Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Ein neuer Krimi über die Abgründe der chinesischen Gesellschaft

Der Mord an einer Schauspielstudentin führt die junge Kommissarin Xiang und ihren Kollegen Inspektor Wang mitten hinein in das schillernde Nachtleben Pekings.
Ihre Ermittlungen bringen sie dabei nicht nur in die verruchtesten Ecken von Chinas Metropole, sondern auch in einen Sumpf aus Macht und Intrigen: Mit dem Kriminalroman »Beijing Baby« fasst China-Experte Volker Häring ein heißes Eisen an und siedelt seine Krimihandlung in den politischen und gesellschaftlichen Abgründen der kommunistischen Republik an. Dabei zeigt er dem Leser Peking aus einer ganz ungewohnten Perspektive. Dieser neue China-Krimi ist jüngst beim CONBOOK Verlag, Meerbusch, erschienen.

Im Innenhof des Zentralen Theaterinstitut Pekings wird die Leiche der Schauspielstudentin He Lin gefunden. Die junge Kommissarin Xiang Xia, frisch aus der Provinz in die Hauptstadt versetzt, findet schnell dunkle Flecken auf der weißen Weste der talentierten Studentin, die vor ihrem frühen Ableben hervorragende Karriereaussichten genoss. Zur großen Überraschung ihres Assistenten Inspektor Wang, einem Polizisten alter Schule, nimmt Xiang die Ermittlungen auf ihre Weise in die Hand und taucht ein in die halbseidene Welt von Pekings Nachtleben.

Neu bei CONBOOK: "Beijing Baby"

[Großes Bild anzeigen]

He Lins Doppelleben zwischen fleißigem Studium am Institut und exzessivem Nachtleben in den schmalen Nebengassen Pekings entpuppt sich als wichtige Spur in den Ermittlungen. Xiang entdeckt einen Sumpf aus Macht und Intrigen und stößt auf Liebhaber der schönen Toten aus hohen politischen Kreisen. Mit Hilfe ihrer milieuerfahrenen Schwester Mei und dem deutschen Austauschstudenten Philipp untersucht sie die Licht- und Schattenseiten im Leben des jungen Opfers und macht sich damit unfreiwillig gefährliche Feinde im Kader der Kommunistischen Partei.

Der Autor Volker Häring zeigt dem Leser mit »Beijing Baby« das moderne Peking, eine Metropole jenseits aller Klischees und ihr schillerndes Nachtleben zwischen Kneipen, Karaoke-Bars und Massage-Clubs. Dass Häring sich mit der chinesischen Kultur auskennt, hat er schon auf vielerlei Weise bewiesen: Als Sachbuchautor diverser Reiseführer und Länderdokumentation (u. a. als Co-Autor von »China 151«, CONBOOK), auf zwei Rädern (als Gründer des Spezialreiseveranstalters »China By Bike«) und als Rockmusiker in der China-Rock-Band »AlpTraum der Roten Kammer«. Mit dem Krimi »Beijing Baby« erkundet Häring nun die dunkelsten Abgründe der chinesischen Metropole.

»Beijing Baby« ergänzt die beliebte Reihe der Länderkrimis aus dem CONBOOK Verlag. Die Länderkrimis verbinden fesselnde, moderne Krimispannung mit authentischen Einblicken in fremde Länder – ein neues Genre der Spannungsliteratur.


Titelinformationen

Volker Häring
Beijing Baby – China-Krimi
320 Seiten, Premium-Taschenbuch, Originalausgabe
ISBN 978-3-95889-100-5
€ 12,95 [D] - € 13,40 [A]


Hinweise für die Redaktion

Für Rezensionsexemplare und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den angegebenen Ansprechpartner. Bei Veröffentlichung freuen wir uns über eine Mitteilung und/oder die Zusendung eines Beleges.

Bilddateien:


Neu bei CONBOOK: "Beijing Baby"
[Großes Bild anzeigen]

08.07.2016 09:49

Das könnte auch Sie interessieren:

regify startet in China mit Gründung der regify Technology
Breiter Markt für Lösungen für registrierte und nachweisbare Transaktionen Hüfingen, 4. Juli 2017 – regify, deutscher Softwarehersteller für sichere und nachvollziehbare Kommunikation und Kollaboration, hat mit der regify Technology Co. Ltd. ein...

Industrie 4.0: Auch in China revolutioniert die Digitalisier...
Einen Business Talk zum Thema „Digitale Transformation und Industrie 4.0“ führte das Machwürth Team International (MTI) mit Partnern in Shanghai durch. Am Mittwoch, den 15. März 2017, führte das Machwürth Team International (MTI), Visselhövede,...

151 bildgewaltige Einblicke in den chinesischen Alltag
Das Wissen vieler Mitteleuropäer über das Reich der Mitte ist oft hoffnungslos veraltet. Von der Bedeutung der Philosophie Konfuzius‘, die in China beliebt ist wie eh und je, hat man schon mal gehört. Genauso sind aber futuristische Skylines,...

Neues Sprachkonzept bietet leichten Zugang zur chinesischen ...
Der Entschluss, die chinesische Sprache zu lernen, findet oft ein jähes und frühzeitiges Ende, wenn der Lernende sich mit acht verschiedenen Spracheinheiten, vier Tonalitäten und einer Unmenge von Schriftzeichen konfrontiert sieht. Der...

BAKING BAD – In roten Pfützen spielt man nicht
Eine blutige Verbrecherysndikatsgeschichtenparodie von Marien Loha. Im Herbst 2017 erscheint der Thriller „Baking Bad – In roten Pfützen spielt man nicht“ von Marien Loha bei Periplaneta in der Edition Totengräber. Der zweite Roman des...

„K.o. durch Meister“ von Susanne Grulich: eine Ermittlung mi...
Ein ehemals erfolgreicher Musiker, der hin und wieder als Detektiv jobbt, Mobbing gegenüber einer Bauleiterin, das in Sabotage und einen Mord mündet sowie eine gute Portion Liebe und Eifersucht sind die aufregenden Zutaten für den ersten Köln-Krimi...

Beijing:

Ansprüche an Qualität und Service steigen in der chinesische...
Die Urbanisierung, steigende Einkommen und ein höheres Bildungsniveau verbunden mit der wachsenden Kaufkraft und höheren Qualitätsansprüchen machen das chinesische Festland zu einem der Schlüsselmärkte nicht nur für Hongkonger Unternehmen. Zu...

Die European Coaching Association lädt auch Apple zum Fachko...
Der ASIAN-EUROPEAN ECA COACHING CONGRESS BEIJING 2013, vom 6.-10. Mai 2013 im Sofitel Wanda Hotel, Beijing, informiert über wirtschaftliche Entwicklungen und über interkulturelle Führungskräfteentwicklung in Eurasien. Andere Länder, andere...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Conbook Medien GmbH


Conbook Medien GmbH

Conbook Verlag
Conbook Medien GmbH
Meerbuscher Str. 36
D - 40670 Meerbusch

Harald Gehlen
Tel.: +49 (0) 21 59 / 5 32 93 58
eMail:

Die Entdeckung von fremden Ländern, Menschen und Kulturen ist eine der spannendsten Beschäftigungen unserer Zeit. Der Conbook Verlag hat sich als Verlag für Literatur & Länder darauf spezialisiert, gemeinsam mit den Leserinnen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info