Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Bildung 4.0 – Digitalisierung in der Weiterbildung auf dem Kongress „Bildung im Turm“

Köln, 02.11.2016: Digitales Marketing, digitales Lernen und digitales Management - In diesem Jahr dreht sich bei dem Kongress „Bildung im Turm“ alles um das Thema Digitalisierung.

Am Mittwoch, dem 25. Januar ist es wieder soweit. Der Weiterbildungskongress „Bildung im Turm“ öffnet seine Türen für Bildungsmanager aus ganz Deutschland. Unter dem Motto „Digitales Bildungsmarketing, Digitale Bildung, Lernen in der Digitalen Welt “ haben die Veranstalter, das Deutsche Institut für Marketing, die YouMagnus AG und eato e.V. auch für 2017 ein hochkarätiges Programm zusammengestellt, das den Weiterbildungsmanagern und Führungskräften des Bildungswesens frischen Input zum Jahresbeginn bietet.

Das Kongressprogramm beschäftigt sich intensiv mit den Möglichkeiten und Herausforderungen der Digitalisierung. Digitales Marketing, digitales Lernen und digitales Management sind nur einige der Schlagwörter, zu denen Fachexperten wie Thomas Tibroni, Geschäftsführer der Kölner Online Akademie, Götz Piwinger, Chief Digital Officer der ML Gruppe und Prof. Dr. Michael Bernecker, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Marketing, Stellung beziehen. Da das Kongressprogramm zudem zwei parallel laufenden Slots besteht, haben die teilnehmenden Weiterbildungsmanager die Möglichkeit, sich ihren ganz individuellen Kongressablauf zu gestalten.

Bildung im Turm

[Großes Bild anzeigen]

„Der Weiterbildungskongress hat sich in der Vergangenheit nicht nur durch seinen hochwertigen Input durch die Referenten bewährt“, so Prof. Dr. Bernecker. „Es sind vor allem die angenehme Atmosphäre und das spannende Networking, die dazu führen, dass sich die Teilnehmer aktiv in die Diskussion mit den Speakern einbringen und ein interaktiver Austausch zu Stande kommt, von dem alle profitieren“, so Bernecker.
Das zusätzliche Highlight für die Teilnehmer ist die Veranstaltungslocation. Der Kölner Sachsenturm, unweit von der Kölner Innenstadt, besitzt Denkmalstatus und ist Teil der von 1180 bis gegen 1250 errichteten Kölner Stadtmauer. Er bietet die optimale Fläche für einen intensiven, aber persönlichen Austausch zur Entwicklung der gemanagten Bildungsunternehmen.

Mehr über den DIM Weiterbildungskongress „Bildung im Turm“ finden Sie unter:
http://www.kongress-weiterbildung.de/

Bilddateien:

02.11.2016 12:10

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Deutsches Institut Für Marketing:

Live-Webinar: E-Mail-Marketing
Köln, 14.10.2016: Interessierte können sich ab sofort beim Deutschen Institut für Marketing zum Webinar am 25.11.2016 um 10:00 Uhr anmelden. E-Mail-Marketing bietet die Möglichkeit, Kunden gezielt und schnell zu erreichen. Die kostengünstige...

Ihr Vorsatz für 2014: Weiterbildung im Marketing mit dem Deu...
Die neuen Seminartermine 2014 vom Deutschen Institut für Marketing Die Zeit der guten Vorsätze für das kommende Jahr naht in großen Schritten. Warum nicht schon jetzt an das Jahr 2014 denken und sich verbindliche Weiterbildungsziele setzen, um...

Das Deutsche Institut für Marketing (DIM) in Köln stockt sei...
Köln, 07.06.2011: Das Kölner Dienstleistungsunternehmen reagiert auf die positive Auftragsentwicklung und verstärkt sein Team: Die Marketingspezialisten haben Dr. Julia M. Derra und Angela Selbert für die steigende Anzahl an Projekten...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: DIM Deutsches Institut für Marketing GmbH


DIM Deutsches Institut für Marketing GmbH

Frau Chiara Becker
Kieskaulerweg 71
D-51109 Köln
Tel.: +49 221 49 23 577
Fax.: +49 221 49 23 576

WER WIR SIND Das Deutsche Institut für Marketing ist ein unabhängiges Beratungs- und Forschungsinstitut. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen prozessorientierte Lösungen im Marketingumfeld für unsere Kunden. UNSER MOTTO ?Sag...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info