Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

EEG-Info lädt zu den Neurofeedback Infotagen 2014 ein

Erfahren Sie mehr über den Einsatz von Neurofeedback bei psychischen Störungen und regulativen Erkrankungen des Gehirns

München, 24. April 2014. Neurofeedback ist eine nicht-medikamentöse, durch Studien untermauerte Therapiemethode, die es ermöglicht die Selbstregulationsfähigkeit des Gehirns zu verbessern. Indem ausgesuchte Aktivitätsmuster im Gehirn in Echtzeit sichtbar und erfahrbar gemacht werden können beispielsweise Aufmerksamkeits- und Konzentrationszustände bewusst gemacht und für therapeutische Zwecke genutzt werden. Bekannte Einsatzmöglichkeiten sind unter anderem ADHS, Lernstörungen, Entwicklungsstörungen, Epilepsie, Migräne, Depression, Angst- und Schlafstörungen und Autismus. Bei den Neurofeedback Infotagen 2014 haben Interessenten die Möglichkeit, diese Therapiemethode an folgenden Terminen näher kennenzulernen:


„Neurofeedback Infotage 2014“

10. Mai 2014, Stuttgart: Praxis für Neurofeedback Dr. Meike Wiedemann
17. Mai 2014, Wien: Neurofeedback Institut
14. Juni 2014, Mönchengladbach: Praxis für Ergotherapie Philippe Gauffriau
20. September 2014, Heilbronn: Ergotherapie-Praxis Bastian Palm, Heilbronn
13. Oktober 2014, Berg am Starnberger See: Hotel Schloss Berg

Die Veranstaltungen sind kostenlos und finden jeweils zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr statt.

Nach einer Einführung in die Grundlagen, Funktionsweise und Anwendungsmöglichkeiten von Neurofeedback, folgt eine Live-Demonstration. Im Anschluss stehen die Experten von EEG Info den Teilnehmern für weitere Fragen zur Verfügung.

Die Neurofeedback Infotage richten sich insbesondere an Psychiater, weitere Fachärzte sowie Ergotherapeuten. Weitere Teilnehmer sind herzlich willkommen.


Anmelden können sich Interessenten jeweils bis ca. eine Woche im Vorfeld der jeweiligen Veranstaltung über das Kontaktformular auf der Homepage von EEG Info unter: http://www.eeginfo-neurofeedback.de/nc/eeginfo/kontakt.html oder per E-Mail an .

Pressekontakt:

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Svenja Reiniger
Telefon: +49 (0) 89 189 44 89 -21
Fax: +49 (0) 89 189 44 89 -39

Neurofeedback Netzwerk
Frauenstraße 12
D-80469 München

Internet: http://www.neurofeedback-netzwerk.org
Mail:


V.i.S.d.P.

Michael Thiess
Telefon: +49 (0) 89 189 44 89 -0
Fax: +49 (0) 89 189 44 89 -39

Neurofeedback Netzwerk
Frauenstraße 12
D-80469 München

Video zu dieser Pressemitteilung:

24.04.2014 11:19

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Neurofeedback:

Neuofeedback Infotag am 23. September 2017 in Wien
Pressemitteilung / Einladung zur Informationsveranstaltung 31.08.2017 Was ist eigentlich Neurofeedback? Kostenloser Infotag am 23. September 2017 in Wien Wien/München, 31.08.2017. Neurofeedback ermöglicht es, die Selbstregulationsfähigkeit...

Kostenloser Infotag am 10. Juni 2017 in Köln, Bayenthal
Köln, Bayenthal / München, 24. April 2017. Bei Neurofeedback handelt es sich um eine nicht-medikamentöse Therapiemethode, die auf der Messung von EEG-Signalen basiert. Ausgewählte Aktivitätsmuster des Gehirns werden durch akustische und visuelle...

Neurofeedback Infotag am 18. März in Weimar
Pressemitteilung / Einladung zur Informationsveranstaltung 02. Februar 2017 Was ist eigentlich Neurofeedback? Kostenloser Neurofeedback Infotag am 18. März 2017 in Weimar Weimar / München, 02. Februar 2017. Neurofeedback ermöglicht es, die...

EEG:

Wissen erzeugt Energie: Berliner Schriften zum Energierecht
(Berlin, 28. April 2017) Am 1. Januar ist das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 in Kraft getreten und läutet die nächste Phase des Ausbaus der Erneuerbaren Energien in Deutschland ein. Die Komplexität des Energierechts nimmt aufgrund...

Zustandsanalyse von Solaranlagen und PV-Modulen in der Weite...
Fachseminar im Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP Die Solarenergie hat in den letzten Jahren einen sehr großen Zuwachs in der installierten Leistung gehabt. Dadurch sind viele neue Verkäufer von Solarmodulen und von...

Gehirn:

Die aktuelle Buchempfehlung: Louis Cozolino: Warum Psychothe...
Das menschliche Gehirn dürfte das einzige Organ auf diesem Planeten sein, das sich selbst erforscht, so hat es – wiederum – einmal ein kluger Kopf formuliert. Gerade in den letzten zehn bis 15 Jahren sind auf dem Gebiet der Neurowissenschaften...

Mikronährstoffe wichtig für die Hirnentwicklung des Kindes
Mikronährstoffe spielen eine zentrale Rolle für die Entwicklung des zentralen Nervensystems, deshalb sollte in der Schwangerschaft und im Kleinkindesalter unbedingt eine gute Versorgung mit Mikronährstoffen gewährleistet sein. Bei einer...

Serotalin die Antwort bei ADHS - Das neue Nahrungsergänzungs...
Das neue Nahrungsergänzungsmittel verspricht Verbesserung bei Konzentration und Lernstörungen Aus Sicht der orthomolekularen Medizin führt ein biochemisches Ungleichgewicht im Körper zu Krankheiten. Dieses Ungleichgewicht kann durch Hinzunahme...

Neurofeedback Infotag am 25. Juli 2016 in München
München, 27. Juni 2016. Neurofeedback ist eine spezielle Form des Biofeedback, die auf der Messung von EEG-Signalen basiert. Es handelt sich um eine nicht-medikamentöse Therapiemethode bei der ausgewählte Aktivitätsmuster des Gehirns (Neuro) in...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Neurofeedback Netzwerk


Neurofeedback Netzwerk

Svenja Reiniger
Telefon: +49 (0) 89 189 44 89 -21,
Fax: +49 (0) 89 189 44 89 -39

Neurofeedback Netzwerk
Frauenstraße 12
D-80469 München

Internet: www.neurofeedback-netzwerk.org
Mail:



V.i.S.d.P.

Michael Thiess
Telefon: +49 (0) 89 189 44 89 -0,
Fax: +49 (0) 89 189 44 89 -39

Neurofeedback Netzwerk
Frauenstraße 12
D-80469 München



Das Neurofeedback Netzwerk ist ein unabhängiger Verbund von Entwicklern, Herstellern, Vertriebspartnern, Forschungseinrichtungen, Anwendern aus Klinik und Praxis sowie Aus,- Fort-, und Weiterbildungseinrichtungen, die im...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info