Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

„Drum-Grooves für Fortgeschrittene“ von Sven Helbig

Manch Schlagzeuger, der auf der Suche nach neuen Herausforderungen ist, stellt sich die Frage welche Übungen und Lehrmaterialien ihn wohl am meisten voran bringen? Dieselbe Frage hatte sich auch der damals noch junge Schlagzeuger Sven Hebig gestellt und sich ein gut gefülltes Lehrbuch mit den unterschiedlichsten Drum-Grooves und Rhythmen in verschiedensten Stilistiken gewünscht, das es damals so nicht im Handel gab.
Heute hat der junge Drummer von damals –nach erfolgreich abgeschlossenem Studium selbst zum Profi gereift und mittlerweile auch als Autor und Dozent erfahren – sich einen Jugendtraum erfüllt: Das neue Lehrbuch „Drum-Grooves für Fortgeschrittene“ für die kommende Generation von Schlagzeugern wurde vom ihm mit viel Liebe zum Detail verfasst und beim Tunesday Records Musikverlag, der auch bereits das erste Buch „Das Drumset“ von Sven Helbig heraus gab, veröffentlicht. So lobt auch der bekannte Schlagzeuger Dirk Brand das Buch mit folgenden Worten:
„Ein klasse Buch mit vielen tollen praktischen Spielideen, chapeau!“

Das Lehrbuch wartet mit einer wahren Fülle an Spielideen, Rhythmen und Grooves auf und bietet diese in einer enormen Breite an musikalischen Stilistiken. Von Uptempo-Beats und Double- Bassdrum-Grooves aus dem Metal-Genre geht es über Swing, Jazz und Brushes hin zu lateinamerikanischer Musik wie Cha-Cha-Cha, Songo, Mambo,Guaguanco/ Rumba, Mozambique, Reggae oder Afro-Cuban 6/8. Brasilianische Samba-Rhythmen wie Bossa Nova, Batucada, Baião, Partido Alto und Maracatu sind ebenso vertreten wie ein Breakbeat/Drum‘n‘Bass Kapitel, mit dem sich die Möglichkeit bietet, moderne Beats aus dem Elektronikbereich am Schlagzeug umzusetzen.

Drum-Grooves für Fortgeschrittene

[Großes Bild anzeigen]

Auch „odd meter Grooves“ (ungerade Takte) werden ausführlich und mit vielen Spielideen versehen im Buch behandelt. Auf den zwei beigefügten CDs kann man sich zum einen etliche Groove-Beispiele der verschiedenen Kapitel anhören (live eingespielt) und außerdem mit der zweiten CD (vollgepackt mit Groove-Alongs) fast alle Seiten des Buches musikalisch mit entsprechenden Songs in verschiedenen Geschwindigkeiten üben. Gerade das Spielen zu stilistisch passenden und authentischen Playalongs kann das Spielgefühl eines Lernenden enorm verbessern, zumal es dazu beitragen dürfte auch die Spielfreude deutlich zu steigern.

Die vielen Hörbeispiele auf den beiden zum Lehrbuch gehörenden CDs, tragen zum Praxisbezug und zur didaktischen Verständlichkeit des Autors bei. Dieser hat zum besseren Verständnis, gerade von Latin-Rhythmen, auch etliche Schlagzeuger und Percussionisten erwähnt, die man sich mal anhören sollte. Zudem liefert der Autor interessantes Hintergrundwissen über die Entstehung von Rhythmen und Spieltechniken sowie deren regionale Verbreitung. Ein Fundus an Wissen und Fakten, der für viele fortgeschrittene Schlagzeuger mehr als interessant sein dürfte.

Das Lehrbuch mit den beiden CDs mit Hörbeispielen und Übungs-Playalongs ist sowohl im Musikalienhandel, als auch direkt beim Verlag Tunesday Records zu beziehen. Nahezu alle größeren Online-Verlaufsportale wie weltbild.de, buecher, de, amazon.de haben das Buch ebenfalls im Verkaufsprogramm.

Weitere Informationen:
http://www.tunesdayrecords.de/Shop/...._info.php?products_id=212
http://www.amazon.de/Drum-Grooves-f....6rbeispiele/dp/3955340031
https://www.weltbild.de/artikel/buc....-m-2-audio-cds_21030792-1
http://www.buecher.de/shop/schlagze..../detail/prod_id/44016157/
http://www.thomann.de/de/tunesday_r....oves_fortgeschrittene.htm
http://www.musik-produktiv.de/tunes....uer-fortgeschrittene.html

Bilddateien:


Drum-Grooves für Fortgeschrittene
[Großes Bild anzeigen]

01.02.2016 16:00

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Schlagzeug:

Curtis Lange: Ein Leben voller Jazz
„Vom Jazz geimpft!“ So nennt der leidenschaftliche Musikliebhaber und Amateurschlagzeuger Curtis Lange seine privaten musikalischen Erinnerungen aus 60 Jahren, die nun im Hamburger TALOS Verlag erschienen sind. Schon mit elf Jahren eroberte...

Schlagzeugunterricht in Berlin Friedrichshain
Ich biete professionellen Schlagzeugunterricht in Berlin Friedrichshain an. Meine langjährige Erfahrung im Unterrichten ermöglicht es mir, die Interessen meiner Schüler umzusetzen und auf ihre Wünsche einzugehen. Konzept: Der Unterricht...

Rund 17.000 E-Books im Mietmodell auf PaperC.com
Die Wissens- und Arbeitsplattform PaperC.com bietet zahlreiche neue eBooks zur Miete an. Ab sofort können rund 17.000 e-Books zu besonders günstigen Konditionen gemietet werden. E-Books mieten und bis zu 90% sparen – mit diesem Claim hat PaperC...

Akkordsymbole verstehen und eigene Begleitmuster am Klavier ...
Pop Piano – Liedbegleitung und freies Spiel nach Leadsheets - der neue Pop-Piano-Workshop von George Kuchar für Fortgeschrittene mit CD+ (Audio/Video) Viele Pianisten zeigen sich wenig begeistert, wenn anstatt vertrauter Noten mit...

Playalongs:

Saxophon-Ohrwürmer – Noten und Playalongs zum Download
Noten für Saxophon mit schönen, eingängigen Melodien abseits von Klassik und Jazz sind nicht immer leicht zu finden. Nicht selten sind sie zu schwer oder die Titel gehen nicht gut ins Ohr! Abhilfe schafft der Berliner Saxophonlehrer & Komponist...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Tunesday Records / Inh. Jörg Sieghart


Tunesday Records / Inh. Jörg Sieghart

Tunesday Records
Attilastraße 177
12105 Berlin

Tel.:03062609717
Ansprechpartner: Jörg Sieghart
Florian Tschötschel

Das junge Berliner Label Tunesday Records hat sich der Förderung des musikalischen Nachwuchses verschrieben und produziert und vertreibt Übungs-Playback-CDs für aktive Musiker, Lehrbücher, Künstler-CDs Newcomer sowie musikalische...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info