Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Bob Dylan, die Bundeskanzlerin und ein unvergesslicher Tag – der neue skurrile Roman von Karsten Flohr

Ein Tag, zwölf Geschichten und ein roter Faden, der die Erzählungen miteinander verbindet: In seinem neuen Roman lässt Karsten Flohr nicht nur Bob Dylan auftreten, sondern auch die Bundeskanzlerin.
Deren Hund wurde entführt und das erleben die anderen skurrilen Charaktere auf die eine oder andere Art mit. Mit „Erich. Oder: Der Tag, den Angela M. nie vergessen wird“ ist nun ein humorvolles, aktuelles Buch vor dem Hintergrund der Bundeskanzlerwahl im Hamburger acabus Verlag erschienen.

Hamburg, den 14.02.2017 Der Hamburger Autor Karsten Flohr liefert mit seinem charmanten Unterhaltungsroman „Erich“ ein brandaktuelles und schräges Buch. Der Roman spielt an einem Tag in der Vorwahlkampfzeit des Jahres 2017, an dem die Entführung des Hundes der Bundeskanzlerin die Medien beherrscht. Auf filmische Erzählweise werden zwölf unterschiedliche Charaktere an diesem Tag begleitet – die Geschichte wird dafür immer mit einer Person aus der vorherigen Erzählung fortgeführt. Die Charaktere sind wie in Flohrs letztem Roman „Villa Ludmilla“ gewohnt skurril-komisch: Von einem alten Mann im Park, der den Tauben Essmanieren beibringen möchte, über Rüdiger, der versessen auf Wurst ist, zu weiteren einzigartigen Personen. Unter ihnen auch Bob Dylan, der sich kurz vor seinem Konzert ein Bein bricht.

"Erich. Oder: Der Tag, den Angela M. nie vergessen wird" von Karsten Flohr (978-3-86282-482-3)

[Großes Bild anzeigen]

Mit Situationskomik und liebenswerter Skurrilität ist „Erich“ ein Gute-Laune-Geschenkbuch, über einen Tag, „den Angela M. nie vergessen wird“. Das Cover illustrierte Grafikerin Annelie Lamers, die auch Flohrs Buch „Villa Ludmilla“ gestaltete. Die verrückte Geschichte mit schrulligen Hausbewohnern erschien 2016 im acabus Verlag und gehört neben „Die letzte Fahrt des legendären Schiffsfrisörs Sigismund Skrik“ zu Flohrs humorvollen Unterhaltungsbüchern. Mit letzterem Buch stand der Autor und Journalist auch auf der britischen Bestsellerliste der „Historischen Romane“. Bevor sich der ehemalige Redakteur verschiedener Zeitschriften, darunter dem Hamburger Abendblatt, humorvollen Themen zuwendete, erschienen in den Jahren zuvor ernsthafte Bücher: 2012 sein erster Roman („Zeiten der Hoffnung“) über den Niedergang des Berliner Großbürgertums und ein Jahr später „Leah“, eine Liebesgeschichte im Hamburg der Nazi-Zeit.

Auf der Leipziger Buchmesse 2017 wird Karsten Flohr bei drei Lesungen seinen neuen Roman „Erich. Oder: Der Tag, den Angela M. nie vergessen wird“ dem Publikum vorstellen. Weitere Informationen unter http://www.acabus-verlag.de .


Über das Buch
Karsten Flohr
Erich. Oder: Der Tag, den Angela M. nie vergessen wird
Buch-ISBN: 978-3-86282-482-3
BuchVP: 13,00 EUR
180 Seiten, Paperback
Erscheinungstermin: Februar 2017

Bilddateien:


"Erich. Oder: Der Tag, den Angela M. nie vergessen wird" von Karsten Flohr (978-3-86282-482-3)
[Großes Bild anzeigen]

14.02.2017 14:34

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Phobie:

Samthandschuhe und Fingerspitzengefühl - Dr. Friedhelm Bürge...
Alzey, 23.02.2012 - Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstutes Forsa hat fast jeder fünfte Deutsche Angst vor einer zahnärztlichen Behandlung. Ein Teil davon hat sogar panische Angst. Für Patienten, die allein schon beim Gedanken an den...

Ängste und Phobien – Hypnose als sanfte Art der Heilung
Wer kennt das nicht, man hat Angst vor etwas. Manche haben Angst im Dunkeln oder bei Gewitter. Das kommt besonders oft bei Kindern vor. Andere wiederum haben Angst vor Spinnen (Arachnophobie) oder in engen Räumen (Klaustrophobie). Auch Höhenangst...

Angst vor dem Zahnarzt - Operative Eingriffe unter Vollnark...
Zu sagen, Silke Krieger hat Angst vor dem Zahnarztbesuch, wäre eine Untertreibung. Sie ist eine ausgeprägte Phobiepatientin, ihrer Angst regelrecht ausgeliefert, und stößt damit immer wieder auf Unverständnis. Oft verließ die Hanauerin eine Praxis...

Beagle:

Neue Bücher in der Reihe „Mein gesunder Hund“
Hamburg, den 31.08.2010 Eine wichtige Aufgabe des Hundehalters ist es, den Hund bei bester Gesundheit zu halten. Die Reihe „Mein gesunder Hund“ widmet sich genau dieser Aufgabe. Die Ratgeber helfen dem Leser bei der Auswahl des Tieres, bei der...

Neue Titel in der Premium Ratgeber-Reihe für Rassehundehalte...
Hamburg, den 12.08.2010 Stuttgart Wer spezielle Informationen zu einer bestimmten Hunderasse sucht, ist mit den neuen Premium Ratgebern (bede bei Ulmer) gut beraten. Die Bände bieten neben ausführlichen Rasseporträts kompetente Antworten auf...

Entführung:

IJM-Anwalt Willie Kimani und zwei weitere Personen in Kenia ...
Washington, DC; Nairobi; Berlin, 30. Juni 2016 Die internationale Menschenrechtsorganisation International Justice Mission (IJM) gibt heute bekannt, dass drei Personen, darunter Mitarbeiter und Anwalt Willie Kimani sowie Klient Josephat Mwenda,...

Christine Bernard ermittelt wieder – Ein neuer Fall für die ...
Nachdem im Sommer 2015 der erste Regionalkrimi „Der Fall Siebenschön“ um die Trier-Kommissarin Christine Bernard erschien, folgt nun der zweite Fall aus der Feder von Schriftsteller Michael E. Vieten. In seinem neusten Krimi „Das Eisrosenkind“...

Flug 333 verschwindet spurlos. Von Peter Möckel
Peter Möckels Debüt-Roman verspricht Spannung bis zur letzten Seite Lisas Welt war nicht perfekt gewesen, aber zumindest war sie sicher. Bis eines Tages das Flugzeug mit ihrem Mann als Piloten spurlos verschwindet und es niemanden zu...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Acabus Verlag

ACABUS Verlag
Hermannstal 119 k
22119 Hamburg
Fon: 040 / 655 99 20
Email:

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info