Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Deutsch-japanisches „JOINT CONCERT 2017“ in Ratingen

Am 18.02.2017 um 18 Uhr gastieren unter der Schirmherrschaft des Japanischen Generalkonsulats Düsseldorf die „Omiya Wind Symphony“ (JP), unter der Leitung von Toshio Akiyama, und die sinfonische Bläserphilharmonie „Westfalen Winds“ (D), unter der Leitung Ulrich Schmidts, zum „JOINT CONCERT 2017“ in der Stadthalle Ratingen.

Das einzigartige Konzertprojekt ist Teil des internationalen Kulturaustauschs zwischen Deutschland und Japan, der durch „Westfalen Winds“ im Frühjahr 2015 mit dem deutsch-japanischen Kulturaustausch initiiert wurde. Im Rahmen dessen begab sich das Auswahlorchester unterstützt vom Goethe-Institut und vom Auswärtigen Amt auf eine Konzertreise in die Präfektur Saitama, Japan.

Auf persönliche Einladung der „Saitama Society of Music and Cultural Exchange (SSMCE)“ und der „Omiya Wind Symphony“ gastierte der westfälische Klangkörper damals bei mehreren Konzertfestivals als Ehrengast und konnte im Gegenzug durch mehrere musikpädagogische Workshops knapp einhundert jungen japanischen Schülern der Fudooka High-School tiefe Einblicke in die deutsche Kultur bieten.

Den vorläufigen Höhepunkt des internationalen Austauschs markierte die feierliche Beurkundung einer engen und nachhaltigen Partnerschaft zwischen „Westfalen Winds“ und der „Omiya Wind Symphony“, um die freundschaftlichen Beziehungen und den kulturellen Austausch beider Länder auf internationaler Ebene zu fördern und zu entwickeln.

Die "Omiya Wind Symphony" und "Westfalen Winds" in der Omiya Citizen Hall, Saitama, Japan, 2015

[Großes Bild anzeigen]

Im Februar 2017 steht der zweite Teil des internationalen Austauschs an und die „Omiya Wind Symphony“ ist auf Gegenbesuch in Deutschland. Im Rahmen des nunmehr japanisch-deutschen Austauschs werden beide Orchester am 18.02.2017 um 18 Uhr in der Stadthalle Ratingen ein hochkarätiges Konzert als leuchtendes Zeichen der Völkerverständigung und des kulturellen Austauschs auf musikalischem Höchstniveau geben.

Den programmatischen Mittelpunkt bilden Originalkompositionen für sinfonische Blasorchester. Neben anspruchsvollen und unterhaltenden Werken der Höchststufe präsentieren beide Orchester auch besondere Transkriptionen, die die Brücke von Mitteleuropa über den vorderasiatischen Raum hin zur aufgehenden Sonne schlagen werden.

Eintrittskarten gibt es ab KW 2 für 12€ für Erwachsene (erm. 8€ für Schüler und Studenten / bis 12 Jahren freier Eintritt) über den BOOKstore NIPPON (Tel. 0211 / 360738, Immermannstr. 53, 40210 Düsseldorf), beim Kulturamt Ratingen (zzgl. 10% VVK-Gebühr, Tel. 02102 / 550 4104, Minoritenstr. 3A, 40878 Ratingen) und über Westfalen Winds e.V. (via ).

Weitere Informationen auf http://www.westfalen-winds.de und http://www.facebook.com/westfalenwinds

Bilddateien:


Die "Omiya Wind Symphony" und "Westfalen Winds" in der Omiya Citizen Hall, Saitama, Japan, 2015
[Großes Bild anzeigen]

Die Die "Omiya Wind Symphony" und "Westfalen Winds" in der Omiya Citizen Hall, Saitama, Japan, 2015
[Großes Bild anzeigen]

Toshio Akiyama - Music Director der "Omiya Wind Symphony"
[Großes Bild anzeigen]

Ulrich Schmidt - Künstlerischer Leiter von "Westfalen Winds"
[Großes Bild anzeigen]

02.01.2017 14:49

Das könnte auch Sie interessieren:

Konzert:

Westfalen Winds mit "Der Herr der Ringe" in Werdohl
Am 12.11.2017 gastiert die Westfälische Bläserphilharmonie Westfalen Winds unter der künstlerischen Leitung von Ulrich Schmidt um 16 Uhr im Werdohler Festsaal Riesei. Unter „Visions & Fantasy“ widmet der prämierte Klangkörper sein letztes Konzert...

