Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Dranbleiben: Wie sich gute Vorsätze im neuen Jahr umsetzen lassen

2015 ist noch jung. Die guten Vorsätze aus der Silvesternacht sind dem einen oder anderen jedoch längst wieder entfallen.
Was können wir tun, um die gesetzten Ziele zu erreichen?

„Wer seine Vorsätze verwirklichen will, der sollte sich die Zeit nehmen, diese genau zu formulieren“, empfiehlt Beatrice Schuberth, Expertin für Persönlichkeitsentwicklung. „Mithilfe einer Zielcollage lassen sich die Vorsätze visuell festhalten. Der regelmäßige Blick auf die fixierten Visionen trainiert das Unterbewusstsein, den gewünschten Erfolg ins Leben zu ziehen“, erklärt die von der Deutschen Gesellschaft für Mentales Training zertifizierte Coachin. Dabei sei es Geschmackssache, ob die Vorsätze schriftlich aufgeschrieben, aufgemalt oder in Form von ausgeschnittenen Zeitungsschnipseln aufgeklebt werden. Wichtiger sei, dass die fertige Collage über einen längeren Zeitraum an einem gut sichtbaren Ort platziert wird.

Von Managern ist bekannt, dass sie ihre Ziele „smart“ formulieren.

Beatrice Schuberth, Mental Coachin, ist Expertin für Persönlichkeitsentwicklung

[Großes Bild anzeigen]
Das heißt, sie formulieren spezifisch, messbar, attraktiv, realistisch und terminiert. Dafür brauche es ein gutes Gespür: „Ist ein Ziel zu hoch gesetzt, können Dinge auf einen zukommen, die man nicht halten kann. Und wenn die Ziele zu niedrig ausfallen, dann beginnt das Unterbewusstsein gar nicht erst zu arbeiten, weil es nicht attraktiv ist“, weiß Beatrice Schuberth aus eigener Erfahrung. Ein guter Vorsatz sei daran zu erkennen, dass er ein „inneres Feuer entfacht, das von Skeptikern nur schwer zu löschen ist“.

So komme es darauf an, mit welcher Motivation und vor welchem Hintergrund ein Ziel formuliert wird. „Manche Menschen können ihre Ziele nicht erreichen, weil sich ihnen unterbewusst Probleme in den Weg stellen, die es zuerst zu lösen gilt, das Energiefeld zu schwach ist oder die Ziele den tatsächlichen Talenten und Neigungen des Einzelnen widersprechen. In solchen Fällen empfiehlt sich ein Coaching oder eine Aufstellung“, erklärt Beatrice Schuberth, die auch Struktur- und Familienaufstellerin sowie Heilerin der inneren Seele ist. So könne das Profil des Einzelnen geschärft und der individuelle Lebensauftrag herausgefunden werden.

Beides trage dazu bei, eigene Vorsätze sicherer zu formulieren und zu erreichen.

Bilddateien:


Beatrice Schuberth, Mental Coachin, ist Expertin für Persönlichkeitsentwicklung
[Großes Bild anzeigen]

05.01.2015 14:35

Das könnte auch Sie interessieren:

Vorsatz:

Frischer Wind statt Alltagstrott: Wünsche für 2016
Die Silvesternacht ist ein beliebter Zeitpunkt, die Vergangenheit Revue passieren zu lassen und in die Zukunft zu blicken. Das Ergebnis ist ein wahrer Motivationsschub: Fast jeder startet mit guten Vorsätzen und Träumen ins neue Jahr. Die...

25 Tage sind vergangen: Was machen Ihre guten Vorsätze zum s...
Marlies Fuchs hatte es satt: immer wieder neue Diäten, Verzicht und dann wieder der Jo-Jo-Effekt. Hier nun das Ergebnis. Die Praktikerin hat ihre Erfahrungen im jahrelangen Auf und Ab des Gewichtes in dem Buch "Schlank lebenohne Diät"...

Neujahr:

'Joy & Love' Neujahrsparty & Concert mit Michel Montecrossa ...
Am Samstag, den 31. Dezember 2016, wird das ' Joy & Love' Neujahrskonzert am Omnidiet Resort and Business Hotel in der Nähe des Lago Maggiore (Via Monte Falò 8, 28011 Mirapuri-Coiromonte, Italien) alle mit auf die Reise in das neue Jahr 2017 nehmen...

