Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

Die Potentialanalyse / Bewegungsanalyse von PSI Technics

Erfassung, Analyse und Optimierung von Bewegungsabläufen Ihrer automatischen Förder-, Hebe- und Transportanlagen

Anlagen der Logistik (z. B. Verschiebewagen, Aufzüge, Hubwerke, Fördersysteme, Krananlagen wie Brückenkrane, Regalbediengeräte / Regalförderzeuge usw.) sind maßgeblich für den Warendurchsatz in der Produktion verantwortlich. Solche Systeme müssen zeitoptimal geregelt werden, um die Produktionsprozesse nicht zu verlangsamen. Anlagen, die optimiert werden müssen, können mit Hilfe der Potential- oder Bewegungsanalyse von PSI Technics in den zeitlichen Abläufen betrachtet und Schwachstellen in den Bewegungen erkannt und behoben werden.

Mit der Bewegungsanalyse-Software FLP6000MA Abläufe effizienter gestalten –
Potentiale zur Leistungssteigerung identifizieren und ausschöpfen.

Die Potentialanalyse / Bewegungsanalyse von PSI Technics befasst sich mit dem ganzen Anlagensystem und nicht nur mit einzelnen Komponenten.

Die Potentialanalyse / Bewegungsanalyse von PSI Technics befasst sich mit dem ganzen Anlagensystem und nicht nur mit einzelnen Komponenten.

[Großes Bild anzeigen]

Die Potentialanalyse / Bewegungsanalyse wurde speziell für die Fördertechnik entwickelt und bietet, dank der Software FLP6000MA und der grafischen Darstellung des Bewegungsprofils, die Möglichkeit zur Identifizierung von Störgrößen, die einen wesentlichen Einfluss auf die Produktivität Ihrer Anlage haben. Somit ist es möglich, gezielte Maßnahmen einzuleiten, die Ihre Prozesse effizienter gestalten:

• Optimierung der Umrichter
• Anpassung der Motoren
• Optimierung der Rampen
• Wechsel von statischen zu dynamischen Fahrkurven
• Modernisierung der Steuerung

IHR VORTEIL:
Effiziente Bewegungsabläufe und höhere Taktzeiten – Kostensenkung bei steigendem Durchsatz!

Leistungsmerkmale der einzigartigen Bewegungsanalyse-Software FLP6000MA:

• Erfassung der Bewegung via Laserentfernungsmesser, Drehgeber,...
• Verarbeitung der Messwerte
• Berechnung der Kinematik des Messobjektes
• Simulation einer Vergleichsbewegung unter zeitoptimalen Gesichtspunkten
• Grafische Darstellung der Messwerte
• Grafische Darstellung der berechneten Größen (Beschleunigung, Geschwindigkeit und Weg)


• Markierung und Ausmessung relevanter Stellen

In der Anlagen-Automatisierung geht es um sichere Planung und sichere Prozesse, indem die Verfahren und Abläufe der Produktion effizient aufeinander abgestimmt und darüber hinaus optimiert werden. Unsere Lösungen helfen Ihnen dabei. Lassen Sie sich unverbindlich von uns beraten, wie wir Ihre Prozesse sicherer und effizienter machen können:
oder Telefon +49 (0) 2630 91590-0

Weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten Sie unter
http://www.psi-technics.com/DE/Leis....stik/Potentialanalyse.php

Bilddateien:


Die Potentialanalyse / Bewegungsanalyse von PSI Technics befasst sich mit dem ganzen Anlagensystem und nicht nur mit einzelnen Komponenten.
[Großes Bild anzeigen]

14.10.2015 13:53

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Regalbediengerät:

Neuer IPC PFC200 von WAGO für das Positioniersystem ARATEC
Das Upgrade für mehr Energieeffizienz, einen optimierten Durchsatz und eine hohe Verfügbarkeit Bis zum Ende des Jahres 2014 war ein Controller vom Fabrikat Kontron Hardwarebestandteil des ARATEC-Positioniersystems von PSI Technics. In diesen...

LTW Intralogistics bei der LogiMAT 2015
INTRALOGISTICS TO GO - Nehmen Sie Klarheit für Ihr nächstes Projekt mit. Wir freuen uns, dass so viele interessierte Besucher der 13. LogiMAT vom 10.-12. Februar in Stuttgart von unserem Angebot am LTW-Messestand Gebrauch gemacht haben. "Von...

LogiMAT 2013 - LTW als Generalunternehmer Intralogistik
Die 11. LogiMAT vom 19.-21. Februar in Stuttgart konnte auch dieses Jahr die hohen Erwartungen der Teilnehmer klar bestätigen. Die zusehends internationaler ausgerichtete Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss konnte deutliche...

Ics:

Das MA6000MC Motion Analysis Kit von PSI Technics hilft Ihne...
Aussagekräftige und bedienerfreundliche Analyse Ihrer Intralogistikanlage Das Unternehmen PSI Technics mit Sitz in Urmitz bei Koblenz hat ein komfortables Tool entwickelt, um Anlagen in der Lagerlogistik einfach und transparent zu analysieren....

Optimierungspotentiale im Bewegungsablauf Ihrer Krananlage
Da schwingt nichts mehr. Höhere Performance bei geringerem Verschleiß Das Positioniersystem ARATEC von PSI Technics bietet jetzt noch mehr Vorteile. Das Unternehmen PSI Technics mit Sitz in Urmitz bei Koblenz entwickelt völlig neue und...

Kran:

Mehr Sicherheit in Produktionshallen: Neue Radarlösung von S...
Neubiberg, 27. September 2017 – Die Symeo GmbH, einer der weltweit führenden Radarexperten für Positionsbestimmung, Distanzmessung, Kollisionsvermeidung und Datenübertragung, hat eine neue Radarlösung entwickelt, mit der Zusammenstöße von Kränen...

US-Premiere für den WOLFF 700 B – Im Einsatz an einem der hö...
San Francisco – August 2015. Die Skyline von San Francisco ist bald um eine Attraktion reicher. 181 Fremont Street heißt der neue Wolkenkratzer, der nach seiner Fertigstellung mit 244 Metern eines der höchsten Gebäude in Kalifornien sein wird. Eine...

Keine Last mit der Last: Fachtagung kraftgetriebene Hubwerke
Vom 24.-25.09.2012 findet die Fachtagung Kraftgetriebene Hubwerke im Haus der Technik in Essen statt. In dieser Veranstaltung werden die Bestimmungen der DIN EN 14492-2 für die Konstruktion, den Bau und Betrieb sowie die Prüfung von...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


PSI Technics Ltd.

Rudolf-Diesel-Straße 21a
56220 Urmitz
Ansprechpartner: Dagmar Böhme
Tel.:+49 2630 915900
Fax: +49 2630 9159099

Im Fokus der Unternehmensaktivitäten stehen die Geschäftsfelder Anlagenautomatisierung, Industrie-Positioniersysteme, industrielle Bildverarbeitung und Thermoschutzgehäuse für den Einsatz sensibler Sensoren. Darüber hinaus...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info