Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

EcoIntense erstmals auf der terratec

EcoIntense stellt die webbasierte Software EcoWebDesk erstmals auf der Fachmesse terratec vor.
Der Branchentreff für Entsorgung, Kreislauf- und Ressourcenwirtschaft findet vom 5. bis 7. April auf dem Leipziger Messegelände statt. Am Stand von EcoIntense erhalten die Fachbesucher Einblicke in die etablierte Online-Lösung, mit der alle Aufgaben im Bereich Abfall- und Auditmanagement, Legal Compliance, Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Nachhaltigkeit zentral und rechtssicher gesteuert werden. Zahlreiche Unternehmen aus Ver- und Entsorgung setzen seit vielen Jahren auf die Standard-Lösung. Der Berliner Softwarehersteller präsentiert die aktuelle Version EcoWebDesk 9.2 am Stand E02 in der Glashalle der Leipziger Messe.


EcoWebDesk ist ein kombiniertes und flexibles Managementsystem für Arbeitssicherheit, Umweltmanagement und Nachhaltigkeit. Unternehmenseigene Daten und Ziele können mit betriebswirtschaftlichen Notwendigkeiten und Kenndaten, Aufgaben industriellen Umweltschutzes und gesetzlichen Vorgaben sowie Anforderungen an Arbeitssicherheit und Gefahrenvermeidung abgeglichen werden. EcoWebDesk ist geeignet, Managementsysteme gemäß ISO 14001, ISO 50001 und OHSAS 18001 zu unterstützen, offiziell bestätigt von der DEKRA Assurance Services GmbH. Die EcoIntense GmbH ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001. Neben dem Berliner Hauptsitz befinden sich weitere Vertriebsniederlassungen in Niedersachsen und Bayern sowie Linz (Österreich) und Houston, Texas (USA).

EcoWebDesk ist ein kombiniertes und flexibles Managementsystem für Arbeitssicherheit, Umweltmanagement und Nachhaltigkeit.

Unternehmenseigene Daten und Ziele können mit betriebswirtschaftlichen Notwendigkeiten und Kenndaten, Aufgaben industriellen Umweltschutzes und gesetzlichen Vorgaben sowie Anforderungen an Arbeitssicherheit und Gefahrenvermeidung abgeglichen werden. EcoWebDesk ist geeignet, Managementsysteme gemäß ISO 14001, ISO 50001 und OHSAS 18001 zu unterstützen, offiziell bestätigt von der DEKRA Assurance Services GmbH. Die EcoIntense GmbH ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001. Neben dem Berliner Hauptsitz befinden sich weitere Vertriebsniederlassungen in Niedersachsen und Bayern sowie Linz (Österreich) und Houston, Texas (USA).

20.03.2017 15:44

Das könnte auch Sie interessieren:

EcoIntense:

One Peak Partners und Morgan Stanley Expansion Capital inves...
Die EcoIntense GmbH gibt die Beteiligung des Londoner Private Equity Investors One Peak Partners und des US-Finanzinvestors Morgan Stanley Expansion Capital am Unternehmen bekannt. Die finanziellen Mittel sollen vorwiegend das internationale...

EcoIntense zählt zu den besten Arbeitgebern der ITK-Branche
Die EcoIntense GmbH erhält die Auszeichnung „Beste Arbeitgeber in der ITK 2017“. Das unabhängige Great Place to Work® Institut zeichnet den Softwarehersteller bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr aus. Mit seiner Online-Lösung für...

Erfolgreiches Jahresergebnis für EcoIntense
Der Softwareanbieter EcoIntense schließt das Geschäftsjahr 2016 mit dem besten Ergebnis der bisherigen Unternehmensgeschichte ab. Im Vergleich zum Vorjahr konnte das Unternehmen die Anzahl der Neukunden mehr als verdoppeln. Vor allem...

Arbeitssicherheit:

EcoIntense wächst international
Der Softwarespezialist EcoIntense verzeichnet für die erste Jahreshälfte 2017 ein sehr gutes Ergebnis. So konnte unter anderem das Auftragsvolumen in den ersten sechs Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mehr als verdoppelt werden. Über 50...

Arbeits- und Gesundheitsschutz mit EcoWebDesk 9.3 verbessern
Die Software EcoWebDesk erscheint in der Version 9.3 mit neuen Funktionen, die den betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz noch bequemer steuern lassen. Das Modul Online-Unterweisungen unterstützt nun das SCORM (Sharable Content Object...

Arbeitsschutz:

Compliance Days 2017: Arbeitsschutz zwischen ISO 45001 und G...
Auf der Fachkonferenz Compliance Days 2017 diskutieren Experten aus der Unternehmenspraxis aktuelle Entwicklungen und Rahmenbedingungen des Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagements. Veranstalter ist die domeba distribution GmbH aus Chemnitz. Die...

Deutscher Arbeitsschutz-Kongress 2017 – Das Fachforum für be...
Kissing, 12. Juni 2017 – Der Deutsche Arbeitsschutz-Kongress geht am 12. und 13. September 2017 in Bad Nauheim in die dritte Runde. Die Teilnehmer erwartet ein umfangreiches inhaltliches Spektrum: angefangen von klassischen Themen der...

Compliance Days 2017: Gesund arbeiten - heute und morgen
Am 13. und 14. September 2017 finden in Eisenach die ersten Compliance Days statt. Die Veranstaltung ist eine Weiterentwicklung des Anwendersymposiums iManSys (AWSi) der domeba distribution GmbH. Unter dem Konferenzmotto „Gesund arbeiten – heute...

Der IT-Logistikdienstleister Avantida expandiert in Deutschl...
Seit 2012 wurden über 10 Millionen Kilometer Leercontainerfahrten vermieden Insgesamt 13 Reedereien und 2.800 Transport- und Logistikunternehmen in 21 europäischen Ländern nutzen die IT-Anwendung „reUse“. Mit 6,75 Millionen Euro im vergangenen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: EcoIntense GmbH


EcoIntense GmbH

Schreiberhauer Straße 30
10317 Berlin

Natalja Stseglova
Tel.: 030 921 0000-443
Fax: 030 921 0000-99
E-Mail:
Web: www.ecointense.de

EcoWebDesk® ist ein kombiniertes und flexibles Managementsystem für Arbeitssicherheit und Umweltmanagement. Unternehmenseigene Daten und Ziele können mit betriebswirtschaftlichen Notwendigkeiten und Kenndaten, Aufgaben industriellen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info