Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Die nächste Stufe der digitalen Kommunikation

19 Milliarden Briefe wurden 2016 in Deutschland verschickt. Wesentlichen Anteil trägt daran die Kommunikation zwischen Unternehmen und Verbrauchern.
Trotz disruptiver Technologien und neuen Kommunikationsmöglichkeiten bleibt der Austausch zwischen Unternehmen und Verbrauchern größtenteils analog. Die neue Consumer-to-Business (C2B) Plattform von fileee will diesen Umstand ändern - digital statt analog. Wie Unternehmen die Kommunikation mit ihren Kunden stressfreier gestalten können und so ein völlig neues Serviceerlebnis schaffen, erfahren Sie in diesen kurzen Videos.

Vor mittlerweile mehr als sechs Jahren ist das münsteraner Start-Up fileee angetreten, die Dokumentenverwaltung zu revolutionieren. Mit der App können Nutzer ihre Dokumente einscannen, aus E-Mails und Clouds automatisch importieren und durch intelligente Algorithmen an einem Ort digital verwalten. Jetzt kommt der nächste Schritt.

„Im ersten Schritt haben wir mit fileee die Art und Weise wie wir Dokumente verwalten an die heutigen digitalen Möglichkeiten angepasst.”, erklärt Marius Gerwinn, einer der Gründer von fileee. „Mit der neuen C2B Plattform digitalisieren wir jetzt die Kommunikation zwischen Nutzern und Unternehmen.“

So müssen Arztrechnungen mit fileee nicht mehr per Post an die Versicherung geschickt werden, Handyrechnungen nicht mehr im Briefkasten landen und auch die Unterlagen für den Bausparvertrag werden bequem über die App freigegeben.
Viele Unternehmen bieten für spezifische Anwendungsfälle bereits Apps an. So ermöglichen diverse Versicherungsunternehmen ihren Kunden, Rechnungen über das Smartphone einzureichen. Diese Insellösungen, bei denen jedes Unternehmen seine eigene App entwickelt, werden von den Verbrauchern aber kaum akzeptiert, da sie außerhalb des spezifischen Anwendungsfalls oftmals nur einen geringen Mehrwert für den Nutzer bieten. Mit fileee können Nutzer Dokumente aller Firmen an einem Ort verwalten und über die App mit ihnen in Kontakt treten, digital und ohne Medienbrüche.

Allen Interessierten bietet sich auf der CeBIT 2017 in Hannover, vom 20. - 24. März die Möglichkeit, die neuen Optionen zu erleben. fileee ist dort in der StartUp Halle 11, Stand B40 vertreten. Vereinbaren Sie doch einfach vorher schon einen Termin.

Video zu dieser Pressemitteilung:

08.03.2017 13:02

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Fileee:

Digitale Kooperationskampagne zwischen SIGNAL IDUNA und Doku...
In Kooperation mit dem Dokumenten-Startup fileee aus Münster treibt die SIGNAL IDUNA die interne Digitalisierung weiter erfolgreich voran. Zum Start einer Kooperationskampagne am vergangenen Donnerstag wurde den Mitarbeitern in der Hauptverwaltung...

Medienbrüche:

LV 1871 erhält Qualitätssiegel für BiPRO-Prozesse
Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) bietet ihren Geschäftspartnern ab sofort optimale Vertriebsprozesse nach BiPRO-Norm an. Um die Nutzung zu erleichtern, hat sich das Unternehmen einer externen Prüfung unterzogen und für die...

Digital:

Die Akademie der Deutschen Medien präsentiert ihr Jahresprog...
Weiterbildung rund um Medien, Digital Change, Innovation und E-Business. Das neue Jahresprogramm 2018 der Akademie der Deutschen Medien ist ab sofort in Print und als Download verfügbar. Das Weiterbildungsangebot mit über 250 Seminaren und...

Sichere und automatisierte Lohnabrechnung mit starkem Partne...
HRlab und eurodata AG in Zusammenarbeit für eine reibungslose Lohnabrechnung mit der Human Capital Management Plattform. Berlin, 09.10.2017. Die Human Capital Management Plattform HRlab aus Berlin kooperiert mit der eurodata AG zur...

Digitaler Bierkalender Beery Christmas 2017
September 2017 – Interdrinks, Frankreich (www.interdrinks.fr) bringt für Dezember 2017 einen „digitalisierten Bierkalender“ auf den Markt. Boxen mit 24 ausgesuchten Biersorten werden mit Near Field Communication (NFC) Stickern ausgestattet,...

Eine gute Wirtschaftslage. Zeit an Morgen zu denken.
Genau jetzt, ein guter Zeitpunkt weiter in die Zukunft zu blicken. Das hat schon eindrucksvoll „Rockefeller“ getan. In guten wirtschaftlichen Zeiten, wenn man 2 Dollar verdient, einen Dollar in das Marketing zu investieren. Eine 50%-Regelung ist...

Produktive Besprechungen: Kürzer, motivierender, effektiver
Die betriebliche Kommunikation ist ein erfolgsentscheidender Produktionsfaktor. Sein Zustand hat viel mehr Einfluß auf die Kosten des Betriebsablaufs und die Qualität der betrieblichen Leistung für die Kunden als sich die meisten Führungskräfte...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: fileee GmbH


fileee GmbH

Moritz Koch
fileee GmbH
+49 (0)251 3236 8309

www.fileee.com
https://twitter.com/fileee
https://www.facebook.com/fileee

Die 2011 von vier Studenten der Wirtschaftsinformatik gegründete fileee GmbH hat die Vision, eine völlig neue Art der Dokumentenverwaltung für Privatpersonen zu etablieren. Das gleichnamige DMS fileee ermöglicht den Import,...

mehr »

zur Pressemappe von
fileee GmbH

weitere Meldungen von
fileee GmbH

Dokumenten App fileee als Premium Version [+Bild]

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info