Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Das Finnland.Cool.-Kulturprogramm startet im Frankfurter Kunstverein

Finnland ist in diesem Jahr Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. Nicht nur auf dem Messegelände wird die Literatur und Kultur Finnlands während der Messetage (8.-12. Oktober 2014) überall präsent sein, auch in der Stadt Frankfurt gibt es zahlreiche Anlässe und Gelegenheiten, die Kultur Finnlands zu entdecken.

Den Anfang dazu macht die Gruppen¬ausstellung „Matters of Time. Artists from Finland“, die vom 25. Juli bis zum 12. Oktober 2014 im Frankfurter Kunstverein zu sehen ist. Arbeiten von acht KünstlerInnen und Künstlerduos aus Finnland geben Einblicke in die vielfältigen Ausdrucksformen der zeitgenössischen finnischen Kunst. Unter Verwendung verschiedener Medien wie Fotografie, Video, Skulptur, Sound und Computeranimation beschäftigen sich die ausgestellten Werke mit Fragen nach dem Wesen der Zeit und mit Metaphern der Vergänglichkeit. Im Rahmen der Ausstellungseröffnung teilte Iris Schwanck, die Direktorin von FILI und Leiterin des Gastlandprojekts Finnland.Cool mit: ”Die Ausstellung im Frankfurter Kunstverein und ihr Begleitprogramm spiegeln die Grundidee unseres Finnland.Cool.-Projektes hervorragend wider. Wir wollen das Publikum dazu einladen, sich überraschen und aufrütteln zu lassen, neue Zusammenhänge zu entdecken und vieles zu lernen.”
Fotoausstellung "The Lovliest Girl in the World" in der Ausstellungshalle 1A in Frankfurt (c) Miina Savolainen

[Großes Bild anzeigen]

Bis zum Frankfurter Bücherherbst und darüber hinaus wird die finnische Kultur an vielen Orten in der Stadt das Publikum in seinen Bann ziehen. So zeigt zum Beispiel das Deutsche Filminstitut / Deutsche Filmmuseum ab Ende August eine Retrospektive des finnischen Kultregisseurs Aki Kaurismäki (29. August – 8. Oktober 2014). Außerdem werden dort im Oktober unter dem Titel „Carte blanche“ sieben Klassiker des finnischen Films gezeigt, die von dem finnischen Filmhistoriker und Filmemacher Peter von Bagh auf der Basis bekannter literarischer Werke ausgewählt wurden (8. – 31. Oktober 2014). Das Deutsche Architekturmuseum präsentiert vom 6. September – 9. November 2014 mit „Suomi Seven“ sieben vielversprechende junge Architekten aus Finnland. Anlässlich der Frankfurter Buchmesse 2014 wird das wegweisende finnische Fotografieprojekt „The Loveliest Girl in the World“ zum ersten Mal in Deutschland gezeigt. In der Ausstellungshalle 1A sind Portraits von heranwachsenden Mädchen eines Kinderheims in Helsinki der finnischen Fotografin Miina Savolainen zu sehen (26. September – 19. Oktober 2014). In einer umfassenden Einzelausstellung präsentiert die Schirn Kunsthalle Frankfurt Werke von „Helene Schjerfbeck“, der wichtigsten Malerin Finnlands der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts (2. Oktober 2014 – 11. Januar 2015). Im Oktober widmet sich der Mousonturm mit „Run Wild Stay Cool“ zehn Tage lang dem Aktuellsten und Aufsehenerregendsten, was die Tanz- und Performance-Szene Finnlands zu bieten hat. Das Fotografie Forum Frankfurt zeigt mit der Ausstellung „Potretti“ zeitgenössische Fotokunst aus Finnland. Im Mittelpunkt stehen Portraits und Selbstportraits der beteiligten Künstler (4. Oktober – 30. November 2014). Neue Perspektiven eröffnen auf die Welt, die wir zu kennen glauben – darum geht es der finnischen Künstlerin und Autorin Rosa Liksom mit ihren „Burka“ Fotografien, die vom 6. bis zum 26. Oktober 2014 im Haus am Dom zu sehen sind.

Mehr zum Finnland.Cool Kulturprogramm gibt es auf der Website http://www.finnlandcool.fi
Mehr zur Ausstellung im Frankfurter Kunstverein gibt es hier: http://www.fkv.de

Bilddateien:


Fotoausstellung "The Lovliest Girl in the World" in der Ausstellungshalle 1A in Frankfurt (c) Miina Savolainen
[Großes Bild anzeigen]

28.07.2014 11:02

Das könnte auch Sie interessieren:

Kunst:

Susanne Zuehlke (Malerei) Christian Rösner (Skulptur)
München, 19. Juni 2017 Sehr geehrte Damen und Herren, Die Galerie an der Pinakothek der Moderne präsentiert Susanne Zuehlke (Malerei) Christian Rösner (Skulptur) Eröffnung Mittwoch, 28. Juni 2017, 19 Uhr Laufzeit 29. Juni – 15....

