Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

Die Heimattage 2017 in Karlsruhe

Karlsruhe/München, 28. März 2017. Mit innovativen Forschungs- und Gesprächsreihen, Festivals und Kunstinstallationen in außergewöhnlichen Dimensionen und kreativen Stadtinszenierungen interpretiert Karlsruhe die Heimattage Baden-Württemberg 2017 völlig neu.
Als eine dynamische Liaison zwischen Kultur- und Innovationsstandort ist Karlsruhe die ideale Kulisse für die Heimattage der etwas anderen Art. Neben den beiden traditionellen Landesveranstaltungen erleben Besucher in Karlsruhe den ganzen Sommer über Highlights wie etwa das große Festwochenende zum Fahrradjubiläum oder die imposanten Schlosslichtspiele. Sämtliche Veranstaltungen und Aktionen sowie weitere Informationen sind unter http://www.heimattage-karlsruhe.de zusammengefasst.

„Ganz schön Drais!“ vom 25. bis zum 28. Mai 2017
Als Heimatstadt des Fahrraderfinders Karl Drais feiert Karlsruhe den 200. Geburtstag des Urrads mit einem internationalen Festwochenende rund um das Zweirad. Vom urbanen FahrradFestival im Kreativpark Alter Schlachthof mit Bike-Polo, BMX-Contest und der Deutschen Meisterschaft der Fahrradkuriere bis hin zum Welttreffen der historischen Räder mit Hochrad-WM und Draisinenrennen wartet die „Fahrradstadt des Südens“ mit einem abwechslungsreichen Programm auf. Zusätzlich zeigen Coffee-Bikes und das CINEBIKE | INTERNATIONAL FILMFEST, das am 2. und 3. Juni 2017 stattfindet, das Rad in neuen Rollen.

Heimattage Karlsruhe

[Großes Bild anzeigen]

Wissenschaftsfestival EFFEKTE vom 24. Juni bis zum 2. Juli 2017
Neun Tage lang verwandelt sich ganz Karlsruhe in ein riesiges Mitmach- und Erlebnislabor. Unter dem Motto „Zeitreise der Wissenschaft“ zeigen die Karlsruher Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen an den verschiedensten Orten der Stadt, wie und woran sie forschen. Autonomes Fahren, erneuerbare Energien, Nanotechnologie und humanoide Roboter sind dabei wichtige Experimentierfelder – doch auch die Kunst kommt nicht zu kurz. So lädt beispielsweise die neu entwickelte Musikmaschine „Plingpolyplü Fantastiko“ zum Experimentieren mit Klängen und Erfinden eigener Musikstücke ein. Darüber hinaus findet einmal im Monat der Wissenschaftsdienstag auf dem Alten Schlachthof mit Vorträgen, Science-Slams, Podiumsdiskussionen und Mitmach-Angeboten zum Thema „Mensch-Technik-Interaktion“ statt.

Schlosslichtspiele vom 3. August bis zum 10. September 2017
Auch in diesem Sommer erstrahlt das Karlsruher Barockschloss als überdimensionale XXL-Leinwand auf rund 3.000 Quadratmetern. Während der Schlosslichtspiele verwandelt ein internationales Künstler-Kollektiv mit hochklassigem Projektions- und Videomapping jeden Abend die historischen Mauern in ein beeindruckendes Kunstwerk aus Licht, Bild und Klang. Der Eintritt für das Spektakel ist während der gesamten Laufzeit frei. Bereits vom 21. bis 23. Juli lockt DAS FEST – eine der größten Open-Air-Veranstaltungen in Deutschland – über 250.000 Besucher nach Karlsruhe. Speziell für die Heimattage bringen verschiedene Bands wie etwa LaBrassBanda den „Sound of Heimat“ auf die Bühne.

Landesfesttage und FOLKLORIA vom 8. bis zum 10. September 2017
Bei den Landesfesttagen stehen traditionelle Werte und die Bräuche der Region und des Landes im Vordergrund. Auf dem Landesfestumzug präsentieren sich zahlreiche Musik- und Trachtenvereine aus ganz Baden-Württemberg. Mit der parallel stattfindenden FOLKLORIA – einem internationalen Tanz- und Folklorefestival mit rund 40 Tanz- und Folkloregruppen aus 20 Ländern – bestaunen Besucher zum ersten Mal bei den Heimattagen auch Darbietungen aus ganz Europa.

Neu: Heimat im Netz
Mit der Entdeckung der elektromagnetischen Welle durch Heinrich Hertz ist auch die Entwicklung virtueller Räume historisch in Karlsruhe verortet. Als international führender IT-Standort thematisiert Karlsruhe erstmals diese „neue Heimat“ bei den Heimattagen. Unter der Federführung des KIT – der ersten Informatik-Fakultät Deutschlands und dem weltweit einzigartigem ZKM, das sich als eine Verbindung aus Archiv und Sammlungen, Ausstellungen und Veranstaltungen, Forschung und Produktion intensiv mit der Entwicklung der Digitalen Medien auseinandersetzt, machen Wissenschaftler und Künstler die spezifische „Netzwärme“ des Internets zum Thema.

