Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

DYNAMED: Ausstellerstand auf der med.Logistica als Publikumsmagnet

Berlin, 24. Mai 2017. Als Aussteller, Teil des Ausstellerbeirats und Teilnehmer am Kongressprogramm der diesjährigen med.Logistica zieht die DYNAMED GmbH ein positives Fazit.
Das Rekordergebnis der Veranstaltung – noch nie gab es mehr Teilnehmer und Aussteller – sowie die steigende Relevanz des Fachkongresses spiegeln sich auch im Teilnehmerzuspruch am Ausstellerstand während der beiden Veranstaltungstage wider.

Zahlreiche Interessenten und Geschäftspartner nahmen die Möglichkeit wahr, im persönlichen Gespräch die Software LOGBUCH, führend im Bereich der Krankenhauslogistik, sowie deren vielfältige Module erläutert zu bekommen und machten den Ausstellerstand hierdurch zu einem Publikumsmagneten. „Die logistischen Anforderungen in Krankenhäusern werden immer anspruchsvoller, weshalb die Branche eine Innovationsplattform dringend benötigt. Wir freuen uns daher über den großen Zulauf der med.Logistica“, so Lars Johow, Prokurist der DYNAMED. Als Fachkongress und Netzwerktreffen der Logistiker im Gesundheitswesen fand die med.Logistica vom 17. bis 18. Mai 2017 zum vierten Mal im Congress Center Leipzig statt.

Ausstellervortrag gut besucht

Im Kongressprogramm war der Softwarehersteller aus dem Norden Berlins mit dem Ausstellervortrag „Von Maschinen & Menschen – Wer hat Angst vor intelligenter & integrierter Krankenhauslogistik-Software?“ vertreten. Hierbei wurde der Frage nachgegangen, wie viel „Krankenhaus 4.0“ bereits heute in der Praxis realisierbar ist. Anhand der Beispiele zur fallbezogenen Kostenerfassung, der Patientensicherheit und dem Bettenmanagement erhielten die Zuhörer im gut gefüllten Saal Anregungen, wie vollautomatisierte Prozesse den Klinikalltag der Gegenwart erleichtern und sicherer machen können.

med.Logistica – fest etabliert und auf Wachstumskurs

Auch insgesamt war die med.Logistica ein voller Erfolg. Nicht nur die Anzahl der Teilnehmer stieg um 20 % auf ca. 900, auch die Ausstellungsfläche wurde vergrößert und wuchs auf 1.800 Quadratmeter (+38 Prozent). 80 Aussteller aus 7 Ländern stellen ebenfalls einen neuen Rekord für diese Innovationsplattform der Krankenhauslogistik dar und stellen die Weichen für die Zukunft klar auf Wachstum. Neben dem informativen Kongressprogramm wurden seitens der Teilnehmer und Aussteller vor allem die Möglichkeiten zum Gedankenaustausch im persönlichen Gespräch begrüßt – an den Ausstellerständen, aber auch im Rahmen des Get-Togethers am Abend des ersten Kongresstages.

Die nächste med.Logistica findet am 5. und 6. Juni 2019 statt.

24.05.2017 15:07

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Logistik:

So meistern Dienstleister den Weg zur digitalen Erneuerung
Dorsten, 16. Oktober 2017. Die digitale Erneuerung einer Dienstleistung ist keine punktuelle Anpassung. Vielmehr handelt es sich um ein dauerhaftes Programm, mit vielen Innovationen und Lancierungen von Dienstleistungen, gerne auch experimentell,...

Nach der Bundestagswahl: Technische Bildung, Digitale Transf...
Dorsten, 29. September 2017. Nach der Bundestagswahl richtet sich der Blick nach vorn: Unabhängig von der Parteien-Konstellation der zukünftigen Bundesregierung sieht der Service-Verband KVD e. V. wichtige Themen, die von der Regierung in den Fokus...

