Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Compart unterstützt Druckdienstleister beim Einbinden neuer Jobs

Wie lassen sich neue Druckaufträge schnell und unkompliziert in bestehende Output-Management-Strukturen einbinden („Onboarding“)?

Dieser Frage geht eine aktuelle Kampagne der Compart nach. Ziel der Marketing- und Vertriebsaktion ist es, Druckdienstleistern machbare Wege für die effektive Integration neuer Druckjobs aufzuzeigen.

Unter der Internetadresse http://www.compart.com/de/druckjobs-einfach-einbinden findet sich dazu unter anderem ein White Paper, das die verschiedenen organisatorischen und technologischen Aspekte des Themas veranschaulicht.

Zum Hintergrund: Laut einer aktuellen Erhebung von Keypoint Intelligence ist der größte Schwachpunkt im hochvolumigen Produktionsdruck das Annehmen und Aufbereiten neuer Aufträge („Onboarding“). Oft haben Unternehmen nicht genügend Ressourcen, um die angelieferten Dateien schnell und präzise zu untersuchen. Diese Analyse ist aber unerlässlich für das effektive und sichere Einbinden neuer Druckjobs.

Vor diesem Hintergrund hat Compart leistungsstarke und leicht zu bedienende Softwarelösungen entwickelt. Mit ihnen lassen sich die für den Hochgeschwindigkeitsdruck wichtigen Daten (erwarteter Tintenverbrauch, Seitenzahl/-größe, eingebettete Fonts, Bilder, Simplex-/Duplex-Druck) automatisch herausfinden und für den Druckvorgang berücksichtigen.

Zudem bieten die beiden Lösungen die Möglichkeit, die Farbverteilung innerhalb einer Datei zu ermitteln. Mit anderen Worten: Sie errechnen, wie hoch der Anteil der für den Vollfarbdruck notwendigen CMYK-Farben ist (sowohl auf die einzelne Seite als auch auf das Gesamtdokument bezogen).

Mehr noch: Die Analysemodule erkennen alle enthaltenen Fonts, Bilder und Grafiken sowie die Anzahl und Größe der Seiten. Anhand dieser Ergebnisse lassen sich dann die Druckkosten schätzen.

Mehr Infos unter http://www.compart.com/de/druckjobs-einfach-einbinden

07.09.2017 14:54

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Druckauftrag:

Soft Xpansion präsentiert neue Entwicklerbibliothek für die ...
(Bochum, 28. September 2011) Für Software-Entwickler hat soft Xpansion eine neue Bibliothek veröffentlicht, die Document Transformer Library. Mit ihr kann die Darstellung bestehender, druckbarer Dokumente und dynamischer Daten optimiert sowie mit...

Soft Xpansion präsentiert Perfect Print 7 Professional
(Bochum, 9. September 2011) Perfect Print 7 Professional ist die neue, gegenüber der ebenfalls erhältlichen Express-Ausgabe erweiterte Version der Software-Lösung für den Ausdruck unterschiedlicher Dokumenttypen in einem einheitlichen Layout. Das...

Online Druckberatung führt zu Reduzierung der Druckkosten
Bad Brückenau, 11.02.2010 – profidruckberater.de, das Portal zur Druckoptimierung über das Internet kann nach 6 Monaten ein positives Resümee ziehen: eine durchweg positive Resonanz, unzählige Anfragen und insgesamt gut 100 Neukunden. Im...

Produktionsdruck:

Profi-Workshop printvision: Mit Canon-Lösungen das Unternehm...
Workshop für printvision-Kunden am 15. Oktober: Neueste Produktionsdrucktechniken und Softwarelösungen von Canon Freising, 8. Oktober 2014. "Beflügeln Sie Ihr Unternehmen" - Mit diesem Motto laden das Druckersystemhaus printvision und Canon alle...

Ricoh Deutschland startet zusammen mit Integral Consulting d...
Neuss, den 06.09.2010 Ricoh Deutschland hat für seine Kunden aus den Bereichen Corporate und Commercial Print das Business Driver Programm gestartet (businessdriver.ricoh.de. Das Programm bietet Produktionsdruck-Kunden von Ricoh ein...

In einem Schritt zum Endprodukt
Ricoh Deutschland erweitert seine Pro-Reihe: Die neuen Produktionsdrucksysteme Pro 907EX und Pro 1107EX zeichnen sich vor allem durch ihre umfassenden Finishingoptionen aus. Wie schon ihre Vorgänger Pro 906EX und Pro 1106EX bieten sie die...

Output Management:

Comparting 2017: Dokumentenverarbeitung auf dem digitalen Pr...
Wie wirkt sich die Digitalisierung auf die Dokumentenerstellung und –verarbeitung aus? Mit dieser zentralen Frage moderner Kundenkommunikation beschäftigt sich das Comparting am 9. und 10. November 2017 in Böblingen. Unter dem Motto „Digitalizing...

druckerfachmann.de und Deutscher Genossenschafts-Verlag besi...
Ab sofort übernimmt druckerfachmann.de beim Deutschen Genossenschafts-Verlag den bundesweiten Service für alle Print-Systeme Berlin, 12. Juli 2016 – Der MPS Spezialist druckerfachmann.de und der Deutsche Genossenschafts-Verlag eG (DG VERLAG)...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Compart AG


Compart AG

Compart AG
Carsten Lüdtge
PR-Manager
Otto-Lilienthal-Straße 38
D-71034 Böblingen
Tel: +49 (0)7031 6205-0

Compart ist ein global agierender Anbieter von leistungsfähigen, plattformunabhängigen und skalierbaren Lösungen für das Omni-Channel-Dokumentenmanagement. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland ist seit 25 Jahren im...

mehr »

zur Pressemappe von
Compart AG

weitere Meldungen von
Compart AG

Comparting 2017: Dokumentenverarbeitung auf dem digitalen Prüfstand

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info