Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

DMSFACTORY zeigt zur CeBIT 2016 die digitale Bauakte und Qualitätsmanagementlösungen

Der IT-Lösungsanbieter für Geschäftsprozessmanagement DMSFACTORY zeigt auf der CeBIT 2016 am Partnerstand F12 (Halle 3) der M-Files Corporation seine Lösungen für Baustellenverwaltung, Qualitätsmanagement, Vertragsmanagement und Dokumentenmanagement.
Auf Basis der ECM-Technologie von M-Files entwickelt die DMSFACTORY als ECM-Architekt individuelle Dokumentarchitekturen für jeden Einsatzzweck. Mit den M-Files Lösungen für Dynamic Content Management können Unternehmen Dokumente und Informationen finden, teilen und sicher aufbewahren - sogar in sehr reglementierten Branchen.

Seit 2014 ist die DMSFACTORY Partner der finnischen M-Files Corporation und setzt die erfolgreiche CeBIT-Teilnahme der letzten Jahre am M-Files-Partnerstand in 2016 fort. Mit ihrer 20jährigen Firmengeschichte gehört die DMSFACTORY zu den erfahrensten Spezialisten für Document Capture, Business Process Management, Dokumenten-Management und Archivierung in Deutschland.

An M-Files schätzen Anwender, dass sie damit bestehende Netzwerk-Folder-basierte Systeme und andere Informationsinseln mit zum Teil redundanten Daten für die Verwaltung von Geschäftsinformationen ersetzen können. Die Lösung bietet weitreichende Möglichkeiten, beliebige Informationenobjekte direkt und indirekt mit internen und externen Datenquellen und Aufgaben in Beziehung zu setzen.

Digitale Bauakte und Qualitätsmanagement-Lösungen
Die digitale Bauakte sowie das Qualitätssicherungsmanagement gehören zu den Themenschwerpunkten der DMSFACTORY bei M-Files auf der CeBIT 2016. Einheitliche Prozesse im Büro und auf der Baustelle sowie die Möglichkeit einer schnellen und mobilen Baustellendokumentation direkt vor Ort sind die Voraussetzung, um den Rechnungs- und Berechnungsfluss in der Baubranche nachvollziehen und überwachen zu können. Die DMSFACTORY stellt hierfür die „digitale Bauakte“ vor.

Bei der Herstellung von Produkten, die strengen Qualitätskontrollen und Compliancerichtlinien unterliegen, müssen vorgegebene Betriebsabläufe (Standard Operating Procedures, SOPs) eingehalten und dokumentiert werden. Unternehmen aus den Branchen Pharma, Biowissenschaften, Medizin wie auch aus dem produzierenden Gewerbe sind darauf angewiesen, Risiken im Zusammenhang mit der Erfüllung von Richtlinien zu reduzieren, Qualitätsprozesse zu automatisieren und dabei immer die nahtlose Dokumentation und Nachweisbarkeit sicher zu stellen. Eine ECM-Lösung für speziell diese Anforderungen können CeBIT-Besucher ebenso bei den DMSFACTORY-Experten auf dem M-Files-Stand begutachten.

10.03.2016 10:56

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Qualitätssicherungsmanagement:

DMSFACTORY zeigt DMS-Lösungen für KMU auf der IT&MEDIA Darms...
DMSFACTORY stellt auf Hessens größter IT-Kongressmesse moderne Dokumenten-Management-Systeme für die Verwaltung elektronischer Dokumente vor Eigene Produkte wie den DMSFACTORY ECMClient und EmailStore für die E-Mail-Archivierung mit MS Outlook,...

IT&MEDIA Darmstadt: DMSFACTORY präsentiert digitale Bauakte ...
Bei ihrem Messeauftritt auf der IT&MEDIA in Darmstadt (11. Februar 2016, darmstadtium, Stand 1M4) setzt die DMSFACTORY GmbH zwei Themenschwerpunkte: die digitale Bauakte sowie das Qualitätssicherungsmanagement. Begleitend zeigt der...

Bauakte:

IT&Media 2017: DMSFACTORY zeigt Lösungen für digitale Geschä...
Beim 5. IT&MEDIA FUTUREcongress in Frankfurt am Main (Messegelände) dreht sich am 23. Februar 2017 alles um das Thema Digitalisierung. Die Veranstalter erwarten mehr als 3500 Teilnehmer/innen. Auf der Messe zeigt die DMSFACTORY GmbH anhand einer...

Neues Video der DMSFACTORY zum erfolgreichen Dokumentenmanag...
Effiziente Prozesse sind in jedem Unternehmen wichtig; unterstützt werden sie durch ein gutes Dokumentenmanagement-System. Welches davon das richtige für die eigenen Bedürfnisse ist, hängt unmittelbar von den individuellen Anforderungen im...

Geschäftsprozessmanagement:

Case Study: Prozessautomatisierung bei Axa Assistance
Leaders Contact bietet bereits im Vorfeld der Konferenz „Inside Digital Business Process Transformation 2017“, die am 19. und 20. September auf Schloss Bensberg bei Köln stattfindet, eine themenspezifische Fallstudie aus dem...

DMS:

Doll + Leiber: Digital verfügbare Daten beherrschen
Softwaregestützte Dokumentenverwaltung steigert Effizienz und Rechtssicherheit im Umgang mit Dokumenten Mering, 20. September 2017 – In der Transport- und Logistikbranche steigt die Nachfrage nach digitalen Lösungsangeboten für das...

Auszeichnung ELO Business Partner des Jahres 2016
Das Ulmer Mittelstandsunternehmen Gerling Consulting wird wiederholt gekürt. Die Gerling Consulting GmbH wurde erneut zum ELO Business Partner des Jahres Süd ausgezeichnet. Am 05. Juli wurde im Rahmen der ELO ECM Tour in München die Auszeichnung an...

DOCBOX®-Workflow: Arbeitsprozesse schneller und klarer besch...
Workflows, also fest vorgegebene Arbeitsabläufe, prägen einen Großteil des Büroalltags. Immer wieder beschäftigen sich Mitarbeiter*innen mit Aktivitäten, die in einer vorgegebenen Reihenfolge zu bearbeiten sind. Der Anfang, der Ablauf und das Ende...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: DMSFACTORY GmbH


DMSFACTORY GmbH

DMSFACTORY GmbH
Manfred Forst
Paul-Ehrlich-Str. 24, D-63322 Rödermark
fon: +49-6074- 865 46-0
fax: +49-6074- 865 46-29
e-mail:
www.dmsfactory.com

Die DMSFACTORY GmbH konzentriert sich seit 1995 auf die vielfältigen Aufgaben rund um DMS, digitale Archivierung und Business Process Automation BPA. Zum Einsatz kommen sowohl Komponenten der eigenen Software TINCA Solutions...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info