Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Dittchenbühne: Stageart Musical School kommt mit „Bernarda Albas Haus“

(Elmshorn (6.4.2017) Theaterfreunde können sich auf ein Wiedersehen mit einem großen Stück der Weltliteratur freuen: Garcia Lorcas „Bernarda Albas Haus“ wird nach vier Jahren wieder an der Elmshorner Dittchenbühne gespielt – dieses Mal von der Hamburger „Stageart Musical School“.

Am Sonnabend, 22. April, um 20 Uhr, und am Sonntag, 23. April, um 16 Uhr, geht es am „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ um das Schicksal der spanischen Familie Alba: „Bernarda Alba Haus“ ist ein Stück über drei verschiedene Generationen von Frauen, die untrennbar miteinander verbunden sind, ein Stück aus dem Spanien der 30er Jahre, das sich mit Verhaltensweisen und Anschauungen auseinandersetzt, die nach wie vor aktuell sind. Dabei geht es um Schein und Sein, um Selbstbestimmung und familiäre Zwänge, um Leid und Liebe – gezeigt an eben dieser Familie, in der die verwitwete Mutter ihre Töchter, ihre eigene Mutter und die Dienerschaft gnadenlos unterdrückt, um so die Fassade einer heilen Familie, einer heilen Welt aufrechtzuerhalten – eine Tragödie, die wiederum neue Tragödien auslöst.

Gespielt wird das Stück vom Abschlussjahrgang der renommierten Hamburger Stageart-Musical-School – mit der beliebten Schauspielerin Hannelore Suschka-Droege in der Titelrolle. Für die Inszenierung zeichnet Regisseur Klaus Falkhausen verantwortlich.

Der Eintritt beträgt 15 Euro für Erwachsene und 8 Euro für Schüler. Informationen und Ticketbestellung unter Telefon (04121) 89710, per E-Mal unter oder direkt im Theaterbüro an der Hermann-Sudermann-Allee 50.

Das Forum Baltikum - Dittchenbühne fördert die interkulturelle Zusammenarbeit, insbesondere mit den Ostseeanrainerstaaten, innerhalb der Metropolregion Hamburg, im Kreis Pinneberg und in der Stadt Elmshorn.

Es unterhält u.a. ein Kinder- und Erwachsenentheater ("Dittchenbühne").

06.04.2017 10:07

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Forum Baltikum:

„Auf flämischen Spuren“: Anmeldeschluss naht.
(Elmshorn/4.4.2017) Wer an der Bildungsreise des Elmshorner „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ nach Flandern interessiert ist, sollte sich möglichst schnell für diese Busfahrt vom 15. bis 19. Mai 2017 anmelden: Denn der Anmeldeschluss für die Fahrt...

Mit Puntila und Matti auf Ostseetournee
Jahreshauptversammlung der Dittchenbühne zieht Bilanz und plant das laufende Jahr Ein sehr positiver Rückblick auf 2016, eine interessante Vorschau auf die wichtigsten Aktivitäten im laufenden Jahr sowie Nachwahlen zum Vorstand: Darum ging es...

Nathan: Am 24. März gibt’s noch Karten
(Elmshorn/14.3.2017) Viele Aufführungen von „Nathan dem Weisen“ an der Elmshorner Dittchenbühne sind ja bereits weitgehend ausgebucht, so dass es nur noch Restkarten gibt. Doch für die Vorstellung am Freitag, den 24. März, um 20 Uhr, ist das...

Elmshorn:

Hoch im Norden: Call a Pizza-Premiere für Elmshorn
In der schleswig-holsteinischen Stadt Elmshorn hat das traditionsreiche Franchiseunternehmen Call a Pizza seinen bundesweit 105. Store eröffnet. Berlin. Nicht nur in Elmshorn sondern auch in Kölln-Reisiek, Barmstedt, Sommerland, Kolmar und...

Stageart:

Familienterror an der Dittchenbühne
Stage-Art-Darsteller spielen „Joseph und seine Töchter“ (Elmshorn/18.4.2016) Theater-Highlight in Elmshorn: Am Freitag, den 6. Mai 2016, gastieren um 20 Uhr Darstellerinnen und Darsteller des Abschlussjahrganges der Stageart-Musical-School...

Lorca:

Bluthochzeit an der Dittchenbühne
Bluthochzeit an der Dittchenbühne (Elmshorn / 30.10.2014) Mit Garcia Lorcas „Bluthochzeit“ gastieren die „Wolkenstürmer“ aus Hamburg am Sonnabend, 8. November, an der Elmshorner „Dittchenbühne“. Lorca greift in diesem Stück von 1933 den...

Nur noch drei Mal „Bernarda Albas Haus“
Insgesamt nur noch drei Mal wird an der Elmshorner Dittchenbühne Garcia Lorcas Familientragödie „Bernarda Albas Haus“ gespielt. Zwei dieser Aufführungen finden bereits jetzt am Wochenende statt: am Freitag, 8. November, um 20 Uhr, und am Sonntag,...

Theaterleckenbissen an der Dittchenbühne
Gleich mehrere Leckerbissen für Theaterfreunde bietet die Elmshorner Dittchenbühne in diesen Tagen an – eigene Inszenierungen und auch ein Gastspiel. Für Mittwoch gibt es noch Karten für Garcia Lorcas „Bernarda Albas Haus“. Beginn ist um 20 Uhr....

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Forum Baltikum - Dittchenbühne

Forum Baltikum – Dittchenbühne
Hermann-Sudermann-Allee 50
25335 Elmshorn

Das Forum Baltikum - Dittchenbühne fördert die interkulturelle Zusammenarbeit, insbesondere mit den Ostseeanrainerstaaten, innerhalb der Metropolregion Hamburg, im Kreis Pinneberg und in der Stadt Elmshorn. Es unterhält u.a....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info