Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Coaching- und Trainerausbildung kombiniert: Prozessbegleiter für Coachingbasiertes Training®

Bremen, 6.2.2018: Eine neue Ausbildung zum Prozessbegleiter für Coachingbasiertes Training® verbindet Training mit Coaching und Change-Moderation für mehr Praxistransfer in der Personalentwicklung.

Prozessbegleiter für Coachingbasiertes Training® helfen Menschen dabei, ihre Arbeitswelten im Zusammenspiel mit Kunden, Kollegen und Führungskräften liebevoller und leistungsfähiger zu gestalten. Ihre Auftraggeber sind Unternehmen und Organisationen, die Mitarbeiterverhalten in Service, Vertrieb oder Führung verändern wollen, weil sie konkrete „Juckepunkte“ haben. Als Experten für Praxistransfer beraten Prozessbegleiter im Coachingbasierten Training® kleine Gruppen von Mitarbeitern dabei, persönlich herausfordernde Situationen mit Kunden oder Kollegen erfolgreich zu meistern. Dazu lassen sie die Teilnehmer ihre Situationen mit Seminarschauspieler simulieren. Dann werden die Teilnehmer unter vier Augen vor der Gruppe gecoacht. Dabei probiert der Prozessbegleiter gemeinsam mit dem Teilnehmer Verhaltensänderungen aus, indem er gezielt Übungen und Werkzeuge anbietet. Die anderen Teilnehmer lernen mit und teilen die Erfahrung.
Nach der Ausbildung sollen die Teilnehmer alles können, um als ProzessbegleiterIn für Coachingbasiertes Training® erfolgreich zu sein. Dazu gehört die souveräne Beherrschung der Rollen als Trainer, Coach, Prozessbegleiter, Seminarschauspieler und Change-Manager. Ziel ist es laut Dr. Björn Fiedler, jeden Teilnehmer individuell zu fördern, dicht an der Praxis zu arbeiten und so für einen starken Praxistransfer zu sorgen. Um nach der Ausbildung die Auftraggeber zu begeistern, erhalten die Teilnehmer eine prall gefüllte Werkzeugkiste rund um die Themen Moderation, Rhetorik, Gesprächsführung und Kommunikationspsychologie. Mit den Werkzeugen sorgen sie so für effektiven Change in einem der drei Schwerpunktbereiche: Kundenorientierung, Vertrieb oder Führung.
Coachingexperte Dr. Björn Fiedler: „Eine Besonderheit dieser Ausbildung ist, dass die Berufsbezeichnung durch die Marke Coachingbasiertes Training® markenrechtlich geschützt ist. Coach kann sich jeder nennen, ProzessbegleiterIn für Coachingbasiertes Training® nur die Absolventen der Ausbildung.“
Die Ausbildung richtet sich an verschiedene Zielgruppen. Erstens an Studierende mit dem Berufsziel TrainerIn/Coach, zweitens an Führungskräfte, die Ihr Team coachen wollen, drittens an Menschen, die sich erfolgreich als TrainerIn und Coach selbstständig machen wollen und viertens an erfahrene TrainerInnen und Coaches, die ihre Methodenbox erweitern wollen.
Alle Teilnehmer erhalten innerhalb von zwei Jahren einen effektiven Mix aus Präsenzphasen und Selbstlernphasen. 30 Ausbildungstage in 10 Wochenendmodulen plus zwei Einzelsupervisionen sorgen für 168 Präsenzstunden mit dem Ausbilder. Die Selbstlernphasen bestehen aus Lerngruppentreffen und Reflexionsbriefen. Außerdem werden je nach Modul eigene Trainingseinheiten und Themen anhand von Lehrmaterial und Fachliteratur von den Teilnehmern vorbereitet.


