Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

DVMD-Fachtagung mit Schwerpunkt Kernkompetenz Medizinisches Informationsmanagement

Anmeldung inkl. Frühbucherrabatt ab sofort freigeschaltet. Hirschberg, 29. November 2016. Die 14. Fachtagung des Fachverbands für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin (DVMD) findet in 2017 in Dresden statt.
Aufgrund des Wandels der im DVMD repräsentierten Berufsbilder aus dem ehemals reinen Dokumentationsbereich wird der Schwerpunkt der Tagung auf der Kernkompetenz Medizinisches Informationsmanagement liegen. Die Anmeldung ist ab sofort unter http://www.dvmd-tagung.de möglich. Für Frühbucher und Schüler und Studenten sind Sonderkonditionen verfügbar.

Die Fachtagung des DVMD findet vom 22 . bis 25. März in Dresden und damit erstmals in Sachsen statt. Die Veranstaltung ist das 14. Event dieser Art und wird dieses Mal in einem Tagungshotel durchgeführt. Das Tagungsprogramm wird den Wandel der im DVMD repräsentierten Berufsbilder darstellen, die sich immer mehr vom reinen Dokumentationswesen hin zum umfassenden Informationsmanagement entwickeln und immer stärker akademisiert werden. Im Vordergrund wird daher bei der Konferenz in 2017 die Kernkompetenz des Medizinischen Informationsmanagements stehen. Die klassischen Themen wie klinische Forschung, klinische Dokumentation und Tumordokumentation werden im Tagungsprogramm einen großen Raum einnehmen, aber auch Randbereiche des Informationsmanagements und der Gesundheits-IT sollen näher beleuchtet werden, um zu verdeutlichen, wie sich die Medizinische Dokumentation mittlerweile entwickelt und verändert hat.

DVMD-Vorstandsvorsitzende Katharina Thorn, Foto: Hochschule Ulm

[Großes Bild anzeigen]

Wenn der Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin zu einer Fachtagung einlädt, kommen die Beschäftigten der Medizinischen Dokumentation von weit her angereist, um die seit vielen Jahren beliebte Zusammenstellung von Keynotes, Vorträgen, Workshops und Postersessions mitzuerleben und sich fortzubilden. Den Grund für die Beliebtheit sieht die DVMD-Vorsitzende, Katharina Thorn, in der Aktualität und Spannbreite der Inhalte: „Von Themen aus der klinischen Forschung, bis hin zum Daten-, Qualitäts- und Prozessmanagement ist alles dabei. Dabei bieten wir immer eine Mischung aus reinen Fachvorträgen und interaktiven Workshops - und das sowohl für den fachlichen Bereich als auch für Soft Skills, die im Job unerlässlich sind“, erklärt K. Thorn.

DVMD-Geschäftsführerin Katharina Mai ergänzt: „Wer sich in unserem Berufsbild über aktuelle Veränderungen informieren und gleichzeitig weiterbilden will, erhält mit unseren Fachtagungen immer ein kompaktes Angebot, aus dem er die für ihn wichtigen Bausteine auswählen kann. So hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, seine Agenda individuell zusammenzustellen. Das ist nicht nur für alte Hasen der Branche, sondern auch für Youngster interessant, die überlegen, in welche Richtung sich ihre Karriere weiterentwickeln soll. Zudem ist das Tagungsprogramm so ausgelegt, dass ein intensiver Gedankenaustausch aller Teilnehmer gefördert wird - nicht zuletzt durch unser Rahmenprogramm, bei dem man interessante Aspekte in entspannter Atmosphäre mit anderen Teilnehmern vertiefen kann.“

Das genaue Programm der DVMD-Fachtagung sowie weitere Tagungsinformationen und alle Frühbucher-Preise sind unter http://www.dvmd-tagung.de zu finden.

Bilddateien:


DVMD-Vorstandsvorsitzende Katharina Thorn, Foto: Hochschule Ulm
[Großes Bild anzeigen]

29.11.2016 14:36

Das könnte auch Sie interessieren:

Chance digitaler Wandel - Noxum mit Informationsmanagement-L...
Die allumfassende Vernetzung treibt die digitale Entwicklung voran. Entscheider sind gefordert eine Digitalisierungsstrategie für ihr Geschäftsmodell zu entwerfen. Noxum zeigt Unternehmen Softwarelösungen zur Digitalisierung in Marketing und...