Michel Montecrossa am 17. Oktober mit Konzert beim ‘Sendling...
Am 17. Oktober 2017 tritt Michel Montecrossa mit seiner Gitarre und Friedens-Besinnung New Topical-Songs beim ‘Sendlinger Haferlschuh 2017 Song Contest’ auf der Friedensbühne Song Parnass bei Ars Musica im Stemmerhof in München auf....

Sinfonische Blasmusik:

Außergewöhnliches Galakonzert mit führenden Orchestern
Am 04.06.2017 bescheren die westfälische Bläserphilharmonie „Westfalen Winds“, unter der künstlerischen Leitung von Ulrich Schmidt, und der „Orchesterverein Hilgen“, unter der Leitung von Timor Chadik, Leiter der Big Band der Bundeswehr, dem...

Fulminantes „Klang+Dinner“-Konzert mit „Westfalen Winds“ und...
Das sinfonische Projektblasorchester „Westfalen Winds“ und „BloW“, das Symphonische Blasorchester Witten, gastieren am nächsten Sonntag, 27.11.2016, um 18:30 Uhr zu einem äußerst unterhaltendem Konzert voller kultureller Diversität in der...

Japan:

Die Japan Varieté Revue SAYONARA TOKYO jetzt im Wintergarten...
Regie: Stephan Prattes Musikalische Leitung: Jo Roloff Choreographie: Hakan T. Aslan Der Wintergarten präsentiert zu seinem 25. Geburtstag die aufwendigste Show seiner Geschichte – und eine der ungewöhnlichsten zugleich: SAYONARA TOKYO –...

Erfolgreich im Japangeschäft
Erfolgreich im Japangeschäft Praktischer Japan - Ratgeber für Manager, Unternehmer und Dienstleister erschienen - Einführung in das japanische Management - Personal und Marketing in Japan - Tipps für den Umgang mit Japanern - Aktuelle...

125 Jahre Eiffelturm – (auch) eine Geschichte von Kultur un...
Am 31.03.1889 hisste Gustave Eiffel die französische Trikolore an der Spitze des Eiffelturms kurz nach dessen Fertigstellung. „Die Geschichte des Eiffelturms belegt, wie wichtig es bereits zu damaliger Zeit war, sich international auszutauschen und...

Kinderbetreuung heute: Ein Au-pair ist eine Bereicherung für...
Für berufstätige Eltern ist die Kinderbetreuung häufig eine große Herausforderung. Wie können sie Beruf und Kinder vereinbaren? Wie kompatibel sind die eigenen Arbeitszeiten mit denen der Betreuungsplätze? Meistens gar nicht - denn es gibt nur...

Smart Commerce und SAP ermöglichen dem Mittelstand schnelle ...
25.09.2017 - Jena, Smart Commerce und SAP unterzeichnen Partnerschaftsvertrag, um dem Mittelstand mit seinen besonderen Anforderungen Zugang zum High-end eCommerce System SAP Hybris Commerce zu ermöglichen. Der Fokus der Partnerschaft wird auf der...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Westfalen Winds e.V.

Westfalen Winds e.V.
1. Vorsitzender
Martin Fuchs
Von-der-Marck-Straße 37
58511 Lüdenscheid

Westfalen Winds ist ein überregionales sinfonisches Blasorchester der Höchststufe, das ca. 70 ambitionierten Amateuren, aufstrebenden Musikstudenten und professionellen Musikern die Gelegenheit bietet, auf Höchstniveau zu...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info