Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Logistik & Verkehr

Der Elektrohubwagen E-BF von HanseLifter im Praxistest

Das Logistikunternehmen Oetjen Logistik hat den Elektrohubwagen E-BF den Anforderungen des Betriebsalltags gegenübergestellt.
Die Probe aufs Exempel für den Neuzugang unter den Produkten von HanseLifter wurde direkt bei LKW-Touren durchgeführt und wurde mit Bravour bestanden.


Bremen, September 2011: Einen Elektrohubwagen zu entwickeln, der sich durch Wirtschaftlichkeit auszeichnen soll, ist in der Theorie eine Sache des Wissens. In der Umsetzung besteht die Abhängigkeit bei der Qualität der Materialien und der Verarbeitung. Die endgültige Härteprobe ist und bleibt jedoch der Praxistest. Der Elektrohubwagen E-BF von HanseLifter hat auch diese Testphase erfolgreich hinter sich gebracht. Oetjen Logistik, Norddeutschlands größter Stückgut Logistiker und Tester des E-BF, hat vor, seinen Fuhrpark mit den Elektro-Hubwagen E-BF auszustatten.
Die technischen Merkmale sprechen für den neuen Hubwagen. Die integrierte Batterie des E-BF Elektrohubwagens ermöglicht den 3-tägigen Betrieb des Geräts ohne Nachladen. Das Aufladen der Batterie erfolgt beim E-BF Elektrohubwagen übrigens ganz simpel via handelsüblichen Stromstecker. So sind keine Sonderanschlüsse notwendig, was einen reibungslosen und unproblematischen Aufladeprozess ermöglicht. Das Eigengewicht des Geräts beträgt 205 kg.

Elektrohubwagen E-BF

[Großes Bild anzeigen]

Was soll der Hubwagen im LKW können?
Es sind einleuchtende Anforderungen, die an einen Elektrohubwagen für den Einsatz auf dem LKW-Sattel gestellt werden: Man benötigt ein kräftiges aber auch dynamisches Gerät, das schwere Lasten heben und auf kleinem Raum bedienbar bleiben kann. In der Theorie erfüllen die HanseLifter Elektrohubwagen E-BF diese Anforderungen mit ihrer Tragfähigkeit von 1,5 Tonnen und ihrer kompakten, stabilen Bauweise. Der Beweis in der Praxis ist natürlich letzten Endes ein unerlässlicher Erfahrungswert. Hat man die Erwartungen potentieller Kunden erfüllt und ist das Gerät tatsächlich so wirtschaftlich, wie es sein sollte? Letztlich zählt, ob das Gerät geeignet ist Arbeitsprozesse zu optimieren. In einem längeren Praxistest war das Gerät von HanseLifter nun das Hilfswerkzeug eines Fahrers von Oetjen Logistik. Dieser äußerte sich unter anderem in anerkennender Weise über die Wendigkeit des Hubwagens auf dem beschränkten Raum eines LKW-Sattels, wodurch der E-BF zu einem idealen Utensil für seine Touren wurde. Das geringe Eigengewicht des Elektro-Hubwagens macht ihn außerdem gut einsetzbar auf der Hebebühne von LKWs.


Der E-BF Elektrohubwagen, welcher relativ neu im Angebot von HanseLifter ist, konnte sich gut im Praxistest bewähren. Aufgrund der Verbindung von großer Tragkraft und kleinem Gewicht sowie der guten Manövrierbarkeit des Gerätes ist man bei HanseLifter zuversichtlich, dass der E-BF Elektrohubwagen am Markt positiv aufgenommen werden wird.
Weitere Informationen zum Elektro-Hubwagen E-BF und den anderen Produkten des Unternehmens finden Sie direkt bei HanseLifter.de.

Bilddateien:


Elektrohubwagen E-BF
[Großes Bild anzeigen]

26.09.2011 09:49

Das könnte auch Sie interessieren:

Hubwagen:

Hubwagen oder Elektrohubwagen, Deichselstapler - Entscheidun...
Der Hubwagen ist ein Flurförderfahrzeug mit oder ohne elektrischen Antrieb. Mit ihm können Gegenstände, meist Europaletten oder Gitterboxen auf ebenem Untergrund, verschoben werden. Aufgrund unterschiedlicher Anforderungen, gibt es Hubwagen in...

Haus der Technik bietet 5-Tages-Intensiv-Lehrgang für Ausbil...
Lehrgang zum Erwerb der theoretischen Sachkunde für Frontstapler, Regalflurförderzeuge, Wagen, Schlepper, Hubwagen, Teleskopstapler, Kommissioniergeräte, Mitgänger-Geräte Der Einsatz von Flurförderzeugen birgt ein hohes Gefährdungspotenzial...

