Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

EWC Weather Consult ist neuer Wetterdatenlieferant des Verbandes öffentlicher Versicherer

Karlsruhe, 08.08.2017 – Der Karlsruher Wetterdienstleister EWC Weather Consult GmbH konnte durch Qualität, Innovation und kundenorientierte Lösungen die Ausschreibung des Verbandes öffentlicher Versicherer (VöV) für das Projekt WIND (Weather Information on Demand) für sich entscheiden.
Zum 01.01.2018 wird EWC meteorologische Informationen an das elektronische Wetter-Informationssystem WIND liefern. Dieses warnt deutschlandweit die Privat- und Geschäftskunden der 11 Mitgliedsunternehmen des Verbandes öffentlicher Versicherer vor Unwettern per SMS, E-Mail, App und dem Online-Portal Weather Cockpit© das durch seine vielfältigen Funktionen ebenfalls der Kundenbindung dient.

Jens Wußmann, Senior-Referent im Produktmanagement Haftpflicht, Unfall, Sach (HUS), freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit der EWC Weather Consult GmbH und betont deren Kompetenz: „Wir haben uns in einem anspruchsvollen Ausschreibungsverfahren für EWC als Wetterdatenlieferant entschieden, da uns die Qualität der Unwetterwarnungen und die moderne Technologie des Weather Cockpits© überzeugt haben. EWC ist mit mehr als 100 Kunden Marktführer in der deutschen Versicherungswirtschaft und hat durch die Zugehörigkeit zur global agierenden UBIMET-Gruppe starke Partner an der Seite, die seit Jahren u.a. nachweislich erfolgreich im Bereich Unwetterwarnungen tätig sind.“
Die von EWC bereitgestellten Wetterinformationen und Services umfassen für Privatkunden u.a. Unwetterwarnungen sowie Wettervorhersagen für die „MehrWetter“-App, die Bereitstellung des Weather Cockpits© für Landwirte und Kommunen sowie für letztere zusätzlich einen speziellen Winterdienstservice. Das Weather Cockpit© ist ein einfach zu bedienendes, individuell anpassbares Onlineportal mit umfassenden Wetterinformationen und einem übersichtlichen Ampel- und Warnsystem zur optimalen Planung von wetterabhängigen Geschäfts- und Freizeitaktivitäten. Die Daten werden den Kunden der öffentlichen Versicherer als zusätzlicher Service zur Verfügung gestellt. Wie wichtig Unwetterwarnungen sind, haben die Unwetterereignisse zwischen dem 20. Juni und 2. Juli 2017 gezeigt. Allein diese Unwetterserie hat deutschlandweit zu Schäden in Höhe von insgesamt rund 600 Millionen Euro geführt.
Alexander Lehmann, Geschäftsführer der EWC Weather Consult GmbH, ist glücklich, dass sich EWC erneut in einem Auswahlverfahren mit Qualität, Innovation und kundenorientierten Lösungen durchsetzen konnte.

Anlässlich der Vertragsunterzeichnung sagte er: „Wir freuen uns auf die bevorstehende Zusammenarbeit und sind stolz, dass wir mit den öffentlichen Versicherern die zweitgrößte Versicherungsgruppe im deutschen Erstversicherungsmarkt und die Nummer eins in der Wohngebäudeversicherung als Kunde gewinnen konnten. Nicht nur der VöV und wir werden von der Kooperation profitieren, sondern in erster Linie die Endnutzer der Wetterinformationen und Services. Der VöV mit seinem Projekt WIND und EWC verfolgen das gemeinsame Ziel: Kunden die besten und auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Wetterinformationen anzubieten.“

11.08.2017 14:59

Das könnte auch Sie interessieren:

Rechtsgutachten zur Sexualerziehung: Sozialministerin Alheit...
Kiel, 12. Oktober 2016 Schleswig-Holsteins Sozialministerin Alheit (SPD) möchte zu einem aktuellen Rechtsgutachten, das die von ihr propagierte Sexualerziehung zur Akzeptanz sexueller Vielfalt als verfassungswidrig einstuft, keine Stellung...

