Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Der Immobilienmakler als ifb-zertifizierter Fachberater für barrierefreie Immobilien?

Der Immobilienmarkt braucht fachkompetente Berater, die auf die besonderen Wünsche und Bedürfnisse der 50plus- und 60plus-Generation eingehen können und dafür über eine entsprechende Fachkompetenz verfügen.

Schon heute gehört diese Bevölkerungsgruppe zu den Schwergewichten des Wirtschaftsgeschehens. Der demografische Wandel ist deshalb nicht nur eine statistische Feststellung, sondern überall und hautnah zu spüren.

Allerdings sind Menschen ab 50 nicht vergleichbar mit denen der alternden Generationen früherer Jahre. Sie haben heute eine vergleichsweise hohe Kaufkraft und die Ansprüche an den eigenen Wohn- und Lebensraum haben sich völlig verändert. Sie gönnen sich Dinge, zu denen früher oft das Geld oder die Zeit gefehlt hat und sie belohnen sich gerne für ihre Lebensleistung.

Zur aktuellen Lebensplanung gehören deshalb auch sehr häufig räumliche Veränderungen. Manche möchten sich wohnlich verkleinern und bevorzugen vielleicht neue Wohnformen. Dann steht meistens der Verkauf der Altimmobilie an. Andere zeigen sogar Mut zum Neuerwerb einer Immobilie oder gar zum Neubau. Und auch die nach wie vor beliebte Kapitalanlage spielt angesichts eines hohen Sicherheitsbedürfnisses bei vielen Menschen dieser Generation eine große Rolle.

Das beegehrte Siegel für Fachkompetenz

[Großes Bild anzeigen]

Eines haben fast alle diese Menschen gemeinsam: Für sie bedeutet die räumliche Veränderung, dass sie selbstbestimmt bis ins hohe Alter in ihrem neuen Wohnumfeld leben können. Und dazu ist vor allem ein weitgehend barrierefreies, generationengerechtes Umfeld von Bedeutung.

Leider ist aber angesichts der vielfältigen Interpretationen des Begriffes barrierefrei "nicht überall barrierefrei drin, wo barrierefrei drauf steht".

Dem Wohnungs- und Immobilienmakler kommt deshalb eine besondere Verantwortung zu, die er durch den Erwerb seiner entsprechenden Fachkompetenz untermauern und belegen sollte.

ifb (Institut für Barrierefreiheit) ist ein Tätigkeitsbereich von "Leben ohne Barrieren"-Deutschlandweit (http://www.lebenohnebarrieren.de ), dem führenden Zusammenschluss von Industrie, Handwerk und Dienstleistung zum Thema barrierefreies Bauen-Wohnen-Leben. ifb zertifiziert seit einigen Jahren verschiedene Berufsgruppen zu Fachkräften/Fachbetrieben für barrierefreies Bauen. In Zusammenarbeit mit einigen namhaften Herstellern werden auch deren Geschäftspartner entsprechend zertifiziert.

Jetzt bietet ifb für Immobilienmakler eine Zertifizierung zum "Fachberater für barrierefreie Immobilien" an. In einer Tagesschulung in Krefeld werden dazu alle wichtigen Grundlagen vermittelt.
Interessierte Makler erhalten auf Wunsch umgehend entsprechende Informationen darüber, was an Grundkenntnisse aus diesem sensiblen Bereich erforderlich ist. Anfrage mit Betreff "Immobilien" unter:

Leider ist sowohl die Anzahl der Schulungen als auch die jeweilige Teilnehmerzahl begrenzt, so dass eine frühzeitige Anmeldung unbedingt zu empfehlen ist.

Bilddateien:


Das beegehrte Siegel für Fachkompetenz
[Großes Bild anzeigen]

27.02.2016 08:59

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Immobilien:

Die WKZ Wohnkompetenzzentren über die Diskussion um den Einh...
Ludwigsburg, 20.02.2018. „Die geplante Veränderung des Einheitswertes könnte viele Bürger unverhältnismäßig hart treffen, das wird bislang viel zu wenig thematisiert“, meint Jens Meier, im Vorstand der WKZ Wohnkompetenzzentren. Hintergrund ist die...

PROJECT Investment Gruppe: Warum viele Deutsche auf Immobili...
Bamberg 19.02.2018. „Angesichts niedriger Renditen für alternative Anlageformen setzen viele Deutsche auf Immobilien als Kapitalanlage“, erklärt Wolfgang Dippold, Aufsichtsratsvorsitzender der Bamberger PROJECT Beteiligungen AG und Gründer der...

acre erweitert Standort in Berlin
Berlin / Frankfurt 13.02.2018 – Die auf strategisches Real Estate Marketing, Branding, Design und Retail Consulting spezialisierte Agentur acre – activ consult real estate GmbH – mit Sitz in Frankfurt am Main baut ihre Repräsentanz in Berlin aus....