Silvester und Neujahr unter Europas Bergriesen
Gekrönt vom Mont Blanc und Co. lädt das Aostatal zum Jahresende 2016 zu Fackelzügen, Open-Air-Spektakeln und jeder Menge Musik ein Italiens kleinste Region liegt an der Grenze zu Frankreich und der Schweiz und wird von den vier Viertausendern...

Silvesterurlaub: Nordsee hat die Nase vorn
Hamburg, 22. Dezember 2015 – Neues Jahr, neues Glück, lautet auch am 31.12. wieder die Devise. Um das neue Jahr besonders gut willkommen zu heißen, zieht es viele zum Feiern raus aus der alltäglichen Umgebung. Zwei Wochen vor Silvester hat der...

Management:

Future-ready - Gelebte Identität in disruptiven Zeiten - so ...
„Marke“ sind doch inzwischen irgendwie alle! Nur so zu sein reicht aber in schnelllebigen disruptiven Zeiten nicht länger aus: Wie wird ein zwar markantes Unternehmen zu einem wirklich zukunftsbereiten Unternehmen? Wie kriegt es auch morgen so...

Karrieretag am Campus Brühl: Schüler treffen Wirtschaft
Die Europäische Fachhochschule (EUFH) in Brühl lädt am Freitag, den 24. November ab 13 Uhr wieder interessierte Schülerinnen und Schüler zum Karrieretag ein. „Schüler treffen Wirtschaft“ lautet auch diesmal wieder das Motto des Tages. Nach dem...

Strategien von erfolgreichen Unternehmen lernen – das quayou...
Die quayou GmbH bietet nun ein Magazin für KMU zu Management- und Controllingthemen an. Dieses Magazin bietet Lesern eine spannende und praxisnahe Möglichkeit zur beruflichen Weiterbildung, wie auch schon die eBooks, eLearning-Kurse und -Lehrgänge...

Mentaltraining:

Jetzt entspannt mit der 20% alpha8-Aktion in den Sommer star...
Erleben was die Wissenschaft schon längst weiß. Kurze Ruhephasen bei einem kleinen Nickerchen (Powernap) steigern die Leistung um bis zu 25 %. Es beutet wieder ausgeglichen, entspannt und gelassen durch den Tag zu gehen. Davon profitiert auch die...

Mit mentaler Stärke zum Unternehmenserfolg
Wissen und Können sind Voraussetzungen für unternehmerischen Erfolg. Doch das alles nützt nichts, wenn ein wichtiger Faktor fehlt: Das Wollen – die richtige innere Einstellung. Business-Coach Alexander Burkhardt erklärt die vier Säulen mentaler...

RE-agieren in Salzburg feiert ein etwas anderes Jubiläum - 4...
Erfolgreich und glücklich sein, wer will das nicht? Oft stellt sich die Frage, warum andere es schaffen, während man selbst nur auf der Stelle tritt. Einer der eine Antwort auf diese Frage weiß, ist Wolfgang Reichl, Gründer der Firma RE-agieren in...

Spiritualität:

Die Welt ein bisschen besser machen – bevor es zu spät ist
In „Unser täglicher Wahnsinn“ übermittelt Thomas Peddinghaus eine Botschaft aus der Zukunft Das Leben richtig „lebendig“ werden lassen – dazu will Thomas Peddinghaus anregen. In seinem neuen Buch „Unser täglicher Wahnsinn“, jetzt im Verlag Kern...

Erstmals „Meditationen im Park"
Die Absolventen des Instituts für Energiearbeit veranstalten diesen Sommer erstmals „Meditationen im Park“. 12. und 26. Juli 9. und 23. August 13. und 27. September Treffpunkt ist jeweils um 18h im Arenbergpark bei der Neulinggasse 1030...

Der Weltbestseller "Miracle Morning: Die Stunde, die alles v...
Das einzigartige Selbsthilfeprogramm "Miracle Morning: Die Stunde, die alles verändert" vom Bestsellerautor Hal Elrod erscheint zum ersten Mal als deutschsprachiges Hörbuch im AB Publishing Verlag. Ab sofort kann man sich einen Ausschnitt des...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Beatrice Schuberth Coaching

Beatrice Schuberth
Persönlichkeitsentwicklung 133512
Plattlinger Straße 5
94469 Deggendorf
0176 / 707 831 38


Beatrice Schuberth ist Mental Coachin und begleitet Menschen auf dem Weg der Persönlichkeitsentwicklung. Sie ist Familien- und Strukturaufstellerin sowie Heilerin der inneren Seele....

mehr »

zur Pressemappe von
Beatrice Schuberth Coaching

weitere Meldungen von
Beatrice Schuberth Coaching

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info