Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Dermatikawerbung: Top 3-Werber durch Verfolger unter Druck

Werbung für Dermatika hat im Vergleich zum Vorjahr um über 41 Prozent zugenommen. Besonders die Emollientia-Präparatewerbung erlebt einen ungeheuren Aufschwung.
Die durchschnittliche Anzahl werbender Marken ist innerhalb von fünf Jahren von 14 auf 22 gestiegen.

Esslingen am Neckar, 18. Mai 2017 – Hautschutz, Nagelpilz und Wundheilmittel sind die Top-Werbethemen rund um Arzneimittel für die Haut. Von zwölf Produktmärkten verzeichnet hauptsächlich der Teilmarkt Emollientia – Produkte zur Hautbasispflege – den höchsten Zuwachs mit mehr als 15 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr. Produktwerbung für Nagelpilz bleibt mit einem Volumen von 33 Millionen Euro dominierend. Insgesamt haben die Werbungtreibenden Anbieter für Dermatika innerhalb von zwölf Monaten über 92 Millionen Euro für mediale Kommunikation ausgegeben. Im Durchschnitt werben pro Monat 22 Unternehmen. Bevorzugte Medien sind TV und Zeitschriften.

Neben einer zunehmenden Zahl werbender Dermatikamarken ist die Werbedynamik ein Gradmesser für das Wachstum. Neun Marken fallen auf durch Werbebudgetaufstockungen von mehr als eine Million Euro. Eucerin platziert sich als Top-Aufsteiger.

Werbemarktanalyse Dermatika 2017

[Großes Bild anzeigen]

Die drei Marken Bepanthen, Canesten und Loceryl präsentieren sich seit Jahren als werbestarke Marken innerhalb der Dermatika-Präparatewerbung. Sie tragen mit einem Gesamtvolumenanteil von 42 Prozent zu einer hohen Werberkonzentration bei. Gleichwohl sinkt dieser Anteil seit einigen Jahren kontinuierlich aufgrund überdurchschnittlicher Werbezuwächse der Verfolgermarken. 2013 lag der Werbeanteil der Top 3-Werber noch bei 62 Prozent.

Über die Studie:
Die „Werbemarktanalyse Dermatika 2017“ von research tools untersucht die Werbeausgaben für pharmazeutische Hautpräparate in Deutschland. Sie gibt auf 119 Seiten Einblick in Trends, Benchmarks und Strategien in zwölf Teilmärkten, darunter Corticosteroide, Emollientia, Nagelpilz, Wundheilmittel. Für die 50 werbestärksten Marken werden die Ausgaben der medialen Kommunikation im Fünf-Jahres-Verlauf gezeigt. Eine Analyse der Kommunikationsstrategien zehn wichtiger Marken untersucht quantitative und qualitative Parameter und zeigt bedeutende Werbemotive.

Die vorliegende Werbemarktanalyse basiert auf Daten und Motiven von AdVision digital.

Bilddateien:


Werbemarktanalyse Dermatika 2017
[Großes Bild anzeigen]

18.05.2017 15:04

Das könnte auch Sie interessieren:

Werbung:

Eine neue Suchmaschine speziell für die Bauindustrie –WirSin...
Für die Bauindustrie gibt es seit einigen Wochen eine neue, professionell ausgelegte Suchmaschine. Als Zielgruppe finden sich Handwerksbetriebe, Ingenieure, Transportunternehmen, Baumaschinenhersteller und auch Bausachverständige. Ziel der...

Werbung für Sammelobjekte: Münzwerbung weiter im Aufwind
Werbung für Sammelobjekte: Münzwerbung weiter im Aufwind Das Werbevolumen für Sammelobjekte wie Miniaturmodelle, Münzen oder Sammelkarten ist im Vorjahresvergleich um zehn Prozent zurückgegangen. Münzwerbung dominiert die Branche und verzeichnet...

Banken: Werbung für Girokonto und Ratenkredite im Aufwind
In der Bankenbranche nimmt innerhalb von zwölf Monaten die Produktwerbung für Girokonto und Ratenkredite zu, rückläufig hingegen ist Imagewerbung und Werbung für Wertpapiere. Auffallend ist die zehnprozentige Zunahme der werbenden Anbieter bei...

Dermatologie:

Gesund & Vital - Das Print u. Online Magazine informiert: Ha...
Heller Strand, pralle Sonne, braune Haut – das klingt doch traumhaft. Nur leider schade, dass diese Kombination auch Gefahren birgt. Denn die Strahlen der Sonne können uns und unserer Haut erheblichen Schaden zufügen. Hautkrebs droht. Wir haben...

handyscope für iPhone 6: Mobile Hautkrebsdiagnostik mit dem ...
Mit dem Siegeszug des iPhones gab es auch einen Entwicklungsschub in der Hautkrebsdiagnostik: FotoFinder erfand den handyscope Aufsatz, der erstmals ein Smartphone in ein digitales Handdermatoskop verwandelte. Das sichere Aufnehmen und Speichern...

Epilation mit einem der schnellsten Laser der Welt – LEDA EP...
Die sanfte und dauerhafte Haarentfernung der neuen Generation Auch wenn sich weibliche Schönheitsideale mehr oder weniger schnell ändern – übermäßiger Haarwuchs an den Beinen, im Achselbereich, in der Bikini-Zone oder im Gesicht galt in allen...

Werbevolumen:

Süßwarenwerbung: viele Anbieter, dennoch starke Konzentratio...
Annähernd neun von zehn Werbeeuro entfallen auf die zehn führenden Süßwarenhersteller. Diese hohe Werbekonzentration überrascht angesichts der Vielzahl von Firmen und Marken. Allein im Jahr 2016 warben 184 Unternehmen für 244 Marken. Das...

Fluggesellschaften werben mit breitem Medienmix
Mit mehr als 80 Millionen Euro werben fünf werbestarke deutsche Fluggesellschaften um die Aufmerksamkeit des Kunden. Internet und TV sind im Gesamtmarkt die Hauptmedien mit jeweils rund einem Drittel aller Werbeausgaben. Esslingen am Neckar, 22....

Kreuzfahrten: Werbung verliert an Fahrt
Deutsche Reedereien setzen den Sparkurs der Vorjahre fort und verringern ihr Werbevolumen um weitere zehn Millionen Euro. Im Gegenzug legen europäische Reedereien etwas zu. Im Durchschnitt liegt die Anzahl werbender Unternehmen bei 42 pro...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: research tools


research tools

Uwe Matzner
research tools
Kesselwasen 10
73728 Esslingen am Neckar
Tel. +49 (0)711 - 55090381
Fax +49 (0)711 - 55090384


Über research tools: Die Marktforschungsberatungsgesellschaft research tools mit Sitz in Esslingen am Neckar bei Stuttgart bietet umsetzungsstarke, marketingorientierte Marktforschung. Ein Fokus liegt auf der Analyse unternehmerischer...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info