Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

EIN SCHRITTMACHER DER INDUSTRIEAUTOMATION WIRD 50

DER HERSTELLER VON AUTOMATIONSKOMPONENTEN WEISS FEIERT GEBURTSTAG – UND BLICKT AUF EINE ERFOLGSGESCHICHTE VON 50 JAHREN ZURÜCK. FÜNF JAHRZEHNTE, IN DENEN SICH EIN RUNDTISCHHERSTELLER AUS DEM ODENWALD ZU EINEM WELTWEITEN LÖSUNGSPARTNER FÜR AUTOMATIONSKOMPONENTEN ENTWICKELTE.

Begonnen hat alles 1967. Damals hat Unternehmensgründer Dieter Weiss seinen ersten Rundschalttisch ausgeliefert. Heute – unter der Federführung des Sohnes Uwe Weiss – zählt das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Automationslösungen – angefangen beim Rundschalttisch, über Linearsysteme bis zum Handling. Über das vielfältige Produktspektrum auf Basis unterschiedlicher Antriebstechniken hinaus bietet das Unternehmen einen umfangreichen individuellen Kundensupport. Dazu zählen Beratung und Engineering-Unterstützung ebenso wie Logistikservices oder etwa branchenspezifische Lösungskonzepte.

„Es war bereits die Vision meines Vaters“, erläutert Uwe Weiss, „nicht nur ein Produkt auszuliefern, sondern eine Lösung, die den Kunden wirklich entlastet. Beispielsweise durch die Unterstützung bei Engineering und Inbetriebnahme“.

Der Kern der Unternehmenskultur seit 50 Jahren: Begeisterung für die beste Lösung sowie der Mut, neue Wege zu gehen. Ein Team. Eine Vision. Eine Welt voller Lösungsmöglichkeiten.

[Großes Bild anzeigen]
Aus dieser Startidee hat sich im Laufe von 50 Jahren WEISS zu einem ganzheitlichen System- und Lösungspartner entwickelt. Das Unternehmen zählt heute um die 450 Mitarbeiter und hat 12 Niederlassungen in Europa, Asien und Amerika. Im Zusammenspiel mit dem ingenieurtechnischen und branchenspezifischen Know-How von WEISS entstehen kundenindividuelle Subsysteme mit einheitlicher Inbetriebnahme-Software und Applikationsberatung.

„WEISS sieht sich heute primär als Lösungspartner und erst in zweiter Linie als Produktanbieter“ erklärt Uwe Weiss den Wandel im Unternehmen. Dieser Schwenk hatte ein Umdenken in vielerlei Hinsicht zur Folge: „Wir gehen den Wünschen unserer Kunden – den ausgesprochenen wie den unausgesprochenen – viel weiter entgegen als früher“, so der Unternehmensleiter. Dafür bündelt das Unternehmen weltweit verteilte Ressourcen; ebenso entwickelt es intelligente Branchenmodule, die auf die Anforderungsprofile von speziellen Marktsegmenten schon vorabgestimmt sind.

„Eine weitere wichtige Ressource für die Bewältigung unserer Aufgaben sehen wir im Bereich der Unternehmenskultur“, so Uwe Weiss. „Wir benötigen intern einen Spirit der gelebten Kundennähe und der internationalen, wissensbasierten Kooperation. Was uns dabei hilft, ist der Begeisterungsfaktor mit dem wir bei WEISS schon seit 50 Jahren an die Dinge herangehen, der auch in unserem Claim „Inspiring People. Great Solutions“ enthalten ist“, führt der Unternehmensleiter in zweiter Generation fort.

Der verbesserten Kommunikation nach innen und außen entsprechen auch die Aktivitäten des Jubiläumsjahres. Im März startete WEISS in unterschiedlichen Social Media Kanälen. Dies soll das Unternehmen für unterschiedliche Anspruchsgruppen transparenter machen. Darüber hinaus ist ein internationaler Vertriebskongress in der Planung und, nicht zuletzt, für alle Kunden eine Standparty auf der Motek im Herbst 2017.

