Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

DELTAtec 90N Tang: Überraschend leichtschneidige und stabile Eckfräs-Systeme.

Boehlerit hat in seinem neuen Fräsprogramm auch ein Werkzeug-system mit tangentialer Klemmung der Wendeschneidplatten.
Die 90°-Eckfräser DELTAtec 90N Tang sind prädestiniert für Schrupp-bearbeitungen in Stahl- sowie Gusswerkstoffen und überzeugen mit überraschend leichtem Schnitt bei äußerst stabilen Zer-spanungseigenschaften. Die 4-schneidigen Wendeschneidplatten gewährleisten hohe Produktivität, respektive geringe Werkzeug-kosten.


Ein wesentlicher, systembedingter Vorteil tangential geklemmter Wen-deschneidplatten in Zerspanungswerkzeugen ist vor allem die höhere Stabilität der Werkzeuge einhergehend mit mehr Prozesssicherheit. „Außerdem ist im Vergleich zur radialen Klemmung der Wendeschneid-platten das Bruchverhalten günstiger. D.h., kommt es bei Überbelas-tung, was in der Praxis gerade beim Schruppen unter extrem ungünsti-gen Schnittbedingungen passieren kann, zum Bruch einer Platte ist die Gefahr, dass dabei auch das Trägerwerkzeug beschädigt wird, deutlich geringer“, ergänzt André Feiel, der für die neuen Fräs-Werkzeugsysteme verantwortliche Produktmanager bei Boehlerit.

DELTAtec90N Tang

[Großes Bild anzeigen]

Die außergewöhnliche Stabilität der DELTAtec 90N Tang Eckfrässys-teme hat allerdings noch eine Reihe anderer Gründe. Wie alle Fräs-werkzeuge im neuen Programm von Boehlerit wurden sie in enger Zusammenarbeit mit Universitäten sowie unter Zuhilfenahme dynami-scher bzw. statischer FEM-Analysen (Finite Elemente Methode) entwi-ckelt. „Ein wesentlicher Aspekt war dabei die ganzheitliche Betrach-tung, zur Abstimmung von Trägerwerkzeugen und Wendeschneidplatten mit Schneidengeometrien und neuen Schneidstoffsorten“, betont Feiel. So setzten auch die DELTAtec 90N Tang in Puncto Dauerfestigkeiten, Spanablauf oder Rundlaufeigenschaften neue Maßstäbe. Dazu gehört außerdem, dass alle Werkzeuge Nickel implantiert sind und durch die Verwendung spezieller Werkstoffe und Wärmebehandlungen eine lan-ge Lebensdauer erreichen. Ebenfalls maßgeblich für die Stabilität der DELTAtec 90N Tang Systeme ist ihr negatives, geometrisches Grund-konzept. „Trotz radial und axial negativer Grundgeometrie haben wir eine effektiv positive Einsatzgeometrie“, erklärt Feiel. Für einen überra-schend leichten Schnitt sorgt indes die Helixgeometrie an den Schneidkanten.

Besonders bemerkenswert ist, dass es den Werkzeug- und Schneid-stoffspezialisten aus der Stahlstadt Kapfenberg in Österreich gelingt, nach einem herausfordernden Entwicklungsprojekt und durch Verwen-dung neuer Fertigungsmethoden, die Tangential-Wendeschneidplatten komplett maßgepresst herzustellen. Boehlerit verwendet hier ver-schiedene Hartmetallsubstrate die so aufeinander abgestimmt sind, dass optimale Zerspanungseigenschaften erzielt werden. Dabei si-chern die komplett neuen Schneidstoffsorten dem Anwender geringen Freiflächenverschleiß sowie mehr Stabilität gegen Schneidkantenaus-brüche. Außerdem werden Kammrisse vermieden und Kolkbeständig-keit geboten. Übrigens: Boehlerit produziert seine Hartmetalle aus-schließlich mit konfliktfreien Rohstoffen (Fair Resources)!

Innovative Schneidstoffsorten

Die neuen DELTAtec 90N Tang Eckfrässysteme gibt es als Aufsteck-fräser im Durchmesserberecih 50 bis 315 Millimeter ab Lager. Die LNMX-Wendeschneidplatten haben vier Schneidkanten mit 13 Millime-ter Schneidkantenlänge, was für eine hohe Produktivität sprich gerin-ge Werkzeugkosten sorgt. Für die Schruppbearbeitung in Stahlwerk-stoffen ist die neue Schneidstoffsorte BCP40M erste Wahl. Dabei handelt es sich um eine zähe Hartmetallsorte mit einer speziell fürs Fräsen entwickelten, dicken PVD AlTiN Goldlox Schicht. Durch deren hohe Verschleißbeständigkeit bei hohen Temperaturen erhöht diese innovative Hartstoffschicht die Standzeit bei unterschiedlichen Stäh-len. Außerdem erleichtert die besonders glatte und gelbe Goldlox Deckschicht die Verschleißerkennung. Auch die ebenfalls in den DELTAtec 90N Tang Systemen einsetzbare Mehrbereichs-Schneidstoffsorte BCP35M ist mit dieser Goldlox-Schicht ausgestat-tet und eine universelle Lösung für gängige Stahlwerkstoffe. Für die Gussbearbeitung ist die Schneidstoffsorte BCK20M im Programm. Mit ihrem zähen K20-Substrat und einer dicken PVD-Beschichtung ist sie prädestiniert für Gussmaterialien.