Innovative Lösungen und Optimierung des Materialflusses im i...
Die LKE Group mit Ihren SCHNEIDER Produkten zählt zu den führenden Herstellern im Bereich innerbetrieblicher Transportsysteme. Hochwertige Qualitätsprodukte, technische Innovationen, ein exzellenter Service und die Fokussierung auf die Kunden...

Fördern:

Dreiradfahren - Spielerisch Fördern bei Precogs
Durch das Dreiradfahren übt das Kind spielerisch seine grobmotorische Koordination. Es lernt durch Ausprobieren beim Dreiradfahren anhand von Versuch und Irrtum. Das Dreirad kann nur losfahren, wenn die Füsse vom Kind die Pedalen im Rhythmus...

HAUS DES STIFTENS FEIERT 20-JÄHRIGES FIRMENJUBILÄUM
Das Sozialunternehmen rund ums Stiften, Fördern und Vererben feiert Geburtstag – und setzt sich weiterhin für die Stärkung gesellschaftlichen Engagements ein. München, 22. Oktober 2015 – Das Haus des Stiftens entwickelt seit 20 Jahren Angebote,...

4+1 = Hochbegabten-Förderung und Erkenntnisse aus der Hirnfo...
4+1 = Begabten-Förderung si-kids (Großhansdorf) zu Besuch bei der Claus-Rixen-Schule in Altenholz und wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Hirnforschung. Hochbegabte Kinder lernen auf die gleiche Art wie andere – aber schneller und komplexer....

Heben:

Neue DE Gebrauchsmusteranmeldung
Längenverstellung und Lastausgleich von Anschlagmitteln Anschlagmittel, wie zum Beispiel Seile, Ketten, Hebebänder, sind häufig mit einer ersten Verkürzungseinrichtung versehen, um die effektive Nutzlänge des Anschlagmittels schnell und einfach zu...

Transport:

Die Güteraufzüge Escorta und Sherpa von Lödige Industries: L...
Über sieben Millionen Quadratmeter Lagerfläche in ca. 2.700 Mietlager in ganz Europa – und der Markt wächst stetig weiter. Um Self Storages auch in Mietimmobilien noch komfortabler für die Nutzer zu machen, hat Lödige Industries zwei Lageraufzüge...

Nicht irgendein neuer Werkzeugkoffer – Wiha präsentiert DEN ...
Handwerkzeughersteller Wiha präsentiert seinen neuen Elektriker Competence XXL in 2. Generation. Das bereits seit 2015 bewährte Kofferkonzept wird ab sofort mit optimiertem und messerscharf angepasstem Inhalt für Elektriker angeboten. Eine noch...

Doll + Leiber: Digital verfügbare Daten beherrschen
Softwaregestützte Dokumentenverwaltung steigert Effizienz und Rechtssicherheit im Umgang mit Dokumenten Mering, 20. September 2017 – In der Transport- und Logistikbranche steigt die Nachfrage nach digitalen Lösungsangeboten für das...

Logistik:

Für die größte Servicemesse ihrer Art können ab sofort Ausst...
Dorsten, 15. Januar 2018. Am 8. und 9. November 2018 findet der 38. KVD Service Congress statt. Wichtiger Bestandteil der zweitägigen Veranstaltung ist die Servicemesse, die Größte ihrer Art in Europa. Ab sofort können sich interessierte Aussteller...

Unternehmen müssen Mitarbeitern Daten-Verantwortung zuweisen...
Dorsten, 2. Januar 2018. Für einen effizienten und effektiven Umgang mit Daten in Unternehmen ist die Besetzung von datenbezogen Rollen in einem Unternehmen unerlässlich. Auch die Hebung von Potenzialen, wie Innovationen und Optimierungsprojekte,...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


HanseLifter c/o GESUTRAGmbH

HanseLifter c/o GESUTRA GmbH
Marius Roskamp – PR-Referent
Straubinger Str. 20 – D - 28219 Bremen
Tel.: 0421 – 336 36 160 – Fax: 0421 – 336 36 966
Mail:
Web: www.companydepot.de; www.hanselifter.de; www.gesutra.de; www.liftol.de;
www.leitershop24.de; www.saubershop24.de

Die eingetragene Marke HanseLifter befindet sich im Vertrieb der GESUTRA GmbH. Die GESUTRA GmbH, mit Hauptsitz in Bremen, ist ein Produktions- und Handelsunternehmen mit weltweiten Standorten. Jährlich werden weit mehr als...

mehr »

zur Pressemappe von
HanseLifter c/o GESUTRAGmbH

weitere Meldungen von
HanseLifter c/o GESUTRAGmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info