Informationsmanagement trifft Disruption
FIR lädt zur 8. Aachener Informationsmanagement-Tagung Aachen, 12. Oktober 2017. Das FIR an der RWTH Aachen veranstaltet am 15. und 16. November 2017 die 8. Aachener Informationsmanagement-Tagung im Cluster Smart Logistik auf dem RWTH Aachen...

Mehr Performance für digitales Informationsmanagement und Ar...
ARTEC IT Solutions präsentiert ARTEC OS 5.0 für EMA- und VSTOR-Appliances Karben, 22.10.2015 - ARTEC IT Solutions (http://www.artec-it.de), Anbieter von Lösungen für "BIG DATA", eDiscovery, digitales Informationsmanagement und rechtssichere...

Neways Electronics zeigt auf den MEDICAL DEVICES MEETINGS me...
Son, den 20.02.2017: Vom 08. bis 09. März 2017 treffen sich in Stuttgart die Industrieexperten der Medizintechnik auf den Medical Devices Meetings. Auch Neways Electronics International N.V. wird an dem BtoB-Forum teilnehmen und präsentiert seine...

Erfolgsfaktoren im Ideenmanagement: HLP Informationsmanageme...
Ein erfolgreiches Ideenmanagement einzuführen und nachhaltig zu betreiben ist kein Hexenwerk. Die Erfolgsfaktoren hierfür sind klar und bekannt. Leider ist das Ideenmanagement in der eigenen Organisation häufig nicht besser gestellt als der...

Kunstsammler-Magazin "art value" zum Schwerpunkt Licht ersch...
Das Jahr 2015 war von der UN-Generalversammlung zum "Internationalen Jahr des Lichts und der lichtbasierten Technologien" ausgerufen worden, um die zentrale Bedeutung des Lichts als elementare Voraussetzung des Lebens in Wissenschaft und Kultur zu...

bahn manager Magazin #4/2016 - Schwerpunkt Logistik
- Schwerpunkt Transport & Logistik, InnoTrans-Rückschau, Länderspezial Frankreich und Exklusiv-Interview mit Keolis-Chef Thomas Götzen // Neue Ausgabe ab Donnerstag, 24. November, für 16,50 Euro erhältlich Achtung, die Monstertrucks kommen:...

Industrie-Schwerpunkt ausgebaut: OnTop PR gewinnt 2 neue Eta...
Labom und Bohlen & Doyen vertrauen auf Lüneburger PR Agentur Lüneburg, 18....

3. Vogtländischer Kongress Naturgemäße Biologische Medizin -...
Am 21. Mai 2016 findet der 3. Vogtländische Kongress für „Naturgemäße Biologische Medizin“ in der Vogtlandhalle Greiz (Gr. Saal, 9.30-18 Uhr) statt. Im Fokus der Veranstaltung für Patienten und Ärzte steht dieses Jahr das Thema: „Gesunde Kinder,...

Neuer Vollzeitstudiengang „Healthcare Services (B.A.), Schw...
DRK-Bildungszentrum Düsseldorf und Steinbeis-Business-Academy kooperieren bei ausbildungsintegriertem Studienangebot Die Steinbeis Business Academy der Steinbeis-Hochschule Berlin bietet am Standort des DRK-Bildungszentrums Düsseldorf...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Der Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin (DVMD) e.V.


Der Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin (DVMD) e.V.

Der Fachverband für Dokumentation und
Informationsmanagement in der Medizin (DVMD) e.V.
Katharina Mai
Lobdengaustraße 13
69493 Hirschberg
Fon: 06201/4891884

www.dvmd.de

VERBANDSPROFIL „Der Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin“ DVMD e. V. ist die Interessenvertretung für alle Berufsgruppen in der Dokumentation und im Informationsmanagement in der Medizin....

mehr »

zur Pressemappe von
Der Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin (DVMD) e.V.

weitere Meldungen von
Der Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin (DVMD) e.V.

mehr »

Agentur Kontakt: Logo: marketing teufel


marketing teufel
www.marketingteufel.com

marketing teufel
Nicole Wünsch
Bergedorfer Schloßstr. 15
21029 Hamburg
Tel.: 040/60535507
Fax: 040/35016381

www.marketingteufel.com

...

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info