Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

"Ein Appell von Michail Gorbatschow an die Welt"

„Durch die Rückkehr zu einer Politik der Stärke hat niemand gewonnen, doch verloren haben dabei alle.“

(Michail Gorbatschow)

Wir sind EINE Menschheit!
Das Ende des Kalten Krieges hätte zugleich ein Anfang für ein vereintes Europa, eine moralisch und ethisch aufblühende Welt sein können. Doch die Herausforderungen und Wirren der Globalisierung schüren erneut Spannungen. Das Wettrüsten geht in die nächste Runde und das wachsende Misstrauen der Menschen stärkt populistischen Gruppierungen den Rücken. Wohin entwickelt sich die globalisierte Welt des 21. Jahrhunderts?
In diesen unruhigen Zeiten sind vermittelnde und versöhnliche Stimmen überlebensnotwendig, denn die Gefahr eines erneuten Weltkrieges ist allgegenwärtig. Nun bezieht der Friedensnobelpreisträger Michail Gorbatschow klar Stellung und fordert im Interview mit dem deutschen Journalisten Franz Alt ein weltpolitisches Umdenken. Er appelliert an alle Menschen, endlich von nationalstaatlichem Denken und Egoismus Abstand zu nehmen und ein europäisches Haus zu errichten, das sich mit gestärktem Selbstbewusstsein und gebündelten Kräften den Herausforderungen der Globalisierung entgegenstellt, um die Welt vor Kriegsleid, vor wachsender Armut und Ungleichheit zu bewahren.

Buchcover Michail Gorbatschow / Franz Alt "Ein Appell von Michail Gorbatschow an die Welt", Benevento

[Großes Bild anzeigen]

Das Buch setzt die Appellreihe des Verlages als dritter Teil fort und erscheint in sieben Sprachen.

Michail Sergejewitsch Gorbatschow wurde 1931 in Priwolnoje/Russland geboren und war von März 1985 bis August 1991 Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (KPdSU). Von März 1990 bis Dezember 1991 bekleidete er das Amt des Staatspräsidenten der Sowjetunion. Seine Politik der Glasnost (Offenheit) und der Perestroika (Umbau) leitete das Ende des Kalten Krieges ein. 1990 erhielt der Staatsmann den Friedensnobelpreis.

Franz Alt ist ein deutscher Journalist und Bestsellerautor. Er war 35 Jahre lang als Redakteur, Reporter und Moderator beim Ersten Deutschen Fernsehen tätig. Sein Buch Ethik ist wichtiger als Religion. Ein Appell des Dalai Lama an die Welt (Benevento Verlag, 2015) wurde in acht Sprachen übersetzt, führte über Wochen die Spiegel-Bestsellerliste an und verkaufte sich bis heute über 300 000 Mal.

Das Buch "Ein Appell von Michail Gorbatschow an die Welt", das in Zusammenarbeit von Michail Gorbatschow und Franz Alt entstanden ist, ist am 26.01.2017 bei Benevento erschienen.

Bilddateien:


Buchcover Michail Gorbatschow / Franz Alt "Ein Appell von Michail Gorbatschow an die Welt", Benevento
[Großes Bild anzeigen]

15.02.2017 16:48

Das könnte auch Sie interessieren:

Gorbatschow:

Goldener Zugvogel auf Zwischenstopp in Hamburg
Hamburg (mk) Michail Gorbatschow, Roman Herzog, Mohammed el Baradei und Papst Benedikt XVI waren bereits ihre Gastgeber – jetzt besucht die goldene Friedenstaube die freie und Hansestadt Hamburg. Dr. Michael Hoppe, Gründer und Motor der Stiftu...

Angela Merkel gewinnt international weiter an Sympathie
Pressemitteilung FRANCE 24 Berlin, 8. November 2007 ? Angela Merkel gehört zu den beliebtesten Staats- und Regierungschefs. Und das nicht nur in Europa, sondern auch in den USA: Mit Papst Benedikt XVI. und Merkel rangieren gleich zwei Deutsche...

Alt:

Der Pflegenotstand ist nicht mehr aufzuhalten
Vielen Menschen in Deutschland geht es so: Sie pflegen ihre Eltern, andere Familienangehörige sowie Ehe- und Lebenspartner zu Hause bis hin zur Selbstaufopferung. Persönliche Interessen, teilweise Grundbedürfnisse, rücken in den Hintergrund....

Eine Reise durch die Vergangenheit
Blümchen, Streifen und Rollmops – ein Zeitroman aus dem hnb-verlag Berlin-Charlottenburg, Kaiserdamm: ein 100 Jahre altes, typisches Berliner Mietshaus, stellvertretend für so viele andere. Seine fiktive Geschichte erzählt in humorvoller und...