Blütenportraits - Jürgen Drygas: Fotoausstellung im Museum E...
Der Liebreiz der Pflanzen liegt in der Farbe? Blüten sind nur schön, wenn sie bunt sind? Weit gefehlt! Diesen Fragen geht der Fotokünstler und Leiter des MEW, Jürgen Drygas mit seinen Photo-grafien nach. Feine Farbnuancen, zarte Abstufungen,...

Kultur:

Ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt – Das Fest der...
Am 17. Juni 2017 feiert der Stadtteil Rotenbühl seine Vielfalt und seine Kulturen unter der Schirmherrschaft der Oberbürgermeisterin Charlotte Britz. Was der Rotenbühl zu bieten hat, das zeigt er am Samstag, den 17. Juni 2017, von 10 bis 20 Uhr...

Fotophantastik - Wirklichkeit & Illusion: Meisterwerke der F...
Die Stadt Viechtach in Bayern hat sich in den letzten Jahren als Zentrum der Präsentation phantastischer Kunst einen Namen gemacht. Die Ausstellungen im Alten Rathaus Viechtach waren Blockbuster und haben die Elite der Malerei des magischen...

Buchmesse:

Leipziger Buchmesse 2017: Autorenlesung mit Rolf Arnold
Am Samstag, den 25. März 2017 präsentiert Rolf Arnold sein Buch „Wie man wird, wer man sein kann – 29 Regeln zur Persönlichkeitsbildung" auf der Leipziger Buchmesse, Forum „Seelische Gesundheit“. Es ist die jüngste Publikation aus seiner...

Leipziger Buchmesse 2017: Autorenlesung mit Mechtild Erpenbe...
„Der Erfolg einer Intervention hängt vom inneren Ort ab, aus dem heraus der Intervenierende handelt.“ Dass Mechtild Erpenbeck ausgerechnet diesen Satz von Otto Scharmer, Senior Lecturer am MIT, an den Anfang ihres Buches „Wirksam werden im Kontakt...

Leipziger Buchmesse 2017: Autorenlesung mit Delef Scholz
Am Donnerstag, den 23. März 2017 präsentiert der Autor und ausgewiesene Experte für Medienpädagogik Detelf Scholz sein neues Buch „#Familie – Entspannter Umgang mit digitalen Medien“ auf der Leipziger Buchmesse 2017. Veranstaltungsort:...

Finnland:

SystemPlus expandiert in Skandinavien
Das europäische Road-Express-Netzwerk vergibt die Gebiete Dänemark und Finnland an die beiden erfahrenen Logistikdienstleister Modul Transport und PostNord.   Niederaula, 23. Mai 2017 --- SystemPlus erweitert sein Netzwerk mit zwei neuen Partnern...

„Zu Gast im Dritten Reich“: Die Beobachtungen Nazi-Deutschl...
Der finnische Schriftsteller Olavi Paavolainen wurde 1936 von der Nazi-Regierung nach Deutschland eingeladen, um an den Nationalsozialistischen Parteitagen in Nürnberger teilzunehmen. Diese bezeichnete er in seinem Buch später als den „vielleicht...

Tarja Turunen kommt im Dezember für Weihnachtskonzerte nach ...
„AVE MARIA Christmas Tour 2015”: Finnlands Ausnahmestimme live (fs) Für den stimmungsvollen Soundtrack zur Vorweihnachtszeit sorgt in diesem Jahr Tarja Turunen. Ab dem 10. Dezember führt die „AVE MARIA Christmas Tour 2015” Finnlands...

Cool. Cooler. Finnland. - Ehrengast der Frankfurter Buchmess...
Der Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2014 präsentiert sich mit Humor und finnischer Coolness – weit mehr als 100 Titel er-scheinen in deutscher Übersetzung Frankfurt, 10. Oktober 2013. Finnland. Cool. lautet das Motto des Ehrengastes...

Badenweiler kürt die Geigerin Isabelle Faust zum Ehrengast 2...
Die renommierte Geigerin Isabelle Faust ist Ehrengast 2013 von Badenweiler. Damit würdigen der Kurort Badenweiler im Markgräflerland und die Badenweiler Thermen und Touristik GmbH die stark umjubelten und viel beachteten Konzerte der Künstlerin bei...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Pressebüro Finnland.Cool.

Pressebüro Finnland.Cool.
Silvia Lenz
Krögerstraße 2
60313 Frankfurt am Main
Telefon 069 - 13388030

mehr »

zur Pressemappe von
Pressebüro Finnland.Cool.

weitere Meldungen von
Pressebüro Finnland.Cool.

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info