InfoTip Service GmbH wird Hauptsponsor des KVD Service-Manag...
Dorsten, 26. September 2017. Die InfoTip Service GmbH aus Bochum ist neuer Hauptsponsor des KVD Service-Management-Preis. Das Unternehmen fördert damit eine der wichtigsten Auszeichnungen im Service. Der Preis wird in diesem Jahr zum 26. Mal vom...

Krankenhaus:

Schön Klinik Düsseldorf erweitert Kompetenz: Priv.-Doz. Dr. ...
Düsseldorf, 4. Oktober 2017. Die Schön Klinik Düsseldorf hat ihre Kompetenz auf dem Gebiet der Orthopädie erweitert. Seit dem 2. Oktober bildet der Bereich Schulter, Ellenbogen, Knie und Sportmedizin ein eigenes Fachzentrum. Geleitet wird es von...

Schön Klinik hilft Magersüchtigen mittels einer App
Prien, 4. Oktober 2017. Seit dem 2. Oktober 2017 beschreitet die Schön Klinik mit ihrer Digitalstrategie neue Wege in der Therapie von Essstörungen: Eine App wird erstmals regulärer Bestandteil der stationären Therapie. Magersüchtige Patienten...

Schön Klinik Düsseldorf: Wechsel in der Klinikleitung
Düsseldorf, 1. August 2017. Die Schön Klinik Düsseldorf stellt ihre Führungsspitze neu auf. Seit dem 1. August 2017 ist Frau Kathleen Büttner-Hoigt neue Klinikleiterin. Sie übernahm die Position von Herrn Michael Schlickum, der maßgeblich an der...

Gesundheitswesen:

Digitales Gesundheitswesen: Reform oder Revolution?
Soeben gaben die Sana Kliniken AG und InterSystems ihre Zusammenarbeit zum Aufbau einer interoperablen „Sana IHE Plattform“ bekannt. Gemeinsam mit der AOK Nordost und Vivantes haben sie sich die Optimierung des digitalen Gesundheitsnetzwerks auf...

EU will mehr Sicherheit für Medizinprodukte: vitabook hat sc...
Als Konsequenz aus mehreren Skandalen werden Medizinprodukte in der EU künftig strenger kontrolliert. Ein Implantatpass soll Patienten und Ärzten demnächst die Möglichkeit geben, jederzeit nachverfolgen zu können, welche Produkte von welchem...

LOGBUCH-Start in den Kliniken der Stadt Köln & 6 weiteren Hä...
Die Kliniken der Stadt Köln waren auf ganzer Linie von LOGBUCH und der modularen Vielfalt unserer Software für Krankenhauslogistik überzeugt. Bereits im April fiel daher die Entscheidung, LOGBUCH künftig an allen drei Standorten mit mehr als 1.500...

Lückenlose Patientenversorgung für das neue Entlassmanagemen...
Seit 1. Oktober 2017 sind Krankenhäuser dazu verpflichtet, für Patienten nach voll- oder teilstationärem Aufenthalt sowie nach Erhalt stationsäquivalenter Leistungen eine lückenlose medizinische Versorgung zu organisieren. Die Software kann...

E-Bikes per Gehalt - Lohnoptimierungsmodelle mit der Varial ...
Brilon, 09.10.2017. Die MÜLLER & BAUER GmbH & Co. KG aus Metzingen bei Stuttgart setzt immer mehr Lohnoptimierungsmodelle im Unternehmen ein und stellt die hierbei eingesetzten steuerlichen Vergünstigungen und Lohnteile über das Personalwesen der...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: DYNAMED GmbH


DYNAMED GmbH

DYNAMED
Gesellschaft für Management und Logistik im Gesundheitswesen mbH
Franziska Schmidt
Berliner Str. 26B
13507 Berlin
Tel.: 030 43560256
Fax: 030 43560299

Die DYNAMED GmbH ist eines der führenden Software-Unternehmen für Logistik, Transport und Service im Gesundheitswesen mit Sitz in Berlin. Im Jahr 1995 ursprünglich als Berater-firma gegründet, liegt ihr Kerngeschäft heute...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info