Im Alter gesund und vital – Große Auswahl an Nahrungsergänzu...
Wie in jedem Lebensalter ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung auch im Alter die beste Methode, sich gesund und leistungsfähig zu halten. Aus verschiedenen Gründen ist das für Senioren allerdings nicht immer so einfach wie es klingt. Zum einen...

Krieg:

Über Krieg als Politik und Politik als Krieg
Politik war immer schon auch Lüge und Betrug. Das kann jeder feststellen, der die Geschichte des Menschentiers studiert. Politik ist nämlich nichts anderes als das Wort für die unaufhörlichen großen Rudelkämpfe dieser Spezies. „Politik, das ist...

Die Menschen sind zu großartigen Leistungen, aber auch ungla...
Profit, Profit und nochmals Profit. Wozu? Mit welchen Folgen? Danach wird nicht gefragt. Profit und immer mehr Profit sind Selbstzweck. Profitmachen kann zur Sucht werden. Menschen, die von dieser Sucht befallen sind, werden oft zu gefährlichen...

Frieden:

Michel Montecrossa mit dem 'Lieder Der Liebe & Besinnung Fri...
Michel Montecrossa gemeinsam mit Mirakali und Diana Antara präsentiert live das ‘Lieder Der Liebe Und Besinnung Friedenskonzert’ am 16. Mai 2017 von 21:00 bis 22:00 bei Radio Fips: Freies Radio in Göppingen, Deutschland für die Sendung Radiobühne....

500.000 Stimmen - weltgrößte Friedensaktion ist gestartet
Wie ein Donnerschlag werden am 1. Januar zeitgleich bis zu 500.000 Profile in den deutschsprachigen sozialen Netzwerken die gleiche Botschaft des Friedens versenden und mit dieser weltweit größten Friedensaktion das neue Jahr begrüßen. Wir leben...

Menschen – die (un)endliche Tragödie
Daß viele Menschen nicht begreifen (wollen?), daß sich die Geschichte endlos wiederholt, mag daran liegen, daß ihnen dazu der Überblick und das Abstraktionsvermögen fehlen. Es kann aber auch sein, daß ihnen die Erkenntnis Angst macht und sie sie...

ATOM:

Rosatom Launched a Regional Center in France
Rosatom State Corporation has launched a regional center in Western Europe headquartered in Paris. This was announced at the first World Nuclear Exhibition, held in Le Bourget from October 14 to 16. The center has been founded as Rusatom...

Mit Solaranlagen iranische Atommeiler ersetzen
Photovoltaikexperte Stefan Krauter stellt iranischer Regierung Konzept für die Einspeisung von Solarstrom vor Teheran, Iran, 18.09.2014. Der Photovoltaikexperte Stefan Krauter hat dem iranischen Minister für Erneuerbare Energien Yousof Armoudli...

Schreckgespenst EEG Umlage und das Märchen vom billigen Atom...
Die EEG Umlage das deutsche Schreckgespenst. Es wartet nur darauf alleinerziehende Mütter und Harz IV Empfängern durch steigende Strompreise in die Privatinsolvenz zu treiben. Mit dieser Argumentation diente die EEG Umlage im vergangen Jahr als...

Menschheit:

Zeitlose Zeitkritik in Prosa, Aphorismen und Gedichten
Ja, schelte nur und fluche fort, es wird sich Beßres nie ergeben. Denn Trost ist ein absurdes Wort: Wer nicht verzweifeln kann, der muß nicht leben. (Johann Wolfgang v. Goethe) Prof. Querulix beobachtet die Menschenwelt, unter der nicht nur...

Prof. Querulix: Zeitkritik in Aphorismen und Gedichten
Im Internet scheint man alles finden zu können. Sicher findet man diese Definition: „Das Internet ist eine kunterbunte Kombination aus Nachrichtendienst, Bibliothek, allgemeiner Lebenshilfe, Litfaßsäule, Supermarkt, Rummelplatz und Müllhaufen –...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Benevento Publishing


Benevento Publishing

Pressekontakt Benevento Publishing:
Sarah Hyden
Communication Specialist
Lessingstraße 6
A-5020 Salzburg
Tel: +43 662 2240 21584
E-Mail:

Über Benevento Das Verlagshaus Benevento Publishing ist eine Marke der Red Bull Media House GmbH. Unter diesem Dach werden verschiedene Verlage vereint: Der Ecowin Verlag bringt jedes Jahr spannende Themen aus dem Bereich...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info