Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

„Digital. Und mit allen Sinnen.“

Neunter KulturInvest-Kongress am 9. und 10. November mit aktuellen Trends zum Kulturmanagement, Kulturmarketing und Kultursponsoring

„Digital. Und mit allen Sinnen!“ – das ist das diesjährige Motto des KulturInvest-Kongresses, dem führenden Forum für Kulturanbieter und Kulturförderer in Europa, das am 9. und 10. November 2017 bereits zum neunten Mal im Verlagsgebäude des Tagesspiegel in Berlin stattfindet. Der KulturInvest-Kongress zeigt in 10 Themenfeldern mit über 75 ReferentenInnen und ModeratorInnen aus Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien und 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern die aktuellen Trends und Zukunftsperspektiven im europäischen Kulturmarkt auf. https://kulturmarken.de/veranstaltungen/kulturinvest-kongress

Globale ökonomische und soziale Entwicklungen sowie digitale Transformationsprozesse sind die großen Herausforderungen für den Kulturmarkt im 21.

Copyright: Causales

[Großes Bild anzeigen]
Jahrhundert. Kulturpolitisches Umdenken ermöglicht Partizipation und die Übernahme kultureller Verantwortung durch Wirtschaftsunternehmen eine Erweiterung von Kulturangeboten. Betriebswirtschaftliche Management- und Marketingprozesse machen den Kulturbetrieb effizienter, die Digitalisierung von Kunst- und Kulturangeboten ermöglicht breiten Zielgruppen den Zugang zu einmaligen virtuellen Welten. Die digitalen Transformationsprozesse in unserer Gesellschaft haben einen neuen Megatrend generiert: Die Sehnsucht nach Wirklichkeits-, Gemeinschafts- und Sinneserfahrungen. Eine neue Herausforderung in unserer Gesellschaft entsteht, gesellschaftlich relevante Themen multisensorisch zu inszenieren, für alle Sinne erlebbar zu machen und damit Begeisterung und Emotionen zu wecken.

Wie aber können sich Kulturanbieter in ihrer programmatischen Ausrichtung und ihrer Markeninszenierung auf diese neuen Bedürfnisse der Zielgruppen einstellen und damit wettbewerbsfähig bleiben? Welche Auswirkungen hat die Sehnsucht nach einem Erleben und Lernen „mit allen Sinnen“ auf kulturpolitische Rahmenbedingungen, Kulturfinanzierungsmodelle, Kulturkommunikationsstrategien, Corporate Culture Responsibility, Kultursponsoringpartnerschaften, den Betrieb und die Vermarktung von Kulturimmobilien, Kulturtourismus, Stadtkultur, kulturelle Bildung und auf den digitalen Transformationsprozess selbst? Und welche Chancen entstehen dadurch für das Zusammenwirken von Kultur, Wirtschaft, Öffentlicher Hand und Medien?

Der KulturInvest-Kongress zeigt in 10 Themenfeldern mit über 75 ReferentenInnen und ModeratorInnen aus Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien und 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern die aktuellen Trends und Zukunftsperspektiven im europäischen Kulturmarkt auf. Kommen Sie zum neunten KulturInvest-Kongress am 9. und 10. November 2017 nach Berlin und diskutieren Sie mit uns über bewährte und neue Wege des Kulturmanagements, der Kulturfinanzierung und Kulturkommunikation. Bis zum 31. März können Sie sich im Frühbuchermodus für 540,- Euro anmelden und 97,50 Euro auf den vollen Ticketpreis sparen! https://kulturmarken.de/veranstaltu....invest-kongress/anmeldung

Pressekontakt: Causales - Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH, Hans-Conrad Walter, Geschäftsführer, Bötzowstraße 25 / DE - 10407 Berlin, t: +49(0)30 - 53-214-391 / f: +49(0)30 - 53-215-337,

Bilddateien:


Copyright: Causales
[Großes Bild anzeigen]

16.02.2017 16:58

Das könnte auch Sie interessieren:

Kulturmarke:

Kultur bietet große Emotionen und ist eine beliebte Bühne fü...
180 Kulturmarken präsentieren Ihre Sponsoringlizenzen auf www.kulturmarken.de - dem Online-Portal für Kulturmarketing und Kultursponsoring 2017 wird ein gutes Jahr für unsere Kultur. Und es wird auch ein gutes Jahr für den europäischen...

Das Dortmunder U holt den Titel „Europäische Kulturmarke des...
Die Europäischen Kulturmarken Awards wurden am 03. November in Berlin verliehen Am 3. November wurden auf der „Night of Cultural Brands“ vor 550 Gästen aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Medien im TIPI am Kanzleramt in Berlin die diesjährigen...

Siebter Kulturmarken-Award 2012 mit prominenter Jury
Berlin, den 02.04.2012 Ausschreibung zum wichtigsten Kulturmarketing-Wettbewerb beginnt Am Montag, 2.April beginnt die Ausschreibung zum Kulturmarken-Award, der wichtigsten Auszeichnung für Kulturmanager, Kulturmarken und Kulturinvestoren im...

Causales:

Expertenjury nominiert 22 Bewerber für die Europäischen Kult...
Die Shortlist der Europäischen Kulturmarken-Awards 2017 steht. Unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Oliver Scheytt, Präsident der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V., wählte eine 38-köpfige Expertenjury aus Kultur, Wirtschaft und Medien am 29. September...

Ausschreibung der Kulturmarken Awards 2017 startet
Der innovativste Wettbewerb im europäischen Kulturmarkt wird in sieben Kategorien ausgeschrieben Am 29. Mai 2017 beginnt zum elften Mal die Ausschreibung des innovativsten Wettbewerbs für Kulturmanagement, -marketing und -sponsoring. Bis zum 31....

Jahrbuch Kulturmarken 2018 - Der Verkaufskatalog mit Kulturs...
Seit 2004 dient die Sponsoringpublikation Jahrbuch Kulturmarken/ Annual of European Cultural Brands als Entscheidungsgrundlage für die Vergabe von Sponsoringbudgets von Wirtschaftsunternehmen aus europäischen Ländern. Im September 2017 erscheint...

KulturInvest-Kongress 2010 - Der größte Branchentreff für Ku...
Deutschlands größter Kulturkongress fand am 28. und 29.10. 2010 in Berlin statt. 380 Entscheidungsträger aus Kultur, Wirtschaft und Politik konnten an zwei Kongresstagen in 14 Foren alles über die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Kultur und...

Bregenzer Festspiele als „Kulturmarke des Jahres 2009“ geehr...
Die Kulturmarketing-Preise wurden am 29. Oktober in Berlin vergeben Die Bregenzer Festspiele haben am Abend des 29. Oktober 2009 im Rahmen einer feierlichen Gala im Berliner Admiralspalast die Auszeichnung „Kulturmarke des Jahres 2009“...

Jahrbuch Kulturmarken 2018 im frischen europäischen Look ist...
Seit 2004 dient die Sponsoringpublikation Jahrbuch Kulturmarken/ Annual of European Cultural Brands als Entscheidungsgrundlage für die Vergabe von Sponsoringbudgets von Wirtschaftsunternehmen aus europäischen Ländern. Im September 2017 ist der 14....

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Causales - Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH Geschäftsführung


Causales - Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH Geschäftsführung

Hans-Conrad Walter
Bötzowstr.25
10407 Berlin

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info