Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Ebook „Einfach Selbstliebe finden“ - ein EFT-Arbeitsbuch für hochsensible Menschen

Das Phänomen Hochsensibilität ist in Deutschland immer noch relativ unbekannt. Es betrifft ca. 15-20 % aller Menschen, die meistens nichts von dieser besonderen Disposition ihres Nervensystems wissen.

Was hochsensible Menschen häufig verbindet ist das (oft sehr intensiv) empfundene Gefühl von Andersartigkeit. Daraus kann ein erheblicher Leidensdruck erwachsen. Aus dem grundsätzlichen Gefühl " ich bin anders als alle anderen" entstehen wiederum andere Grundüberzeugungen, die sich häufig gegenseitig bedingen und verstärken, wie fehlende Selbstliebe und -achtung, als mangelhafte oder unzureichend erlebte Bindungen und Bindungserfahrungen, schlechte Abgrenzungsfähigkeiten, eine grundsätzliche geringere körperliche und seelische Belastbarkeit, eine höhere Burn-Out-Gefährdung, häufige Krankheiten etc. Hochsensible Menschen sind (häufig extrem) stressanfällig. Darum benötigen gerade sie unbedingt ein kontinuierliches und vernünftiges Stress-Management um ihr erhöhtes Grundstress-Level zu senken.

Die Meridian-Klopftechnik EFT (Emotional Freedom Techniques) bietet nicht nur die Möglichkeit, akuten Stress schnell und ohne weitere Hilfsmittel selbst zu senken, sondern führt bei langfristiger und kontinuierlicher Anwendung zu mehr Selbstakzeptanz und einer positiveren Gestaltung der eigenen Lebensumstände.

Dies funktioniert, indem man einen stressauslösenden Satz laut oder leise sagt und dabei bestimmte Meridian-Punkte mit den Fingerspitzen beklopft.

Die Autorin kennt die positiven Auswirkungen auf die Erlebnisverarbeitung im Gehirn aus eigener Erfahrung. Sie selbst wendet diese Technik schon seit Jahren erfolgreich an. Ihre Absicht ist es die Möglichkeiten, die sich für hochsensible Menschen aus der Arbeit mit EFT ergeben, einem größeren Publikum zugänglich zu machen. „Ich glaube, es ist für Menschen einfacher, eine neue Technik zu lernen, wenn sie sie gleich mit einer konkreten Anwendung verknüpfen können“, so die Überzeugung von Frau Richrath.

„Einfach Selbstliebe finden“ ist daher als richtiges Arbeitsbuch konzipiert, das den Lesern und Leserinnen dennoch einen individuellen Einstieg in die Thematik bietet. EFT-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Neben einem allgemeinen Einführungsteil über Hochsensibilität, Stress und EFT ist das Buch in die Lebensbereiche “Das eigene Selbst”, “Körper”, “Anforderungen”, “Leben”, “Gefühle” , “Verbindung”, “Abgrenzung” und “Wissen” aufgeteilt. Leser und Leserinnen können an jedem beliebigen Bereich einsteigen. Es gilt Fragen zu beantworten, die eigene Belastung zu ermitteln und dann kann losgeklopft werden … Für Fortgeschrittene gibt es weiterführende Übungen und kleine Reframing-Texte zu den jeweiligen Stress-Themen.

Was hochsensible Menschen auf diesem Wege finden können: Mehr Selbstliebe, mehr Achtsamkeit sich selbst und den Bedürfnissen ihres Körpers gegenüber, mehr Gelassenheit, ein unbeschwerteres Lebensgefühl, bessere Beziehungen, Zufriedenheit und eine positive Akzeptanz der eigenen Hochsensibilität
.
Das Buch ist für 14,99 € in verschiedenen Versionen erhältlich: Als PDF-Datei (302 Seiten) über http://www.eftloesung.de , bei Amazon (als Kindle-Edition), neobooks.com und anderen.

Video zu dieser Pressemitteilung:

07.03.2013 14:53

Das könnte auch Sie interessieren:

Klopf Dich leicht - Stressmanagement für hochsensible Mensch...
Bonn, 05. November 2013 Obwohl ca. 15-20 % aller Menschen davon betroffen sind, ist der Begriff der Hochsensibilität ist nach wie vor relativ unbekannt. Hochsensible Menschen zeichnen sich dadurch aus, dass sie Reize besonders schnell aufnehmen...

EFT:

Erstmals in Niedersachen: Ausbildung zum Emotionsfokussierte...
In der Paartherapie und Hilfe für Liebespaare hat sich in den letzten 20 Jahren viel bewegt. Prof. Dr. Christian Roesler (Katholische Hochschule Freiburg) schreibt in dem Artikel: „Die begrenzte Wirksamkeit bisheriger Paartherapien verlangt neue...

Stressbewältigung für hochsensible Menschen in Bielefeld vom...
Bonn, 27. Mai2013 Rund 15-20 % aller Menschen sind hochsensibel, meist ohne es zu wissen. Hypersensitive Menschen nehmen Reize besonders schnell auf und lassen sie schwerer wieder los. Die Reize können sowohl von außen (z.B.Temperatur und...

Stressmanagement für hochsensible Menschen in Hannover
Bonn, 14. April 2013 Der Begriff der Hochsensibilität ist nach wie vor relativ unbekannt, obwohl ein relativ großer Anteil an Menschen (ca. 15-20 %) davon betroffen ist. Hochsensible Menschen zeichnen sich dadurch aus, dass sie Reize besonders...

Richrath EFT Lösung:

Stressmanagement für Jungunternehmerinnen am 24.04.2012
Bonn, 17. April 2012 – Wenn Menschen sich entscheiden, sich beruflich selbständig zu machen, verändert sich in der Regel ihr ganzes Leben, häufig auch das ihres Umfeldes. Eine Existenzgründung ist mit vielen Fragen verbunden: Wird das Produkt...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Richrath EFT Lösung

Richrath EFT Lösung
Monika Richrath
Haldenstraße 6
53227 Bonn
Tel. 0228 71 01 27 55
Email:

Richrath EFT Lösung bietet innovative Themen-Workshops mit dem Stressmanagement Tool EFT an. Die Ursprünge der Methode liegen in der Gedankenfeldtherapie TFT und wurden von Gary Craig zu einer eigenständigen Methode namens...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info