Noch mehr über den diesjährigen Gastgeber erfahren Interessierte bei verschiedenen Stadtführungen wie etwa unterwegs auf den Spuren von Stadtgründer Markgraf Karl Wilhelm oder bei einer Rundfahrt mit dem HopOn-HopOff Bus. Auf kulinarische Entdeckungstour geht es für Feinschmecker unter dem Motto „Mehr als nur ein Gericht“ nicht nur zu den Sehenswürdigkeiten der Karlsruher Innenstadt, sondern auch zur Verkostung von regionalen und saisonalen Köstlichkeiten

Weitere Informationen zum Angebot der Stadt gibt es bei der Karlsruhe Tourismus GmbH telefonisch unter +49 (0) 721 3720-5383 oder unter http://www.karlsruhe-tourismus.de . News, Bilder und Videos auf Facebook, Twitter, Google+, Pinterest, YouTube oder Instagram.

Bilder zum Download, Hintergrundinformationen und zusätzliche Pressetexte im Online Media-Center unter http://www.piroth-kommunikation.com oder auf Anfrage an .

Bilddateien:


Heimattage Karlsruhe
[Großes Bild anzeigen]

28.03.2017 14:45

Das könnte auch Sie interessieren:

Kostenloser Infotag am 09. September 2017 in Karlsruhe
Karlsruhe/München, 11. August 2017. Bei Neurofeedback handelt es sich um eine nicht-medikamentöse Therapiemethode, die auf der Messung von EEG-Signalen basiert. Ausgewählte Aktivitätsmuster des Gehirns werden durch akustische und visuelle Signale...

Massivholzküchen und Möbelunikate von Pfister. Offerta Karls...
Die Pfister Möbelwerkstatt aus dem badischen Angelbachtal präsentiert vom 28.10 bis 05.11.2017 Unikate aus der diesjährigen Küchen und Möbelkollektion. Teilweise bereits vorgestellt, vor internationalem Publikum, im Januar dieses Jahres in Köln...

Die badische Kulturmetropole Karlsruhe mit neuem Highlight: ...
Karlsruhe/München, 10. August. 2017. Nach Delacroix, Fragonard und Degas folgt nun Cézanne. Die Kulturmetropole Karlsruhe wartet ein weiteres Mal mit einer hochkarätigen Ausstellung französischer Kunst auf. Von Oktober 2017 bis Februar 2018...

Endspurt für Einreichungen: Bis zum 27. Januar 2017 beim Deu...
° Preisgelder in Höhe von 550.000 Euro ° Preise in 14 Kategorien vergeben ° Jetzt einreichen auf www.deutscher-computerspielpreis.de Berlin, 23. Januar 2017: Noch bis zum Freitag, den 27. Januar 2017, können sich Spieleentwickler, Publisher,...

Spirit of Woodstock Festival 2017: internationales Musikfest...
Das ‘Spirit of Woodstock Festival 2017 vom 19.07. – 23.07.2017 in Mirapuri, (Italien) ist das Europäische Festival der Free Music Revolution und bietet 5 Tage Live-Konzerte internationaler Bands bei freiem Eintritt, freundschaftlichen Preisen für...

Open Source Monitoring Conference 2017 - Call for Papers bi...
Bis einschließlich 30.06.2017 haben interessierte Referenten die Möglichkeit, ihre Vortragsideen für die Open Source Monitoring Conference 2017 einzureichen. Die weltweit führende Veranstaltung im Bereich Open Source Monitoring findet in diesem...

Yin Yoga Teacher Training mit Tanja Seehofer (RYT 500) vom F...
Yin Yoga ist eine ergänzende Yoga Praxis zu den heute vorherrschenden, eher dynamischen und kräftigenden Yogastilen. Im Yin Yoga werden Körperpositionen am Boden über mehrere Minuten passiv gehalten, so dass positive Impulse bis in die tiefen...

Yin Yoga Teacher Training mit Tanja Seehofer vom Freitag, 29...
Yin Yoga ist eine ergänzende Yoga Praxis zu den heute vorherrschenden, eher dynamischen und kräftigenden Yogastilen. Im Yin Yoga werden Körperpositionen am Boden über mehrere Minuten passiv gehalten, so dass positive Impulse bis in die tiefen...

UmweltMedienpreis 2017 ausgeschrieben - Nominierungsverfahre...
(pur). Im November 2017 vergibt die Deutsche Umwelthilfe (DUH) in Berlin zum 22. Mal den renommierten UmweltMedienpreis für herausragende journalistische und schriftstellerische Leistungen in der Umweltberichterstattung. Mit der Auszeichnung ehrt...

if DESIGN AWARD 2017 & PlusX Award 2017: Wiha wird doppelt a...
Drehmoment-Schraubendreher TorqueVario®-S und Magazin-Bithalter LiftUp 26one® werden mit internationalen Preisen bedacht Schonach, März 2017 – Wiha hat den if DESIGN AWARD 2017 sowie den PlusXAward 2017 für zwei seiner Produktinnovationen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


piroth.kommunikation GmbH

Melanie Ertl
Maximilianstraße 4b
82319 Starnberg
08955267890

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info