Der Senioren-Flashmob Düsseldorf: am 01.10.2017 wird wieder ...
Düsseldorf, der 12. September 2017. In Düsseldorf und acht anderen deutschen Städten wird wieder gerockt: am 01.10.2017 geht der SENIORENFLASHMOB in die zweite Runde. Zu den Klängen von „Spark of life“ und vor allem auch zu heißen Zumba-Rhythmen...

Wohnen:

Spotahome präsentiert neue App für Wohnungssuche
Kostenlose App für Android und iOS - Zimmer und Apartments per Handy finden - Größte Videodatenbank für Wohnen auf Zeit - Favoritenliste geräteübergreifend nutzbar Madrid/Berlin, 09. Januar 2018 – Spotahome, internationaler Anbieter von...

MCM Investor Management erklärt, warum die Immobilie manchma...
Für die Mehrheit der Deutschen ist die Immobilie zwar das Zuhause – vollständig wird es aber erst durch die Liebsten Magdeburg, 12.10.2017. In dieser Woche machen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg auf eine...

Barrierefrei:

Informationstag für komplexe Mediensteuerungen am 6. März 20...
Komplexe medientechnische Anlagen an Universitäten, Schulen und Bildungsträgern benötigen professionell abgestimmte Lösungen, um erfolgreiche Forschung und Lehre zu gewährleisten. Die Bund-Länder-Initiative zur Förderung des forschungsbasierten...

PRO RETINA tritt der NatKo bei
Die NatKo (ehemals „Nationale Koordinationsstelle Tourismus für Alle e.V.“, heute „Tourismus für Alle Deutschland e.V.“) wurde 1999 von namhaften bundesweit aktiven Behindertenverbänden gegründet. Seit 2017 haben sich, neben der PRO RETINA, u.a....

Makler:

12. MMM-Messe der Fonds Finanz: Die Branche zu Gast in Münch...
München, 07.02.2018 – Am 20. März 2018 lädt Deutschlands größter Maklerpool Fonds Finanz zum 12. Mal zur MMM-Messe ins MOC München. Die Messe gilt als einer der wichtigsten Treffpunkte der Finanz- und Versicherungsbranche und bietet den...

Matthias Brauch scheidet planmäßig als Mitglied der Geschäft...
München, 19.12.2017 – Matthias Brauch scheidet planmäßig mit Wirkung zum 01. Januar 2018 als Mitglied der Geschäftsleitung mit dem Verantwortungsbereich IT beim Münchner Maklerpool Fonds Finanz aus. Brauch, seit 28. April 2017 auch Geschäftsführer...

Generationen:

Generationenmanagement ist Alt + Jung = Erfolg - Der Erfolgs...
Die Idee hinter dieser Definition versteht Generationenmanagement nicht als Funktion, sondern als Teil der Unternehmensphilosophie. „Eine Unternehmensführung, die verschiedene Generationen wertschätzend und gewinnbringend im Arbeitsalltag...

Baby Boomer - die nicht erwünschte Generation
Ältere Mitarbeiter mehr wertschätzen und so Werte schöpfen Industrie 4.0, Unternehmensführung 2020 oder gar 2030 – zahlreiche aktuelle Untersuchungen und Studien erwecken den Eindruck, dass nur junge Menschen in den Organisationen eine zentrale...

Neue Wege für Tischlerbetriebe. Die generationengerechte ...
Dem Handwerk geht es gut, zumindest in einigen wichtigen Gewerken. Die Bautätigkeit ist ungebrochen stark und alle schwimmen auf einer Woge der Zufriedenheit. Wie schnell sich das Blatt wenden kann, haben Deutsche Betriebe in den letzten 50...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo:


"Leben ohne Barrieren"-Deutschlandweit-

"Leben ohne Barrieren"
Deutschlandweit
Dieter Soth, Projektleiter e.h.
Carl-Sonnenschein-Str. 102
47809 Krefeld
Tel.: 01805 954 954
Fax: 02821-502350

Bundesweite Handwerks- und Dienstleistungs-Netzwerke zum Thema "Barrierefreies Bauen, Wohnen und Leben" an zahlreichen Standorten unter jeweiliger Begleitung von ortsansässigen Architekturbüros....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info