Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

„Connected Car & Smart City Security“: accessec am 28.04.2015 bei der Beratungsstelle des LKA Hamburg

Groß-Bieberau, 24.04.2015. Sebastian Rohr, technischer Geschäftsführer der accessec GmbH, unterstützt die Polizei Hamburg mit seinem Fachwissen zum Thema „Connected Car & Smart City Security“. Am 28.04.2015, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr, referiert Rohr im Rahmen einer Weiterbildungsmaßnahme der Beratungsstelle des Landeskriminalamtes Hamburg vor interessierten Polizeibeamten der Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen aus ganz Norddeutschland unter anderem über neue Sicherheitsbedrohungen von IT-vernetzten Fahrzeugen, Smart City und Smart Homes.
Dabei geht er auch der Fragestellung nach, wie deren effektiver Schutz gelingen kann. „In Zeiten, in denen moderne Fahrzeuge mehr und mehr einem fahrenden Computern gleichen und jeder sein Haus aus der Ferne steuert, sind vollkommen neue Risiken zu berücksichtigen“, erklärt Sebastian Rohr. „Gemeinsam mit den Kollegen von der Polizei werden wir gründlich analysieren, welche Bedrohungen existieren und kritisch hinterfragen, inwieweit die Beamten hier aufklären können und sollten.“

Sebastian Rohr wird in seinem ca. dreistündigen Vortrag einen Bogen zwischen SmartPhones, SmartHomes, Smart Cities und neuen Ansätzen für ein besseres eGovernment spannen, um dann gezielt auf Sicherheitsprobleme und Schwachstellen der jeweiligen Komponenten und deren Zusammenwirken eingehen. Ziel ist es, die Präventionsberater der Polizei auf die kommenden Bedrohungen aufmerksam zu machen und ihnen das notwendige Wissen für die Beratung der Bürger zu vermitteln. Folglich stehen auch Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln auf die Agenda.

24.04.2015 11:22

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Connected Car:

Motor Car Group geht neue Wege der Kundenbindung mit der Bri...
Bright Box, europaweit agierender Anbieter der Remoto Connected Car Plattform für OEMs und den Autohandel kooperiert ab sofort mit der Motor Car Group. Der in der Slowakei ansässige internationale Markenfahrzeugvertrieb mit über 46...

Wettbewerbsvorteile durch vernetzte Hard- und Software
Management Circle lädt am 19. und 20. November zur Fachtagung „Connected Products 2012“ nach Stuttgart ein Klingt nach Science Fiction, ist heute aber schon möglich: die Topfpflanze meldet sich per Tweet, wenn sie gegossen werden muss, ein Auto,...

Smart Cities:

Smart Cities: Cleopa organisiert europäisches KMU Event zu S...
Vom 16.-21. November gibt es 2015 die europäische KMU Woche der EU Kommission. Ziel ist es, kleine und mittlere Unternehmen zu vernetzen und Innovationen zu fördern. Die Cleopa GmbH als innovatives Unternehmen ist dieses Jahr besonders aktiv....

Smart Cities: Cleopa baut CleoCations
Die intelligente Datennutzung zur Verbesserung von Lebensbedingungen steht im Zentrum von Smart Cities. Die Firma Cleopa aus Hennigsdorf entwickelt daraus Geschäftsmodelle, damit Smart Cities auch ohne dauerhafte Förderung erfolgreich sind. Der...

Smart Cities: Cleopa GmbH ist Partner im Sharknet Forschungs...
Die Cleopa GmbH aus Hennigsdorf investiert in Zukunftstechnologien. In Smart Cities bestehen mit vielen Sensoren und Sensornetzen auch viele sensible Punkte, z.B. für Datenverluste oder Manipulation. Eine Zukunftstechnologie, um die Herausforderung...

Smart City:

Virtual Reality: Touristen erleben das Luxembourg des 19. Ja...
Kaiserslautern / Luxembourg Stadt, 26.09.2017 – Eine Stadtrundfahrt wird zur Reise in die Vergangenheit: Was zunächst nach Science-Fiction klingt, ist in Luxembourg Stadt ab sofort möglich. Gemeinsam mit der Stadtverwaltung hat die Digital Devotion...

Smarte Bildung im Zeitalter des digitalen Wandels
Kiel. Der digitale Wandel ist da! Was braucht Deutschland, um als Smart Country wahrgenommen zu werden? Und was muss geschehen, damit Bildung auf den Wandel der Arbeitswelt vorbereitet? Darüber unterhalten sich am 17.09.2017 hochrangige Vertreter...

Car Security:

„Selbstdatenschutz im vernetzten Fahrzeug“: accessec ist Kon...
Groß-Bieberau, 03.03.2016. Mit Beginn des neuen Jahres ist die accessec GmbH offizieller Projektpartner des Konsortiums „Selbstdatenschutz im vernetzten Fahrzeug – SeDaFa“. SeDaFa umfasst ein Volumen von 1,77 Mio. Euro, wovon das Bundesministerium...

Accessec:

Internationales 12. TÜV Rheinland Symposium: Sebastian Rohr ...
Groß-Bieberau, 18.04.2016. Sebastian Rohr, technischer Geschäftsführer der accessec GmbH, wird auf dem 12. Internationalen TÜV Rheinland Symposium in Köln zum Thema „Sicherheit in der Industrie: Überlegt handeln!“ referieren. „Ich werde unter...

Hochschule Mannheim: Sebastian Rohr (accessec GmbH) hält Gas...
Groß-Bieberau, 05.04.016. Auf Einladung von Prof. Dr. Sachar Paulus von der Hochschule Mannheim referiert Sebastian Rohr, CTO der auf IT-Sicherheitslösungen spezialisierten accessec GmbH, am 19.04.2016 im Rahmen der Lehrveranstaltung „Sichere...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


accessec GmbH

Marktstraße 47-49
D-64401 Gross-Bieberau

Sebastian Rohr

accessec GmbHAls Beratungshaus legt die accessec GmbH den Schwerpunkt auf die Erarbeitung von Sicherheitsstrategien und -konzepten. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden nicht nur bei der Auswahl geeigneter Lösungsanbieter...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info