Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Bitcoin will das Geld neu erfinden – Ein Buch erklärt die digitale Währung

Viele Menschen haben bereits von Bitcoin, der digitalen Währung aus dem Internet, gehört.
Aber nur wenigen ist bekannt, wie Bitcoin funktionieren, wie sie verwendet werden und wie sie im Verhältnis zu den Zahlungsmitteln der realen Welt zu bewerten sind. Mit Sachverstand und Kompetenz, aber dennoch für jeden verständlich, erläutert das neue Buch von Dr. Daniel Kerscher, was es mit dem Phänomen Bitcoin auf sich hat.

Vielen Menschen ist der heutige Finanzmarkt suspekt. Nicht zu Unrecht, denn die gehandelten Volumina der Finanzmärkte übersteigen die tatsächlichen Werte der Waren und Dienstleistungen dieser Welt um ein Vielfaches. Die Angst vor einer Finanzblase und einem Zusammenbruch des internationalen Währungssystems ist daher nicht unbegründet. Die digitale Währung Bitcoin, die es nun seit fünf Jahren gibt, stellt sich als Alternative mit einem neuen Ansatz vor.

Ein wesentlicher Punkt hierbei ist die Beschränkung der möglichen Umlaufmenge.

Bitcoin. Funktionsweise, Risiken und Chancen der digitalen Währung

[Großes Bild anzeigen]
Um einer ausufernden Inflation mit ihrem einhergehenden Wertverlust zu verhindern, ist die Gesamtmenge an Bitcoin auf 21 Millionen Stück begrenzt. Dies gibt den Anlegern, Kunden und Händlern Sicherheit und schafft Vertrauen in diese neue Form einer internationalen Währung, die unabhängig von den Entscheidungen nationaler Notenbanken ist. Gleichzeitig ermöglicht es Bitcoin, finanzielle Transaktionen ohne ausufernde Kosten und in Sekundenschnelle weltweit vorzunehmen.

Diese positiven Aspekte von Bitcoin zeigen bereits erste Erfolge. So es heute schon möglich, das virtuelle Geld gegen echte Münzen, Waren oder Dienstleistungen einzutauschen. Auch auf dem Börsenparkett ist Bitcoin präsent. Der Höchstkurs der digitalen Währung lag bei über 900 Euro.

Aber es gibt auch kritische Stimmen, die dem neuen System mit Skepsis und Ablehnung begegnen. Insbesondere das Fehlen von Kontrollinstanzen und die ungenügenden Eingriffsmöglichkeiten finanzpolitischer Autoritäten bereiten konservativen Finanzexperten Unbehagen. Ein weiterer Punkt, der am Image von Bitcoin kratzt, ist der hohe Grad an Anonymität, den der Handel mit Bitcoin zulässt. Viele Kritiker sehen darin vor allem eine Option für illegale Aktivitäten und die Möglichkeit zur Geldwäsche im großen Stil.

Dem Buch von Dr. Daniel Kerscher gelingt es, sachlich und objektiv zu erläutern, wie das Bitcoinsystem funktioniert. Auch dem praktischen Umgang mit Bitcoins, ihrer Verwendung, ihrer Verbreitung und ihrer Herstellung, wird in dem Buch ein weiter Platz eingeräumt. Der Leser kann sich nach der Lektüre ein fundiertes eigenes Bild über die neue digitale Währung machen.


Der Autor ist ein Mann der Praxis, der nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann in der Politik- und Informationswissenschaft promoviert wurde. Bereits in seinem Buch „Handbuch der digitalen Währungen: Bitcoin, Litecoin und 150 weitere Kryptowährungen im Überblick“ hat er seine profunden Kenntnisse zu digitalen Technologien und Zahlungssystemen eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Daniel Kerscher: Bitcoin. Funktionsweise, Risiken und Chancen der digitalen Währung
5,99 € (D), 6,20 € (A), 9,50 SFR (CH)
160 Seiten, Paperback
2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2014
ISBN: 978-3-9816017-1-8
Auch als E-Book erhältlich (ISBN: 978-3-9816017-0-1)

Bilddateien:


Bitcoin. Funktionsweise, Risiken und Chancen der digitalen Währung
[Großes Bild anzeigen]

05.11.2014 13:14

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Bitcoin:

Cryp.Trade Capital Ltd. – BaFin ordnet sofortige Abwicklung...
München, Berlin 08.08.2017 – Die Bundesaufsicht für Finanzdienstleistungen (BaFin) sieht im Handel mit Kryptowährungen ein erlaubnispflichtiges Finanzgeschäft und untersagt die weiter Tätigkeit für deutsche Kunden der Cryp.Trade Capital Ltd. ...

Bitcoin – Ether – XRP - LightCoin – Monero – Blockchain CLLB...
München, Berlin 26.07.2017 – CLLB gründet Expertenteam für Cryptocurrencies (Bitcoin, Ether, Light Coin, Ripple, etc.) und Blockchain. Bitcoin, Ether, Ripple und Monero dürften die bekanntesten Vertreter virtueller Währungen sein, die...

Digitale:

Mitarbeiter-Feedback mit Digitaler Moderation
In einem Webinar von MTI erfahren Unternehmen, wie sie mit der modernen Informations- und Kommunikationstechnik Tagungen und Workshops dynamischer und interaktiver gestalten können. In der von rascher Veränderung und geringer Planbarkeit...

Instant Magazine eröffnet neue Büros in Frankfurt/Main und N...
Instant Magazine ist mit ihrer Lösung für Web-Publikationen auf dem besten Wege sich auf internationaler Ebene einen Platz in der Welt der Content-Marketing-Tools zu sichern. Mit Hauptsitz in Amsterdam und einem Büro in London bedient Instant...

Sie fürchten es wie der Teufel das Weihwasser
Menschen merken es selten rechtzeitig, wenn sie von ihrer Obrigkeit betrogen werden. Das beste Beispiel aus der jüngeren Geschichte ist die schleichende Enteignung durch zwar nominal zunehmende, real aber abnehmende Einkommen und Ersparnisse, die...

Finanzkrise:

Weltfinanz- und Wirtschaftskrise: Die Zeitzünder ticken
Das weltweite Umfeld verleiht den Problemen Europas zusätzliche Brisanz. Politische Hasardeure und Bankster feiern mit praktisch kostenlosem Geld eine Zocker- und Schuldenorgie sondergleichen. Und es muß so weitergehen, wenn das Ponzi-Spiel nicht...

Wenn Kulturen sich überlebt haben
Offenbar für die Fachwelt überraschend sind die deutschen Exporte im Juni mit minus 2,8 Prozent zum Vormonat so kräftig gesunken wie seit fast zwei Jahren nicht mehr. Die Importe fielen um 4,5 Prozent. Ein solches Absacken gab es zuletzt Anfang...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Kemacon UG (haftungsbeschr.)


Kemacon UG (haftungsbeschr.)

Kemacon UG (haftungsbeschr.)
Sossauer Str. 30
84130 Dingolfing

mehr »

zur Pressemappe von
Kemacon UG (haftungsbeschr.)

weitere Meldungen von
Kemacon UG (haftungsbeschr.)

Buchveröffentlichung: „Handbuch der digitalen Währungen“ [+Bild]

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info