Bilddateien:


Der Kern der Unternehmenskultur seit 50 Jahren: Begeisterung für die beste Lösung sowie der Mut, neue Wege zu gehen. Ein Team. Eine Vision. Eine Welt voller Lösungsmöglichkeiten.
[Großes Bild anzeigen]

Die Marschroute für die Produktentwicklung: Rundschalttische, die einfach nicht kaputtgehen. Bis heute das Kennzeichen eines jeden WEISS-Produkts. Aller Anfang ist schwer… bis zur marktreifen Entwicklung mussten einige Hürden genommen werden.
[Großes Bild anzeigen]

Mit der TC-X-Baureihe entsteht die erste Generation der zylinderkurvengetriebenen Rundschalttische.
[Großes Bild anzeigen]

Mit der Gründung der Niederlassungen Brasilien, Polen und Indien im Jahr 2016/17 ist WEISS derzeit mit 13 Niederlassungen weltweit vertreten.
[Großes Bild anzeigen]

14.06.2017 17:33

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Automation:

Nach großem Erfolg: Das „Forum Mensch Roboter“ der WEKA Akad...
Kissing, 22. Juni 2017 – Die Pilotveranstaltung der WEKA Akademie letztes Jahr hat bewiesen: Die Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) ist das Thema der Industrie. Aufgrund der großen Resonanz im letzten Jahr bietet die Veranstaltung in Stuttgart auch...

WEISS JETZT AUCH MIT GLOBOID-ANTRIEB AM START
WEISS ERWEITERT SEIN PRODUKTPORTFOLIO DURCH GLOBOID-ANTRIEBE. DER MASCHINENBAUER WILL DAMIT SEINE POSITION ALS ANBIETER MAßGESCHNEIDERTER AUTOMATIONSLÖSUNGEN FESTIGEN. Erweiterung des Technologiespektrums WEISS ergänzt sein Produktportfolio...

Ivan Gejko: Schwarz & Weiss. Neue Ausstellung in der Wiesbad...
Am 02. März 2012 um 20 Uhr eröffnet die Wiesbadener Gallery 21 die Ausstellung „Schwarz & Weiss“ mit Werken des in Hamburg lebenden Künstlers Ivan Gejko. Die Vernissage zur Ausstellung wird untermalt mit einer Lesung von Claus Flemming. Ivan...

Jubiläum:

20 Jahre BioTropic – Bio für eine Welt
Duisburg, 16. August 2017 – BioTropic feiert Geburtstag: Vor 20 Jahren kam der erste Seecontainer in Duisburg an – randvoll mit Bio-Bananen aus der Dominikanischen Republik. Schon bald folgen Bio-Obst und -Gemüse aus Anbauregionen weltweit. Von...

Made in Wuppertal: Die Alfred Kaut GmbH feiert ihren 125. Ge...
Das Wuppertaler Familienunternehmen Kaut, deutschlandweit bekannt als „The Air Company“, feiert in diesem Jahr großes Jubiläum. Die Geschäftsführung der vierten Generation blickt gemeinsam mit Lieferanten, Partnern und aktuell rund 170 Mitarbeitern...

31 Jahre Kinderfilm des Monats: Theo Tintentatze lädt ein zu...
Seit 31 Jahren bringt der blaue Löwe Theo Tintentatze allmonatlich einen Kinderfilm des Monats für wenig Geld in die Berliner Bezirkskinos. Das ist natürlich ein Grund zum Feiern! Und so lädt das Kinderkinobüro am Sonntag, den 5. März 2017...

Buchen:

Exklusive Kooperation: L’TUR und Lufthansa starten NDC-Pilot...
Die L’TUR Tourismus AG hat gemeinsam mit der Deutschen Lufthansa AG ein innovatives Pilotprojekt gestartet: Lufthansa bietet online auf lturfly.com ab sofort die exklusiven Produktbündel Comfort und Weekend an. Kunden, die sich auf der...

Weihnachtsurlaub: Frühbucher zieht’s nach Oberstdorf
Hamburg, 23. November 2015 – Es ist die klassische Vorstellung, dass Weihnachten das Fest der Familie sei. Alle kommen endlich wieder einmal zusammen, um sich bei Eltern oder Großeltern zu vereinen und ein paar besinnliche Tage in vertrauter...

Air Dolomiti landet auf Facebook
München/Verona, 21.10.2015 – Nach der Präsenz auf Twitter, Instagram, Google+ und Pinterest, steuert Air Dolomiti, die italienische Fluggesellschaft des Lufthansa Konzerns das soziale Netzwerk Facebook an. Ab heute können die Passagiere und Fans...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: WEISS GmbH


WEISS GmbH

WEISS GmbH
Siemensstraße 17
74722 Buchen

Sarah Schäfer-Rachor
Head of Global Marketing
Telefon: 06281 5208 745

WEISS GmbH Seit 1967 ist die WEISS GmbH auf die Entwicklung und Herstellung von Komponenten für die Automatisierungstechnik spezialisiert. Heute zählt das Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Automationslösungen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info