Bilddateien:


DELTAtec90N Tang
[Großes Bild anzeigen]

05.12.2016 10:05

Das könnte auch Sie interessieren:

DELTAtec 90N: Wirtschaftliche und stabile Schruppbearbeitung...
Die neuen DELTAtec 90N Eckenfrässysteme von Boehlerit sind ideal zum Schruppen von Gusswerkstoffen und niedrig legierten Stählen. Mit 4-schneidigen Wendeschneidplatten gewährleisten sie hohe Produktivität, respektive geringe Werkzeugkosten....

DELTAtec 90P Feed: Hochvorschubfräsen und Eckenfräsen mit ei...
Mit der Neuauflage des Fräsprogrammes hat Boehlerit im Bereich des Hochvorschubfräsens erneut Maßstäbe gesetzt. Das innovative Werkzeugsystem DELTAtec 90P Feed erlaubt höchste Zahnvorschübe und kann multifunktional auch als Eckenfräser verwendet...

Wirtschaftlich für stabile Netze
RES bringt Batteriespeicher zur rentablen Bereitstellung von Primärregelleistung in den Markt Batteriespeicher leisten bereits heute einen wichtigen Beitrag für ein stabiles Energiesystem. Insbesondere können sie Primärregelleistung bereitstellen,...

Das Jahr 2015 – stabile Verhältnisse im Fleischerhandwerk
Die Krebswarnung der WHO, Marketing-Offensiven der Discounter, neue Ernährungstrends – trotz der Widrigkeiten und Schlagzeilen, die das Jahr prägten, schauen die meisten Fleischereien und Metzgereien in wirtschaftlicher Hinsicht auf ein...

Green Value SCE: Warum Genossenschaften eine äußerst stabile...
Die Rechtsform der Genossenschaft bietet viele Vorteile – aber warum eigentlich? „Während GmbH’s mit einer Insolvenzquote von über 30 Prozent im ersten Halbjahr 2015 als vergleichsweise „Wackelkandidaten“ bezeichnet werden können, sind...

Drei Gründe gegen die Immobilienblase –DSS Vermögensverwaltu...
Wie das Finanzportal DAS INVESTMENT unter Berufung auf einen Artikel aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung berichtet, attestiert der Präsident des Verbands der deutschen Pfandbriefbanken, Louis Hagen, dem deutschen Immobilienmarkt weiterhin...

Stabile Produktionsgeschwindigkeit trotz steigender Komplexi...
Aufträge innerhalb von einem Tag auszuliefern, einen 4 Stunden-Eilservice ohne Aufpreis zu gewährleisten und das bei gleichzeitig wachsenden Anforderungen an die Schablone in den Bereichen SMD, LTCC oder Waferherstellung, spiegeln die...

HMI- und Box-Controller Systeme für CAN-Netzwerke
- Intel® Atom™, Intel® Celeron® und Samsung S3C2416 - 2 x isolierte CAN-Bus 2.0B Schnittstellen - 4,3” bis 19” LCD, Touch Screen - 13 unterschiedliche CAN-Bus Controller Systeme - lüfterloses Metallgehäuse - vielseitige...

Kooperation von DTS Systeme und LogRhythm
Systemintegrator bietet Kunden Security Intelligence von LogRhythm Herford, 12. November 2015 - LogRhythm, Spezialist für Security Intelligence, und die DTS Systeme GmbH haben eine Kooperation in Deutschland und Österreich vereinbart, um den...

elektron systeme erneut auf dem Siegerpodest
Erste Plätze belegt der Elektronikdienstleister aus Weißenohe elektron systeme in den Kategorien Obsolescence management, Smart EMS und "Leading-Edge"-Fertigungstechnologie Erste Plätze belegt der Elektronikdienstleister aus Weißenohe elektron...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Boehlerit GmbH & Co. KG


Boehlerit GmbH & Co. KG

Boehlerit GmbH & Co. KG
Gerhard Melcher
Leiter Marketing und Produktmanagement Zerspanung
Werk VI-Straße
A-8605 Kapfenberg
Telefon +43 3862 300-0
E-Mail:
Internet: www.boehlerit.com

BOEHLERIT zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Schneidstoffen aus Hartmetall für Werkzeuge zur Metall-, Holz- und Kunststoffbearbeitung. Als Schneidstoffzentrum und Allianzpartner der LMT-Gruppe gilt BOEHLERIT...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info