Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

Der Möbelmacher Weimann erhält Designerpreis FORM#2017

Schreiner aus Reicholzried erntet renommierte Designerpreise Der Möbelmacher Weimann erhält Designerpreis FORM#2017.

Die Auszeichnung gilt als einer der renommiertesten deutschen Design-Preise und wird vom Bundesverband Handwerk Kunst Design e.V. vergeben. „Ich bin sehr stolz, dass gleich 2 meiner Produkte die fachkundige Jury überzeugen konnten und mit einer Auszeichnung geadelt wurden“, freut sich Eckehard Weimann.
Seit über vierzig Jahren werden innovative Produkte im Rahmen der Frankfurter Messe Tendence durch den Bundesverband Kunsthandwerk ausgezeichnet. Der renommierte deutsche Designpreis FORM#2017 geht dieses Jahr auch an den Möbelmacher Weimann. Prämiert wurde der Tischler und Designer für den Laptop-Table „Aerè - ein organisch geformter Schreibtisch und der Objektschale „Origami“ aus Eiche.

Ausgestellt wurden die Produkte der Preisträger auf der internationalen Fachmesse Tendence. Die als Hotspot für die neuesten Trends in der Konsumgüterindustrie geltende Messe fand in Frankfurt vom 24.-27. Juni statt.

Laptop-table aere` eckehard Weimann

[Großes Bild anzeigen]

ÜBERZEUGT IN FORM, FUNKTIONALITÄT UND VERARBEITUNG
Entscheidende Bewertungskriterien der Jury sind neben dem besonderen Design, auch die produktgerechte Wahl und Verarbeitung der Materialien, die Funktionalität und Handhabung sowie der Nutzen für den Anwender des Produkts. Mit der Auszeichnung FORM#2017 unterstreicht der Bundesverband Kunsthandwerk den hohen Anspruch an Design, Verarbeitung, Material sowie Funktionalität, der für alle Möbelmacher Weimann Produkte gilt.
Talents aus aller Welt
„Ich wurde von der Messe Frankfurt eingeladen und hatte die Möglichkeit, im Bereich „Modern Crafts“ auszustellen. Von Talenten weltweit wurden 22 ausgewählt, dass ich dabei war, ist ja auch schon eine Ehre“ sagt Eckehard Weimann „und dann noch 2 Preise…“
Zwischen Kunst und Design
Die Arbeiten der aufstrebenden Kreativen – zu sehen waren die Unikate und Kleinserien mit den Materialschwerpunkten Holz, Glas, Keramik und Textil im Angebotsbereich Interieurs & Decoration – überzeugen durch den gekonnten Brückenschlag zwischen Angewandter Kunst und modernem Design.

Kuratiert werden Teilnehmer, Kreationen und Präsentation von der Messe Frankfurt in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Kunsthandwerk sowie dem Museum für Angewandte Kunst in Frankfurt.

Bilddateien:


Laptop-table aere` eckehard Weimann
[Großes Bild anzeigen]

Laptop-table aere' eckehard weimann
[Großes Bild anzeigen]

17.07.2017 16:13

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Form:

Peter Krawagna - Thomas Reifferscheid - im Dialog
Im Zentrum der aktuellen Ausstellung in der Galerie Rieder stehen Arbeiten von Peter Krawagna (*1937 in Klagenfurt) und Thomas Reifferscheid (*1962 in Bochum). Seit den 1960er Jahren beschäftigt sich Peter Krawagna mit beweglichen Motiven. Die...

Die Form rettet die Welt - Intelligentes Design statt sinnl...
Berlin, den 20. Mai 2015. Der Berliner Produktdesigner und Erfinder Arman Emami weist in seinem kürzlich verfassten Artikel „Die Form rettet die Welt“, auf ein bekanntes mathematisches Prinzip hin, das sowohl der Umwelt als auch den produzierenden...

Fitness On Top bietet Zumba Kurse an
Zumba, die Trendsportart aus Kolumbien, erobert Deutschland. Über die USA kam Zumba zu uns. Seitdem begeistert sie viele ihrer Fans. Entstanden ist die Trendsportart zufällig, als ein Aerobic-Trainer in Kolumbien die Musik für seinen Kurs vergaß...

Möbeldesign:

Vanpey - Möbel Manufaktur in Prenzlauer Berg
Seit 2006 werden Möbel unter dem Designlabel VANPEY von Ralf Schmitz entworfen. Vom Regalsystem bis zur Flurkommode werden die Möbel vom vier-Mann Betrieb in der angeschlossenen Werkstatt im hinteren Teil des Laden in Berlin Prenzlauer Berg in...

WHAT ABOUT INTERIOR - die einzige und erste Plattform welche...
WHAT ABOUT INTERIOR präsentiert sich mit seinen inzwischen 38 aufstrebenden Designern aus den Städten Berlin, London, Barcelona, Zagreb, Frankfurt, Glasgow, Porto und Bologna mit neuem Online-Auftritt und einem weiteren, einzigartigen...

Salone del mobile 2012: Münchner Möbelhändler im Mutterland ...
Garching-Hochbrück, 18.April 2012; Überraschende Einblicke gewährt der Möbler Kare Design GmbH auf dem Salone del Mobile mit seinem Standkonzept. Die News der weltweit erfolgreich verkauften Möbel und Wohnaccessoires werden auf einem 200 qm großem...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Der Möbelmacher Weimann


Der Möbelmacher Weimann

Der Möbelmacher
Eckehard Weimann
St. Georg Str. 16
87463 Dietmannsried
Tel. 08374-25322

Über Eckehard Weimann: Das Label „Der Möbelmacher“ aus Reicholzried steht seit 1994 für die Verknüpfung von Möbeldesign mit alten Handwerkstraditionen. Der gelernte Bildhauer und Tischlermeister hat sich auf hochwertige...

mehr »

zur Pressemappe von
Der Möbelmacher Weimann

weitere Meldungen von
Der Möbelmacher Weimann

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info