Wie Versicherer maximalen Kundenfokus erreichen
Erste „Customer Centricity”-Konferenz in Köln Frankfurt/Köln, 5. Oktober 2016 — Die digitale Transformation in der Versicherungsbranche steht erst am Anfang, doch die wesentliche Herausforderung ist heute vorgezeichnet: Im Mittelpunkt...

Top-Ten Kfz-Versicherer mit 45 Millionen Euro Werbeplus
Die Werbeausgaben für Kfz-Versicherungen haben mit 67 Millionen Euro einen Fünf-Jahres-Höchststand erreicht. Die klassischen Versicherer bilden die werbestärkste Anbietergruppe. Esslingen am Neckar, 21. September 2016 – Die werbungtreibenden...

Versicherer sind mit Weiterbildung per Schulungsfilm gut ber...
Unter den akkreditierten Bildungsanbietern der Weiterbildungs-Initiative "gut beraten" ist mit der Pink University nun erstmals ein Videolearning-Anbieter vertreten / Die Online-Schulungsvideos bieten hohe Flexibilität sowie Zeit- und...

Versicherer entwickeln sich nach Akquisitionen überdurchschn...
M&A macht sich bezahlt: Versicherer entwickeln sich nach Akquisitionen überdurchschnittlich Studie von Willis Towers Watson mit Mergermarket und Cass Business School ermittelt Einfluss von M&A-Transaktionen auf Aktienkurse der Versicherer...

PZU, der größte Versicherer in Mittel- und Osteuropa, führt ...
Guidewire PolicyCenter und BillingCenter werden in den Bereichen Tarifierung, Underwriting, Bestandsführung, In-/Exkasso, Rückversicherung und im Kundendatenmanagement eingesetzt WARSCHAU, Polen und LONDON, Großbritannien, 16. November 2015 - Die...

IR CONSULT unterstützt BlackFridaySale.de
IR CONSULT, ein seit über 22 Jahren führender Spezialist für fundamentale Investor Relations, IPO- und Kapitalmarktberatung in Deutschland, unterstützt aktuell die größte deutsche E-Commerce-Plattform BlackFridaySale.de bei der kommunikativen...

Innovationstreiber Blockchain - Insurance Innovation Lab und...
Was steckt hinter der Blockchain-Technologie? Welche Chancen und welche Gefahr gehen von ihr für die Assekuranz aus? Was sind mögliche Anwendungsfelder? Antworten auf diese Fragen finden Versicherer vom 15. bis 17. Mai im Rahmen der Werkstattwoche...

Optimierte Anlagenintegration mit MODUS Consult und FASTEC
Gütersloh, den 15.12.2015. Das Gütersloher IT-Systemhaus MODUS Consult AG und der Paderborner MES (Manufacturing Execution System)-Spezialist FASTEC GmbH gehen eine gemeinsame Partnerschaft rund um das Thema Anlagenintegration ein. Die beiden...

MODUS Consult AG integriert BAUVISION Management GmbH
Umbau bei BAUVISION Gütersloh, den 16.12.2015. Mit Beginn des neuen Jahres bricht eine neue Ära für die Baubranche an: Ende 2015 werden die Aktivitäten der BAUVISION Management BVM GmbH zu 100% von der MODUS Consult AG übernommen, in 2016 ist die...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


EWC Weather Consult GmbH

Haid-und-Neu-Str. 7
76131 Karlsruhe
Mira Diehm
Marketing-Assistenz
Tel.: 0721 663 23 0

EWC ist ein international agierender, privater Wetterdienstleister mit Sitz in Karlsruhe. Seit 1999 bietet das Unternehmen für die Energie- und Versicherungswirtschaft, Behörden und den Freizeitbereich innovative Produkte...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info