur Berlin

weitere Meldungen von
Modelagentur Berlin

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info