Die Ausbildung schließt nach erfolgreichem Durchlaufen aller Module und der Abschlussauditierung mit einem Zertifikat ab. Es umfasst das Recht, die markenrechtlich geschützte Berufsbezeichnung ProzessbegleiterIn für Coachingbasiertes Training® entsprechend der aktuellen Lizenzvereinbarung kostenfrei zu nutzen. Die Auditierung umfasst eine eintägige Arbeitsprobe sowie eine schriftliche Abschlussreflexion im Umfang von ca. 10 Seiten.
Pro Ausbildungsjahrgang vergibt die Deutsche Gesellschaft für Coachingbasiertes Training® einen vergünstigten Stipendiumsplatz für Studierende (alle Pflichtmodule und Pflichtsupervisionen zum halben Preis).
Link zur Ausbildung: https://www.coachingbasiertes-training.de

06.02.2018 14:31

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Ausbildung:

Kostenfreie Ausbildung: eine lohnende Investition
Der materielle Schaden, der durch fehlende oder schlecht ausgebildete Fachkräfte im Gesundheitswesen entsteht, lässt sich schwer beziffern. Von den Folgen auf allen anderen Ebenen – für Betroffene, deren Umfeld und in Summe für die Gesellschaft –...

Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf schlägt neue Wege ...
KREIS STEINFURT. Industrie 4.0, Handwerk 4.0, Arbeitswelt 4.0 – solche Begrifflichkeiten sind in aller Munde. „Für uns als Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf ist es nur folgerichtig, dass in einer digi-talisierten Welt auch die...

Erstes ipb-Forum Nachlasspflegschaft in Berlin
Bremen, Hamburg, Berlin 1. Februar 2018 – Das Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH (ipb) lädt am 8. März 2018 zum ipb-Forum „Nachlasspflegeschaft für Betreuer/innen“ im Audimax der Hochschule für Wirtschaft und Recht...

Coach:

Anders Erfolgreich - Kundengewinnung für Coaches und Selbstä...
Mehr Kunden gewinnen und anders erfolgreich sein ist ein Whitepaper für Coaches und Selbständige. Wenn Ihnen die professionelle Beratung Ihrer Kunden wichtig ist und Sie zu dem stehen, was Sie tun, dann ist diese Whitepaper für Sie genau das...

Coach Produktion: Coaching für Mitarbeiter in der Produktion
Projektleiter und hochqualifizierte Spezialisten in der Produktion erwerben in den Coachings mit Coach Ingo Schwan die Kompetenz, Probleme eigenständig zu erkennen und zu lösen. In der modernen Arbeitswelt stehen die Mitarbeiter in der...

Coachingausbildung:

Trainer- und Coach-Ausbildung bei höfler & collegen
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit innerhalb von 3 Modulen in einem selbstgewählten Zeitraum den Abschluss „Trainer und Coach für betriebliche Weiterbildung“ zu erwerben – das Ganze zertifiziert über die Industrie- und Handelskammer...

Ausbildung zum Systemischen Business Coach und Berater in Mü...
Aufgrund der steigenden Teilnehmerzahl aus der Region Ostbayern bietet die Coaching Akademie Heidi Reimer ihren umfassenden Ausbildungsgang zum Systemischen Business Coach und Berater jetzt auch in Mühldorf am Inn an. Die Coachingausbildung...

Zusätzlicher Ausbildungsgang zum Systemischen Business Coach...
Aufgrund der großen Nachfrage erweitert die Coaching Akademie Heidi Reimer ihr Kursprogramm um einen zusätzlichen, umfassenden Ausbildungsgang zum Systemischen Business Coach und Berater. Die Coachingausbildung beginnt mit einem...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Fiedler & Partner Consulting Team


Fiedler & Partner Consulting Team

Schwachhauser Heerstraße 98
28209 Bremen
0421-4684995
Ansprechpartnerin: Frau Maren Schneider

Fiedler & Partner - Ihre Experten zur nachhaltigen Steigerung von Service-, Vertriebs- und Führungexzellenz ...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info