Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Compraga wurde Mitglied in Frankfurter FinTech-Hub

Co-Working-Space für FinTech Start-ups Das FinTech Start-up Compraga, ein Spezialist für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Einkauf und Finanzen, ist jetzt Mitglied im Frankfurter TechQuartier, einem Zugangspunkt zur Start- und FinTech-Community im größten Finanzplatz in Kontinentaleuropa.
TechQuartier bietet in einem internationalen Umfeld Co-Working-Space inklusive privaten Büros, Tagungsräumen und Veranstaltungsflächen für die Innovatoren und Talente aus Industrie und Wissenschaft im FinTech-Segment. Zahlreiche Veranstaltungen und Programme bilden hier eine spannende Plattform für den Handel von Ideen und das Experimentieren mit zukünftigen Technologie- und Geschäftsmodellen.

Dazu Dr. Donovan Pfaff, Gründer von Compraga: „Wir suchen für den kreativen Austausch gezielt die Nähe zur anderen FinTech Start-ups. Im TechQuartier ist das gegeben. Hier diskutieren wir mit Gleichgesinnten auf Augenhöhe und erwarten viele neue Impulse.“

TechQuartier wird von der Goethe-Universität, der Technischen Universität Darmstadt und der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen unterstützt. Es wurde als deutscher Fintech-Hub im Rahmen der Digital-Hub-Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ausgewählt.

Dr. Donovan Pfaff (Foto: Compraga)

[Großes Bild anzeigen]

Compraga GmbH & Co. KG
Die Compraga GmbH & Co KG ist ein innovativer Dienstleister für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Einkauf und Finanzen. Durch Interaktionen, vor allem mit kleinen und mittleren Lieferanten, sind die Services unabdingbar für alle Unternehmen.

Compraga GmbH & Co. KG
Niddastraße 64
D-60329 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0)69 / 26 489 762 0
Ansprechpartner: Dr. Donovan Pfaff

http://www.compraga.de

Bilddateien:


Dr. Donovan Pfaff (Foto: Compraga)
[Großes Bild anzeigen]

03.05.2017 15:23

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Compraga bekommt Innovationspreis-IT verliehen
Initiative Mittelstand zeichnete Smart Procurement Lösung aus Das Fintech-Unternehmen Compraga aus Frankfurt zählt in diesem Jahr zu den stolzen Preisträgern beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand und konnte sich im Wettbewerb unter...

Compraga präsentiert sich bei der EURO FINANCE TECH
Als innovativer Entwickler komfortabler Lösungen für Smart Procurement und E-Invoicing präsentiert sich die Compraga GmbH & Co. KG im Rahmen der 18. EURO FINANCE WEEK in Frankfurt am Main. Auf der Konferenz stellt Compraga seine Möglichkeiten für...

Finanzierung mal anders - Rechnung48 modifiziert den Fintech...
Viele Unternehmen bieten nur Factoring ohne Übernahme des Ausfallschutzes an. Doch der Online Bezahlservice Rechnung48 platziert sich auf dem Fintech-Markt als Allzweckwaffe gegen Forderungsausfälle. Denn Rechnung48 stellt für Freiberufler und...

Österreichisches FinTech Startup baningo schließt Seedfinanz...
Die Braincap Beteiligungs-GmbH, mehrheitlich im Eigentum des Greentube Mitgründers Bernd Krczal, beteiligt sich mit einem 6-stelligen Investment an der baningo GmbH. baningo ist ein Onlineportal, das Kunden den Zugang zu mehreren Beratern in...

„AirPlus Purchasing Card“ ermöglicht bequemes Einkaufen mit ...
Die Compraga GmbH & Co. KG, führender Spezialist für E-Invoicing und Ad-hoc-Beschaffung, hat gemeinsam mit AirPlus International, Anbieter für moderne Lösungen im Beschaffungsmanagement, eine komfortable Bezahllösung entwickelt, die Unternehmen...

Versicherungen für die Hosentasche: Fintech-Anbieter asuro s...
Das FinTech-Unternehmen asuro bringt mit einer neuen App Ordnung in das Versicherungschaos. Mit dem asuro Versicherungsmanager lassen sich Policen unterschiedlicher Versicherer direkt über das Smartphone verwalten. Sämtliche Versicherungsdaten und...

Fintech Rechnung48 ermöglicht auch Freiberuflern und Selbsts...
Rechnung48 verschafft Freiberuflern einen schnellen Zugang zu Liquidität durch den Verkauf ihrer offenen Forderungen. Aktuell sind mehr als vier Millionen Menschen in Deutschland selbstständig. Inzwischen handeln zwei Drittel der möglichen...

Die Rechnung geht auf: FinTech Start-up GoCardless vertraut ...
München, 22. Oktober 2015 - Neukundengewinn für Schwartz Public Relations (http://www.schwartzpr.de): Die Münchener Agentur kommuniziert seit Oktober für das FinTech Start-up GoCardless in Deutschland. GoCardles...

Fintech-Bericht des Weltwirtschaftsforums: Taulia als einzig...
Düsseldorf, 10. November 2015 - Taulia, der Finanzpartner für die Supply Chain, findet mit seiner Dynamic-Discounting-Lösung im aktuellen Bericht des Weltwirtschaftsforums "The Future of Fintech - A Paradigm Shift in Small Business Financ...

Pfaffenwinkel ab Mai Mitglied bei der KönigsCard
Marktoberdorf/München, 25. April 2017. Der Pfaffenwinkel gehört ab Mai zur KönigsCard-Familie. Die All-Inclusive-Gästekarte im Allgäu, Tirol und Oberbayern erweitert ihr Angebot damit vorerst um sieben Gastgeber und 23 Erlebnisse. Weitere Partner...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Compraga GmbH & Co. KG

Compraga GmbH & Co. KG
Niddastraße 64
D-60329 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0)69 / 26 489 762 0
Ansprechpartner: Dr. Donovan Pfaff

www.compraga.de

Compraga GmbH & Co. KG Die Compraga GmbH & Co KG ist ein innovativer Dienstleister für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Einkauf und Finanzen. Durch Interaktionen, vor allem mit kleinen und mittleren Lieferanten,...

mehr »

zur Pressemappe von
Compraga GmbH & Co. KG

weitere Meldungen von
Compraga GmbH & Co. KG

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info