Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Damit Sie nicht aus allen Wolken fallen

Im Zuge der IP-Umstellung stehen derzeit viele Unternehmen vor der Frage, wie sie sich im Bereich Telefonie und Kommunikation in Kürze zukunftssicher aufstellen möchten.
An einem Thema führt dabei heute kein Weg mehr vorbei: der Cloud.

Nostalgiker werden wehmütig, wenn es um den Ersatz der altgedienten Telefonanlage mit Ihren Chips und Bauteilen, Modulen und Lötstellen geht. Aber spätestens bei ersten Recherchen zu diesem Thema im Netz wird klar: Die Zukunft gilt der digitalisierten Telefonie. Das gilt erst recht für die Systeme, mit denen diese zukünftig betrieben wird. Neben selbstgehosteten Lösungen „On-Premises“ (also beim Unternehmen vor Ort) gibt es die Möglichkeit, die Telefonie vollständig zu den etablierten Providern auszulagern. Diese Dienstleistung wird als „Cloud-Telefonie“ bzw. „Cloud-Telefonanlage“ bezeichnet und stellt für viele Firmen eine wirtschaftlich und organisatorisch durchaus sehr interessante Möglichkeit dar, das Unternehmen fit für das Thema „All-IP“ zu machen.

Bevor nun jedoch blindlings das ganze Unternehmen in die Wolken schießt, sollte eine genaue Evaluierung der individuellen Situation der Firma erfolgen. Können wir „Cloud“? Dürfen wir „Cloud“? Lohnt sich „Cloud“ für uns? Mit einem erfahrenen Partner für Planung, Umsetzung und Betreuung an der Seite können solche Fragen ehrlich hinterfragt und ein entsprechendes Konzept entwickelt werden.

comceptPLUS ist zertifizierter "o2 Digital Phone Partner 2016/17"

[Großes Bild anzeigen]

Die comceptPLUS beschreitet in dieser Thematik seit jeher konsequente Wege und bietet ihren Kunden in Zukunft noch mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit bei der Planung und Umsetzung von Cloud-Telefonie-Projekten. Mit der erfolgreichen Zertifizierung zum „o2 Digital Phone Partner“ zum Beginn Q1/2017 wurde der comceptPLUS als einem der ersten Systempartner des o2 Digital Phone die Fähigkeit zur Umsetzung und Betreuung weitreichender Cloud-Telefonie-Projekte attestiert.

Wir freuen uns über die Anerkennung der Leistungen unseres Cloud-Teams und stehen unseren Kunden wie gewohnt bei allen Anliegen rund um Cloud, Telefonie und All-IP zuverlässig zur Verfügung: Damit Sie im Fall der Fälle nicht aus allen Wolken fallen.

Bilddateien:


comceptPLUS ist zertifizierter "o2 Digital Phone Partner 2016/17"
[Großes Bild anzeigen]

03.04.2017 15:54

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Telefonanlage:

Sichere Fernwartung in All-IP-Zeiten
Neukirchen/Berlin, 6. März 2017 – Die ITAS AG, Technologiepartner und lieferant für Systemhäuser, stellt seine neueste Lösung ITAS.MC in Kooperation mit dem IT-Sicherheitsanbieter Infotecs vor. Mithilfe der herstellerübergreifenden Management...

DECT - Lohnt das noch oder kann das weg?
Für viele unserer Kunden spielt der DECT- (Digital Enhanced Cordless Telecommunications) Standard noch immer eine große Rolle – sei es für Erreichbarkeit im Warenlager, personalunabhängige Telefonstationen oder die Maximierung der Mobilität in...

Cloud:

Thecus kündigt neues erschwingliches 4-Bay NAS an: Das N4350
20.04.2017 – Die Thecus® Technology Corp. gab heute die Veröffentlichung des N4350 bekannt, eine verbesserte Version des N4310. Dieses günstige 4-Bay NAS ist mit vielen praktischen Funktionen für SOHO- und KMU-Nutzer bestückt. Das N4350 bietet...

HANNOVER MESSE 2017: Unitronic zeigt wie intelligente Sensor...
Sensor2Cloud meets Engineering Services: Entwicklungsdienstleister stellt industrielle Sensorik-Lösungen in Halle 8, Stand D35 vor Düsseldorf, im April 2017 – Die Unitronic GmbH, Entwicklungsdienstleister aus Düsseldorf und Mitglied des...

IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser: IT-Landschaften m...
Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet am 27. Juni 2017 in Berlin die 5. IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser. Unter der Headline „IT-Landschaften managen – Zwischen traditionellen Kernsystemen und agilen Applikationen“ diskutieren...

Ip Umstellung:

ISDN-Abschaltung 2018: Worum geht's hier eigentlich?
Leise und unscheinbar kündigt sie sich an: Sieht man sich die aktuellen Laufzeiten neu beauftragter Telefonie-Produkte an, kann man erahnen, wie ernst es der Deutschen Telekom mit der IP-Umstellung zum Jahr 2018 ist: Die Laufzeit beträgt nunmehr...

Martin Urban verstärkt Astimax Salesteam
Seit dem 1. Juli 2015 ist Martin Urban als Director Sales & Partnermanagement für den Kieler Telefonanlagenhersteller ADDIX Software aktiv. Urban war zuletzt als Director Sales International für die bintec elmeg GmbH tätig. In seiner Verantwortung...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: comceptPLUS GmbH


comceptPLUS GmbH

Herr Marc Gazivoda
Im Zollhafen 24
D-50678 Köln
Tel.: 0221 30064 60
Fax: 0221 30064 699

Als unabhängige Beratung für Geschäftskunden betreut die comceptPLUS GmbH mit Sitz in Köln zahlreiche namhafte Unternehmen in den Bereichen Telekommunikation, Providerdienste und IT. Hierzu zählen neben Festnetz und Mobilfunk...

mehr »

zur Pressemappe von
comceptPLUS GmbH

weitere Meldungen von
comceptPLUS GmbH

DECT - Lohnt das noch oder kann das weg? [+Bild]

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info